Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Facebook: Zuckerbergs Schwester hat…

ein kleiner blick in die AGB soll ja manchmal wunder bewirken.....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ein kleiner blick in die AGB soll ja manchmal wunder bewirken.....

    Autor: k1fri 27.12.12 - 12:47

    ....da steht und stand schon immer, ganz am anfang, dick und fett markiert: "andere können deine inhalte grundsätzlich teilen."

    für die erkenntnis muss man sich dann nichtmals durch die gefühlten 4.000 seiten wühlen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: ein kleiner blick in die AGB soll ja manchmal wunder bewirken.....

    Autor: developer 27.12.12 - 13:03

    k1fri schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ....da steht und stand schon immer, ganz am anfang, dick und fett markiert:
    > "andere können deine inhalte grundsätzlich teilen."
    >
    > für die erkenntnis muss man sich dann nichtmals durch die gefühlten 4.000
    > seiten wühlen.

    Erinnert mich jetzt an den Bericht über Schäuble, der sich furchtbar darüber aufgeregt haben soll, dass das am Flughafen seit neuestem alles so ewig dauert...

    Denn sie wissen nicht was sie tun...
    Der Satz bekommt auch täglich neue Facetten.

    Da machen die bescheuerte Regeln und wundern sich wenn sie das plötzlich auch betrifft.

    Whatever you do, do it with: 5 + (sqrt(1-x^2(y-abs(x))^2))cos(30((1-x^2-(y-abs(x))^2))), x is from -1 to 1, y is from -1 to 1.5, z is from -100 to 4.5

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: ein kleiner blick in die AGB soll ja manchmal wunder bewirken.....

    Autor: Blackbrook 27.12.12 - 13:17

    developer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erinnert mich jetzt an den Bericht über Schäuble, der sich furchtbar
    > darüber aufgeregt haben soll, dass das am Flughafen seit neuestem alles so
    > ewig dauert...
    >
    > Denn sie wissen nicht was sie tun...
    > Der Satz bekommt auch täglich neue Facetten.
    >
    > Da machen die bescheuerte Regeln und wundern sich wenn sie das plötzlich
    > auch betrifft.

    Genau das gleiche Gefuehl habe ich auch! Komplett sinnloses Gestammel wird in Gesetzen und Verordnungen festgehalten. Wenn es sie dann aber einmal selber betrifft, dann ist das Geschrei gross.
    Klasse Post developer!!!!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: ein kleiner blick in die AGB soll ja manchmal wunder bewirken.....

    Autor: paradigmshift 27.12.12 - 13:22

    developer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erinnert mich jetzt an den Bericht über Schäuble, der sich furchtbar
    > darüber aufgeregt haben soll, dass das am Flughafen seit neuestem alles so
    > ewig dauert...

    Probleme am Metalldetektor, stimmts? ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: ein kleiner blick in die AGB soll ja manchmal wunder bewirken.....

    Autor: developer 27.12.12 - 13:23

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > developer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Erinnert mich jetzt an den Bericht über Schäuble, der sich furchtbar
    > > darüber aufgeregt haben soll, dass das am Flughafen seit neuestem alles
    > so
    > > ewig dauert...
    >
    > Probleme am Metalldetektor, stimmts? ;)

    muhahaha :-)
    Kopfkino :-)

    Whatever you do, do it with: 5 + (sqrt(1-x^2(y-abs(x))^2))cos(30((1-x^2-(y-abs(x))^2))), x is from -1 to 1, y is from -1 to 1.5, z is from -100 to 4.5

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. PROJECT Immobilien GmbH, Nürnberg
  2. über KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Karlsruhe
  3. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin
  4. Robert Bosch GmbH, Crailsheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 23,94€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 460: AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
Radeon RX 460
AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  1. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  2. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor
  3. Radeon Pro SSG AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeons RX 480 Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter
  2. Radeon Software 16.7.2 Neuer Grafiktreiber macht die RX 480 etwas schneller
  3. Radeon RX 480 erneut vermessen Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen
Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
Das Sport-Computerchen
  1. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  2. Kluge Uhren Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein
  3. Garmin Edge 820 Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

  1. Android 7.0: Erste Nougat-Portierung für Nexus 4 verfügbar
    Android 7.0
    Erste Nougat-Portierung für Nexus 4 verfügbar

    Für das beliebte Google-Smartphone Nexus 4 gibt es eine erste Portierung von Android 7.0 alias Nougat. Von Google selbst hatten Besitzer des Smartphones nicht einmal mehr Android 6.0 alias Marshmallow erhalten.

  2. Assistiertes Fahren: Tesla-Autopilot-Update soll Unfälle verhindern
    Assistiertes Fahren
    Tesla-Autopilot-Update soll Unfälle verhindern

    Der laxe Umgang mit den assistierten Fahrfunktionen der Tesla-Elektroautos hat zu einigen Unfällen geführt. Tesla will mit einem Softwareupdate seinem Autopiloten Sanktionen ermöglichen, wenn der Fahrer sich nicht an die Regeln hält.

  3. AR-Brille: Microsoft spricht über die Hardware der Hololens
    AR-Brille
    Microsoft spricht über die Hardware der Hololens

    Hot Chips 28 Vier wesentliche Komponenten der AR-Brille Hololens hat Microsoft selbst entwickelt: den Akku, das Display, die Tiefenkamera und die Holographic Processing Unit. Die Gründe sind einleuchtend.


  1. 08:49

  2. 07:52

  3. 07:26

  4. 13:49

  5. 12:46

  6. 11:34

  7. 15:59

  8. 15:18