Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: Bug leitete Besucher vieler…

Wer keine Fehlermeldung haben will, soll Heises Zwei-Klick-Methode verwenden.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer keine Fehlermeldung haben will, soll Heises Zwei-Klick-Methode verwenden.

    Autor: Spaghetticode 08.02.13 - 20:34

    [www.heise.de]. Verhindert auch, dass Benutzer getrackt oder Sicherheitslücken ausgenutzt werden. Oder gleich das mit den Facebook-Plugins komplett bleiben lassen. Aber selbst Golem ist da kein gutes Vorbild:

    Neben den eigentlichen Golem-Servern
    > cpx.golem.de
    > video.golem.de
    > www.golem.de

    werden gleich noch eine Latte weiterer Server kontaktiert,
    > www.facebook.com
    > www.google-analytics.com
    > fonts.googleapis.com
    > pagead2.googlesyndication.com
    > themes.googleusercontent.com
    > ssl.gstatic.com
    > a.ligatus.com
    > d.ligatus.com
    > i.ligatus.com
    > x.ligatus.com
    > cdn.api.twitter.com
    > p.twitter.com
    > platform.twitter.com
    > ads.advance.uk.com
    > s0.2mdn.net
    > static.ak.fbcdn.net

    aber das waren erst die Server, die keine Cookies setzen. Es gibt jetzt auch eine Menge weiterer Server, die Cookies setzen.
    > ib.adnxs.com
    > apis.google.com
    > plusone.google.com
    > farm.plista.com
    > static.plista.com
    > golem.ivwbox.de
    > qs.ivwbox.de
    > golem.met.vgwort.de
    > ad.doubleclick.net
    > ad-emea.doubleclick.net
    > ad.de.doubleclick.net
    > googleads.g.doubleclick.net
    > gwp.nuggad.net

    Jeder dieser Server kann jetzt möglicherweise den Benutzer tracken, die Webseite manipulieren oder Sicherheitslücken ausnutzen.

    Erfasst mit Live HTTP Headers, sortiert mit OpenOffice Calc. War ziemlich viel Arbeit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Datenbank-Administrator (m/w) für Softwarelösungen
    DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen
  2. Android App-Entwickler (m/w)
    e.solutions GmbH, Ulm
  3. Manager IT Infrastructure (m/w)
    SolarWorld AG, Bonn
  4. Softwareentwickler/in als technische/r Projektleiter/in Automotive
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Wolfsburg

 

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. PS4-Bundles (u. a. mit GTA 5, Arkham Knight, 2 Controllern)
    je 399,00€
  2. NEU: The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited - PlayStation 4
    39,00€
  3. Aktion: Batman: Arkham Knight PS 4 kaufen und 10€ Gutschein auf Seasonpass erhalten

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. Kim Dotcom: "Daten auf Mega sind nicht mehr sicher"
    Kim Dotcom
    "Daten auf Mega sind nicht mehr sicher"

    Der Gründer selbst hält nichts mehr von Mega: In einem Interview hat Kim Dotcom schwere Vorwürfe gegen den Filehoster erhoben - die dieser in einer Erklärung zurückweist. Trotzdem plant Dotcom ein neues, spendenfinanziertes Open-Source-Angebot.

  2. Latitude 12 Rugged Tablet: Dells erstes Outdoor-Tablet braucht einen zweiten Akku
    Latitude 12 Rugged Tablet
    Dells erstes Outdoor-Tablet braucht einen zweiten Akku

    Für draußen, für Rettungskräfte oder für die Industrie: Dell veröffentlicht mit dem Latitude 12 Rugged Tablet sein erstes Gerät für den Ruggedized-Markt. Das Tablet wirkt durchdacht, der kleineren Version mangelt es aber an einigen Eigenschaften.

  3. Bundestags-Hack: Reparatur des Bundestagsnetzes soll vier Tage dauern
    Bundestags-Hack
    Reparatur des Bundestagsnetzes soll vier Tage dauern

    Das Netzwerk des Bundetages soll zwischen dem 13. und 17. August 2015 neu aufgesetzt werden. In dieser Zeit wird es komplett abgeschaltet. Auch E-Mails können dann nicht mehr empfangen oder versendet werden.


  1. 11:15

  2. 10:47

  3. 10:35

  4. 09:42

  5. 09:35

  6. 09:03

  7. 08:07

  8. 07:26