1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Filme und Serien gestreamt: Watchever…

Auswahl (Blockbuster etc.) ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Auswahl (Blockbuster etc.) ?

    Autor: dNsl9r 11.01.13 - 15:00

    Wie schaut's damit aus?
    Schonmal jemand genauer angeguckt?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Auswahl (Blockbuster etc.) ?

    Autor: luigidc 11.01.13 - 15:28

    Nein, keine Blockbuster. Auch Serien nur mit alten Staffeln.

    Ich lese ständig 'Ein guter Anfang'. Ich finde nicht, dass man so anfängt, zumal es nun nichts bahnbrechend neues ist. Bei derart großer Konkurrenz verstehe ich nicht wie man mit dieser Auswahl an den Start gehen kann.

    Einzig für OT-Fans eine Sache, an der man dran bleiben könnte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Auswahl (Blockbuster etc.) ?

    Autor: mindo 11.01.13 - 17:31

    sehe ich auch so.
    Viele Serien kann man auch kostenlos über die Dailyme App schauen. Aber mal schauen was noch kommt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Auswahl (Blockbuster etc.) ?

    Autor: Huetti 12.01.13 - 11:23

    dNsl9r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie schaut's damit aus?
    > Schonmal jemand genauer angeguckt?


    Was ich gestern gesehen habe, gibt es durchaus einige interessante Titel bei den Filmen, aber keine aktuellen Blockbuster. Es gibt einige "ehemalige" Blockbuster bei den Backkataog-Titeln, aber eben nichts im Stile eines iTunes, oder eines Lovefilm etc.

    Was die Serien angeht: viel altes Zeug, ein paar "aktuelle Serien" mit ihren ersten paar Staffeln. Genau wie es Golem.de letztens in ihrem ersten Bericht geschrieben hat.

    Fazit: aktuell ist der kostenlose Probemonat interessant, wenn der rum ist, müssen die aber mit einem deutlich aufgestockten Angebot an den Start gehen, dass mir das 10¤ im Monat wert wäre... Aber immerhin, der Ansatz einer Flatrate zum fairen Preis ist gut und richtig. Würde Apple so eine Flatrate mit ihrem Filmaufgebot anbieten und dann endlich auch in Deutschland Serienfolgen zum Streaming auf dem ApleTV anbieten, wäre ich auch bereit deutlich mehr zu zahlen... Flat müsste es dann halt sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Auswahl (Blockbuster etc.) ?

    Autor: cuthbert 13.01.13 - 13:04

    luigidc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einzig für OT-Fans eine Sache, an der man dran bleiben könnte.

    Der Markt für Leute, die O-Ton (bzw zumindest Englisch) schauen wollen, dürfte auch hierzulande nicht gering sein. Das Angebot einer Film/Serien-Flat für 9¤/Monat spricht wahrscheinlich so ziemlich jeden One-Click-Hoster Abonnenten an, der damit Serien runterlädt. Und das dürften nicht wenige sein.

    Aber wie schon gesagt, so lange das Angebot nicht ansatzweise aktuell ist, ist das Projekt zum Scheitern verurteilt. Sobald jedoch auch die aktuellen Serien zeitnah (maximal eine Woche Verzögerung zur Erst-Ausstrahlung in den USA) erscheinen, würden sicher die meisten Serienfans, die One-Click-Hoster nutzen, auf so ein Angebot umsteigen. Denn es kostet genauso viel wie OCH, wäre dafür aber bequemer.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Auswahl (Blockbuster etc.) ?

    Autor: wasabi 13.01.13 - 19:41

    > Was ich gestern gesehen habe, gibt es durchaus einige interessante Titel
    > bei den Filmen, aber keine aktuellen Blockbuster.

    Stimmt, aber das finde ich gar nicht so schlimm! Also wenn ich da jetzt mal so durchklicke, bin ich sehr überrascht, was es da alles an interessanten "älteren" Sachen gibt. Ich bin keiner, derunbedingt immer die neusten Sachen kucken muss. Stattdessen leihe ich mir in der Videothek eher Filme aus, die ich halt immer schonmal gesehen haben wollte. Das können ganz neue sein, müssen aber nicht.

    Bei Maxdome war ich da in der Hinsicht teils sehr enttäscuht. Also für 9¤ ist das echt nicht schlecht.

    ABER: Gerade eine Flatrate macht dann doch wieder nur dann Sinn, wenn ich da eigentlich "alles" bekomme. Hmm...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Auswahl (Blockbuster etc.) ?

    Autor: Huetti 14.01.13 - 14:48

    wasabi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Was ich gestern gesehen habe, gibt es durchaus einige interessante Titel
    > > bei den Filmen, aber keine aktuellen Blockbuster.
    >
    > Stimmt, aber das finde ich gar nicht so schlimm! Also wenn ich da jetzt mal
    > so durchklicke, bin ich sehr überrascht, was es da alles an interessanten
    > "älteren" Sachen gibt. Ich bin keiner, derunbedingt immer die neusten
    > Sachen kucken muss. Stattdessen leihe ich mir in der Videothek eher Filme
    > aus, die ich halt immer schonmal gesehen haben wollte. Das können ganz neue
    > sein, müssen aber nicht.
    >
    > Bei Maxdome war ich da in der Hinsicht teils sehr enttäscuht. Also für 9¤
    > ist das echt nicht schlecht.
    >
    > ABER: Gerade eine Flatrate macht dann doch wieder nur dann Sinn, wenn ich
    > da eigentlich "alles" bekomme. Hmm...

    Klar, auch ich weiß die Qualität eines Filmes aus dem Jahr 1935 zu schätzen, wenn es einfach ein entsprechend guter Film ist. Ich bin da auch nicht auf die aktuellsten, von den aktuellen Filmen fixiert. Aber es ist halt wiederum so, dass ja Apple diese ganzen alten Titel auch hat. Zumindest den größten Teil davon und zumindest die, die es bei Watchever gibt. Teils für 1¤, teils für 2,50¤. Wenn ich jetzt mal die alten Serien nicht mit ins Kalkül nehme, und eben KEINEN Blockbuster für 5¤ in HD nehme, kann ich mir bei Apple zwischen 5 und 10 (alte) Filme im Monat ausleihen, um auf das Geld für das Watchever-Abo zu kommen... Wie gesagt, die Idee ist toll, wenn aber ne Flat, dann lieber ein paar Euro mehr bezahlen und zusätzlich zu den Backkatalog-Titeln auch aktuelle Filme zur Auswahl haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

  1. Android 4.4.2: Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt
    Android 4.4.2
    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

    Nach langem Warten erhalten Nutzer von Motorolas Razr HD jetzt Android 4.4.2 für ihr Smartphone. Weiter warten müssen hingegen Besitzer von Mororolas Intel-basiertem Smartphone Razr i.

  2. Galaxy Note 4: 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
    Galaxy Note 4
    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

    Samsung soll von seinem neuen Galaxy Note 4 innerhalb eines Monats 4,5 Millionen Geräte verkauft haben. Das sind 500.000 Smartphones weniger als noch beim Galaxy Note 3, allerdings ist das neue Modell bisher auch nur in Südkorea und China erhältlich gewesen.

  3. Archos 50 Diamond: LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro
    Archos 50 Diamond
    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

    Archos hat mit dem 50 Diamond ein sehr günstiges neues Android-Smartphone vorgestellt, das technisch interessanter als die meisten Geräte des Unternehmens ist: Das 50 Diamond hat ein Full-HD-Display, einen 64-Bit-Prozessor von Qualcomm und LTE-Unterstützung.


  1. 15:19

  2. 13:47

  3. 13:08

  4. 12:11

  5. 01:52

  6. 17:43

  7. 17:36

  8. 17:03