1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fahrplanabweichungen in Echtzeit…

"Nutznießer dürften vor allem Bahnreisende sein."

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Nutznießer dürften vor allem Bahnreisende sein."

    Autor: format 06.11.12 - 14:42

    Eine wirklich erstaunliche und zugleich erschütternde Erkenntnis...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "Nutznießer dürften vor allem Bahnreisende sein."

    Autor: elgooG 06.11.12 - 15:19

    format schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine wirklich erstaunliche und zugleich erschütternde Erkenntnis...

    Du sagst es, du sagst es. :-(

    Fehlt nur noch ein Dienst für Smartphones und Tablets über den Bahnkunden Filme und Musik zu Sonderpreisen ausleihen und ansehen können, solange sie am kalten Bahnsteig versauern.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "Nutznießer dürften vor allem Bahnreisende sein."

    Autor: Tantalus 06.11.12 - 15:25

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fehlt nur noch ein Dienst für Smartphones und Tablets über den Bahnkunden
    > Filme und Musik zu Sonderpreisen ausleihen und ansehen können, solange sie
    > am kalten Bahnsteig versauern.

    Jup, und im Sommer kann man das Tablet sogar als Not-Klimaanlage verwenden...
    Weils grad passt: [www.youtube.com]

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

  1. Galaxy A3 und A5: Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid
    Galaxy A3 und A5
    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

    Samsung hat die neuen Android-Smartphones Galaxy A3 und A5 vorgestellt. Auffälliges Merkmal ist das dünne Unibody-Gehäuse aus Metall. Der Käufer hat die Wahl zwischen einem 4,5- und 5-Zoll-Modell.

  2. MSI GT80 Titan: Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur
    MSI GT80 Titan
    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur

    Das GT80 Titan ist ein Desktop-Replacement mit zwei Grafikeinheiten und Haswell-Prozessor. Zudem verbaut MSI in dem Gaming-Notebook eine mechanische Tastatur mit Cherrys braunen MX-Switches.

  3. Ministerpräsident: Viktor Orban zieht Internetsteuer für Ungarn zurück
    Ministerpräsident
    Viktor Orban zieht Internetsteuer für Ungarn zurück

    Am Morgen des 31. Oktober 2014 hat Viktor Orban bekanntgegeben, dass die umstrittene Steuer pro übertragenem Gigabyte nicht eingeführt werden soll. Der ungarische Ministerpräsident gibt damit dem Druck der Bürger nach, wie er auch anerkennt.


  1. 10:35

  2. 10:10

  3. 09:48

  4. 09:30

  5. 09:07

  6. 08:30

  7. 08:06

  8. 07:34