Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fahrplanabweichungen in Echtzeit…

_Live_? In _Muenchen_? _Pilotprojekt_?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. _Live_? In _Muenchen_? _Pilotprojekt_?

    Autor: Sicaine 05.11.12 - 09:59

    Ernsthaft?

    Also die SBahn koennen sie ja nicht meinen. Diese _Live_ Map der SBahn ist nicht live und ueberhaupt nicht sinnvoll.

    Das einzige was es gibt ist dieses Pushzeugs, dass dich die ganze zeit mit Nachrichten vollpumpt.

    Die einzige Moeglichkeit effizient/schnell/einfach zu gucken ob die SBahn puenktlich ist: Mit der Bahnapp die Verbindung suchen und hoffen, dass dahinter +5 steht. weil genauer als 5 Minuten geht eh nicht und oft genug steht da nix obwohl es +7 > ist.

    Diese Map koennen die in die Tonne tretten.

    Ich brauch nur ein Widget und/oder Desktopwidget das mir anzeigt ob die Sbahn x y minuten Verspaetgung hat.

  2. Re: _Live_? In _Muenchen_? _Pilotprojekt_?

    Autor: Der Spatz 05.11.12 - 10:53

    Seid wann haben den die städtischen Verkehrsbetriebe München den auf den Intercity-Express umgestellt und wie schnell darf der den den Viktualienmarkt anfahren? - Mit 200km/h oder doch nur mit 120?

    Fragen über Fragen.

  3. Re: _Live_? In _Muenchen_? _Pilotprojekt_?

    Autor: parafin 05.11.12 - 11:26

    Irgendwie musst Du da was anderes haben als ich, den die Livemap fuer die Muenchner S-Bahn stimmt bei mir durchaus mit der Realitaet ueberein...

  4. Re: _Live_? In _Muenchen_? _Pilotprojekt_?

    Autor: Sicaine 05.11.12 - 12:19

    parafin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie musst Du da was anderes haben als ich, den die Livemap fuer die
    > Muenchner S-Bahn stimmt bei mir durchaus mit der Realitaet ueberein...

    Ja muss wohl. Weil als ich letztens geguckt hab, ist mir eine S8 auf der Karte vor der Nase vorbeigefahren, in echt hab ich nix gesehen.

  5. Re: _Live_? In _Muenchen_? _Pilotprojekt_?

    Autor: kbh01 05.11.12 - 19:50

    Von dem Bericht zu schließen muss das ja was anderes sein.. auf der öffentlich zugänglichen Karte (http://s-bahn-muenchen.hafas.de/) handelt es sich ja wie die Bahn selbst schreibt (http://s-bahn-muenchen.de/s_muenchen/view/fahrplan/echtzeit.shtml) NICHT um GPS Ortung sondern es werden "Positionsmeldungen der Züge an ausgewählten Signalstandorten erfasst und dazwischen hochgerechnet" - was z.B. bei Stammstreckensperrungen regelmäßig dazu führt dass haufenweise Züge entlang der Stammsrecke angezeigt werden, obwohl da schon seit längerem kein einziger Zug mehr unterwegs ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. SMARTRAC TECHNOLOGY GmbH, Dresden
  2. ABUS August Bremicker Söhne KG, Rehe
  3. T-Systems International GmbH, Bonn, Darmstadt, Stuttgart
  4. com-partment GmbH, Maintal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,99€
  2. 299,90€ (UVP 649,90€)
  3. und bis zu 40 Euro Sofortrabatt erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

  1. Altiscale: SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar
    Altiscale
    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

    SAP hat Altiscale gekauft, um bei Big Data mehr Möglichkeiten zu haben. Das Startup könnte in dem deutschen Konzern auch eine neue Strategie in dem Bereich schaffen.

  2. Stiftung Warentest: Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest
    Stiftung Warentest
    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

    Mailbox und Posteo top, Gmail flop - so lässt sich der Mailprovidertest der Stiftung Warentest zusammenfassen. Nachdem der letzte Test zurückgezogen worden war, sollte dieses Mal alles besser laufen. Kritik gibt es trotzdem.

  3. Ausrüster: Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz
    Ausrüster
    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

    Die Ausrüster sehen ein gutes Glasfasernetz als Grundvoraussetzung, damit Deutschland das Ziel erreichen kann, als erstes Land ein 5G-Netz aufzuspannen. Das ist noch nicht ausreichend ausgebaut.


  1. 19:10

  2. 18:10

  3. 16:36

  4. 15:04

  5. 14:38

  6. 14:31

  7. 14:14

  8. 13:38