1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: Bug leitete Besucher vieler…

aufpassen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. aufpassen

    Autor zwangsregistrierter 08.02.13 - 11:29

    >Der Vorfall zeigt auf der einen Seite, welche Auswirkungen das Einbinden von Javascript-Widgets in Webseiten haben kann.

    dem ist eigentlich nicht hinzuzufügen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Augen auf

    Autor Endwickler 08.02.13 - 11:44

    beim Blick auf den Monitor.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Augen auf

    Autor ronlol 08.02.13 - 13:07

    Facebook Login auf Seiten Dritter? Nein Danke. Da habe ich ja lieber 200 verschiedene Accounts anstatt dem gierigen Zuckerberg mitzuteilen wo ich überall was zu welchem Preis gekauft habe, was ich esse, was ich mir ansehe etc.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Augen auf

    Autor Tou 08.02.13 - 13:50

    Facebook Scripts am besten generell blockieren und nur explizit freischalten, wenn gewünscht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
Bluetooth Low Energy und Websockets
Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
  1. Echtzeitkommunikation Socket.io 1.0 mit neuer Engine

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

  1. Orbit: Runtastic präsentiert neuen Fitness-Tracker
    Orbit
    Runtastic präsentiert neuen Fitness-Tracker

    Mit dem Orbit hat Runtastic ein neues Fitness-Wearable vorgestellt, das am Arm und als Clip an der Kleidung getragen werden kann. Orbit verfügt über eine eigene Auswertungs-App, ist aber auch mit Runtastics verbreiteter Lauf-Anwendung kompatibel.

  2. Accelerated Processing Unit: Drei 65-Watt-Kaveri im Handel erhältlich
    Accelerated Processing Unit
    Drei 65-Watt-Kaveri im Handel erhältlich

    AMD hat sein Desktop-Portfolio um drei neue Kaveri-APUs erweitert: Der A10-7800 ist das schnellste 65-Watt-Modell, die beiden kleineren Varianten A8-7600 und A6-7400K runden das Angebot ab.

  3. F1 2014: New-Gen-Konsolen fahren hinterher
    F1 2014
    New-Gen-Konsolen fahren hinterher

    Codemasters kündigt zwei Formel-1-Rennspiele an: Bereits im Oktober 2014 erscheint eines für Playstation 3, Xbox 360 und PC. Die neuen Konsolen bekommen erst im Lauf des nächsten Jahres ein neues Programm.


  1. 15:29

  2. 14:36

  3. 14:32

  4. 14:02

  5. 13:32

  6. 13:28

  7. 13:09

  8. 13:00