1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Filme und Serien gestreamt: Watchever…

XBOX Live Gold?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. XBOX Live Gold?

    Autor: laZee 11.01.13 - 15:03

    Ich finde ja furchtbar, dass ich monatlich an MS zahlen soll damit ich eine App benutzen kann für die ich nochmal monatlich zahle - wie bspw. bei Lovefilm auf der XBox.

    Weiß jemand, wie das bei dieser App werden wird? Vielleicht, ob es von MS eine Regel gibt, die es quasi unmöglich macht so eine App ohne Gold anzubieten?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: XBOX Live Gold?

    Autor: Xander 11.01.13 - 15:27

    Ich glaueb das ist nicht machbar, soweit ich weiß benötigt man für alle Apps mit online-Zugriff einen Gold-Account bei MS.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: XBOX Live Gold?

    Autor: ck (Golem.de) 11.01.13 - 16:30

    Xander schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaueb das ist nicht machbar, soweit ich weiß benötigt man für alle
    > Apps mit online-Zugriff einen Gold-Account bei MS.

    Korrekt, das ist zumindest auch mein Wissensstand.

    Gruß
    Christian Klaß
    Golem.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: XBOX Live Gold?

    Autor: laZee 11.01.13 - 16:36

    Furchtbar :(

    Was hat MS nur geritten, sowas einzuführen. Multiplayer nur gegen Bezahlung. Online-Apps nur gegen Bezahlung. Man kann nur hoffen, dass sie das bei der XBox720 ändern...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: XBOX Live Gold?

    Autor: Markus M. 11.01.13 - 17:06

    laZee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weiß jemand, wie das bei dieser App werden wird? Vielleicht, ob es von MS
    > eine Regel gibt, die es quasi unmöglich macht so eine App ohne Gold
    > anzubieten?

    Nicht ganz. So lässt sich z.B. die ZDF Mediathek App auch mit einer kostenlosen Silber-Mitgliedschaft nutzen. Vielleicht zahlt das ZDF auch einen Obolus an MS, da man ja bereits mit den Rundfunkbeiträgen für diesen Service bezahlt hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Reply vom watchever.de Support (Xbox Gold & Boxee)

    Autor: laZee 12.01.13 - 14:40

    Wie schon vorher vermutet, hat der Support es mir jetzt bestätigt:

    "Um den Internet Zugang über die XBox nutzen zu können benötigt man eine Gold Mitgliedschaft. Leider haben wir keine Möglichkeit dies zu umgehen, da WATCHEVER zwingend eine Online Zugang benötigt um die Video Daten zu streamen."

    Auf meine Frage zu einer Boxee App:

    "Wir arbeiten ständig daran, die Liste kompatibler Geräte zu erweitern. Leider können wir Ihnen keinen konkreten Termin nennen, ab wann die App für Ihren Boxee-Box zur Verfügung steht. Bitte schauen Sie einfach in ein paar Wochen wieder nach. Möglicherweise ist WATCHEVER dann bereits für Ihr Gerät verfügbar."

    Schön, dass es keine maschinelle Antwort war. Ansonsten natürlich leider nicht so prall.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: XBOX Live Gold?

    Autor: zwangsregistrierter 14.01.13 - 11:17

    leider gibt es in unserer degenerierten Gesellschaft immer Leute die sowas finanzieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: XBOX Live Gold?

    Autor: derKlaus 14.01.13 - 12:39

    zwangsregistrierter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > leider gibt es in unserer degenerierten Gesellschaft immer Leute die sowas
    > finanzieren.
    Leider gibt es in unserer degenerierten Gesellschaft immer noch Leute, die meinen, Leistungen welche das Internet nutzen, müssten gratis sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: XBOX Live Gold?

    Autor: laZee 14.01.13 - 14:28

    > Leider gibt es in unserer degenerierten Gesellschaft immer noch Leute, die
    > meinen, Leistungen welche das Internet nutzen, müssten gratis sein.

    "Gratis" ist sone Sache. Natürlich ist mir klar, dass Kosten entstehen, aber andere schaffen es auch, diese Kosten im Hintergrund zu verrechnen.

    XBOX tanzt halt aus der Reihe mit ihrem Modell. Ich kenne keinen populären Dienst, wo ich zahlen muss um einen Dienst nutzen zu können für den ich dann nochmal zahlen muss. Vorallem, wenn beide Dienste unabhängig sind.

    iOS, Android, PS3, Boxee - egal, alles was auf eine App-Struktur setzt, hat ja irgendwo als Ziel eine gewisse Vielfalt anzubieten bzw. es schmackhaft zu machen, dieses Ökosystem zu nutzen. Und da macht man die Hürden niedrig. Denn es herrscht Konkurrenz!

    Ich kanns mir nur so erklären, dass MS den Dienst zu einer Zeit konzipiert hat, wo das Thema noch nicht so offensichtlich war. Und in der Zwischenzeit leider keine Ressourcen darauf verwendet haben, das zeitgemäß anzupassen. Sehr schade. Und sagt leider auch viel über die Denke dort.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: XBOX Live Gold?

    Autor: TenogradR5 03.03.13 - 23:12

    Ich kann nicht verstehen, warum sich die Leute so über Xbox Live Gold aufregen müssen. Sowohl Microsoft als auch Sony haben bei der Einführung ihrer Konsolen, auf jede Verkaufte drauf gezahlt. Und Xbox Live ist wirklich ein genialer Dienst um diese Kosten wieder rein zu bekommen. Desweiteren bleiben von den 35¤, die man im Jahr zahlt noch gerade mal um die 15¤ über, wenn man Xbox Rewards Nutzer ist.

    Außerdem wird der Online Service nicht alle 2 Wochen wegen Wartungsarbeiten heruntergefahren (siehe Sony) und wurden die Gelder genutzt um stetig das System zu verbessern.
    Denn Microsoft hat es immerhin geschafft von einer der Benutzer unfreundlichsten Oberflächen weg zu kommen. Sony dagegen hat immer noch das unfreundliche User Interface.

    Also nimmt sich das alles nicht viel. Allerdings ist es nicht unwahrscheinlich, dass die nächste Generation diesen Markel durch Werbung ersetzen wird. Die ja jetzt schon auf dem System anläuft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

  1. Richterlicher Beschluss: US-Justiz umgeht Smartphone-Verschlüsselung
    Richterlicher Beschluss
    US-Justiz umgeht Smartphone-Verschlüsselung

    Immer bessere Verschlüsselungen machen es Ermittlern zunehmend schwer, Informationen von Smartphones abzurufen. Das US-Justizministerium macht sich ein jahrhundertealtes Gesetz zunutze, um die Hersteller zur Unterstützung zu zwingen.

  2. Sony: Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant
    Sony
    Smartwatch mit Armband aus E-Paper geplant

    E-Paper wird bei Smartwatches schon eingesetzt - aber nur als Ersatz für das Zifferblatt. Sony will einem Bericht zufolge nun auch einen Teil des Uhrenarmbands als Display nutzen, um so ein Grundproblem der Uhren zu beseitigen.

  3. Samsung SDC: Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig
    Samsung SDC
    Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig

    Vor ihren Anlegern hat die Samsung Display Corporation (SDC) ihre Pläne für Bildschirme der Zukunft konkretisiert. Bei mobilen Geräten steht dabei Amoled im Vordergrund, das immer biegsamer werden soll. Fest gekrümmte LCDs sollen bald nicht mehr nur in Fernsehern zu finden sein.


  1. 07:29

  2. 23:19

  3. 19:20

  4. 17:57

  5. 17:21

  6. 17:13

  7. 16:39

  8. 15:52