1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: Telefonnummern werden…

Facebook: Telefonnummern werden indirekt für Werbung genutzt

Facebook erfragt schon seit geraumer Zeit Telefonnummern der Nutzer, offiziell aus Sicherheitsgründen. Es gibt aber eine Zweitverwertung: Die Nummern werden zwar nicht weitergegeben, lassen sich aber durch Werbetreibende indirekt nutzen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Zwei-Wege-Authentifizierung aka "Anmeldebestätigungen" 5

    knarf | 21.11.12 23:03 25.01.13 14:07

  2. Habt ihr schonmal Werbung/Anrufe aufs Handy bekommen? 2

    monkman2112 | 21.11.12 08:49 03.12.12 12:03

  3. Entwickler wissen, was mit Telefonnummern passiert... 18

    AnetteAlliteration | 20.11.12 23:06 23.11.12 10:43

  4. Mein Tipp: Paul geht ran... 1

    Vollpfosten | 21.11.12 22:16 21.11.12 22:16

  5. Bruteforce!? 1

    __destruct() | 21.11.12 22:01 21.11.12 22:01

  6. ja ... der Newsfeed 8

    Anonymer Nutzer | 20.11.12 23:52 21.11.12 16:57

  7. Noch ein Grund, weiterhin von Facebook fernzubleiben 2

    Spaghetticode | 21.11.12 10:34 21.11.12 11:53

  8. @Golem - Identifizierung von Personen 2

    elgooG | 21.11.12 08:43 21.11.12 11:26

  9. Jaja, Nummer wird nicht weitergeben, wie wärs mit der Brute-Force Methode? 1

    Exceeder | 21.11.12 11:12 21.11.12 11:12

  10. Hahahahar! (kT) 3

    Realist_X | 21.11.12 09:17 21.11.12 10:56

  11. Und? Es wird deshalb kaum ein User 2

    dabbes | 21.11.12 10:04 21.11.12 10:51

  12. Nicht möglich zu identifizieren? 4

    xploded | 21.11.12 08:57 21.11.12 10:32

  13. Tipp an Facebook 2

    Lord Gamma | 21.11.12 07:38 21.11.12 08:01

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schlaf gut, Philae: Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
Schlaf gut, Philae
Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
  1. Rosetta-Mission Philae ist im Tiefschlaf
  2. Philae Kometen-Lander driftet ab
  3. Philae Erstes Raumschiff landet auf einem Kometen

Chaos Computer Club: Der ungeklärte Btx-Hack
Chaos Computer Club
Der ungeklärte Btx-Hack
  1. Geheimdienst BND möchte sich vor Gesichtserkennung schützen
  2. Sicherheitstechnik Wie der BND Verschlüsselung knacken will
  3. BND-Kauf von Zero Days CCC warnt vor "Mitmischen im Schwachstellen-Schwarzmarkt"

Core M-5Y70 im Test: Vom Turbo zur Vollbremsung
Core M-5Y70 im Test
Vom Turbo zur Vollbremsung
  1. Prozessor Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz
  2. Die-Analyse Intels Core M besteht aus 13 Schichten
  3. Yoga 3 Pro Lenovos erstes Convertible mit Core M wiegt 1,2 Kilogramm

  1. Kanzlerhandy: Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
    Kanzlerhandy
    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

    Das mutmaßliche Abhören des Mobiltelefons von Kanzlerin Merkel bleibt straffrei: Die Bundesanwaltschaft will das Ermittlungsverfahren gegen den US-Geheimdienst NSA einstellen.

  2. Internetsuche: EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung
    Internetsuche
    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

    Was tun gegen Googles marktbeherrschende Stellung? Einige Europa-Abgeordnete haben eine Idee, die Google nicht gefallen dürfte. Sie wollen der EU-Kommission einen Vorschlag dazu unterbreiten.

  3. 15 Jahre Unreal Tournament: Spiel, Bot und Sieg
    15 Jahre Unreal Tournament
    Spiel, Bot und Sieg

    Künstliche Krieger und Capture-the-Flag-Modus: KI-Bots machten vor 15 Jahren Unreal Tournament erfolgreich. Dabei wollten die Entwickler ursprünglich nur ein Addon für Unreal programmieren.


  1. 12:34

  2. 10:35

  3. 09:00

  4. 19:11

  5. 18:44

  6. 17:49

  7. 16:37

  8. 15:24