Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gebührenstreit: Kabel Deutschland…

Fernsehen? Was war das denn noch?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fernsehen? Was war das denn noch?

    Autor: NeverDefeated 08.01.13 - 07:45

    Ich habe ohnehin seit Ende des lezten Jahrtausends kein Gerät mehr, was zum Fernsehempfang taugt.

    Ist Fernsehen nicht spätestens seit selbst Privathaushalte ins Internet kommen Schnee von gestern? Also ich hätte keine Lust heutzutage noch darauf zu warten, bis mal jemand etwas Interessantes sendet. Im Internet habe ich mit ein paar Klicks genau die Informationen, die ich suche. Ich dachte immer Fernsehen benutzt heute nur noch, wer schlecht einschlafen kann? Den dürfte es dann auch nicht kümmern ob ein paar öffentlich-rechtiche Sender mehr oder weniger eingespeist werden. Es ist zum Einschlafen ja wohl unerheblich, welche Sender man zur Verfügung hat, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Fernsehen? Was war das denn noch?

    Autor: Yash 08.01.13 - 08:02

    NeverDefeated schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe ohnehin seit Ende des lezten Jahrtausends kein Gerät mehr, was zum
    > Fernsehempfang taugt.
    >
    > Ist Fernsehen nicht spätestens seit selbst Privathaushalte ins Internet
    > kommen Schnee von gestern? Also ich hätte keine Lust heutzutage noch darauf
    > zu warten, bis mal jemand etwas Interessantes sendet. Im Internet habe ich
    > mit ein paar Klicks genau die Informationen, die ich suche. Ich dachte
    > immer Fernsehen benutzt heute nur noch, wer schlecht einschlafen kann? Den
    > dürfte es dann auch nicht kümmern ob ein paar öffentlich-rechtiche Sender
    > mehr oder weniger eingespeist werden. Es ist zum Einschlafen ja wohl
    > unerheblich, welche Sender man zur Verfügung hat, oder?
    Die privaten Sender taugen zum Einschlafen überhaupt nicht, da man spätestens zur Werbeunterbrechung wieder geweckt wird. Auch zum Einschlafen nutze ich mittlerweile Angebote aus dem Internet :)

    Aber die meisten Leute die ich kenne sind keine Nerds und haben daher alle noch einen TV und nutzen den auch regelmäßig. Wir sollten unseren Lebensstil nicht zum Standard setzen, auch wenn ich mich viel freier ohne als mit TV fühle.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Fernsehen? Was war das denn noch?

    Autor: DekenFrost 08.01.13 - 09:31

    >Wir sollten unseren Lebensstil nicht zum Standard setzen

    +1

    Man sollte nicht vergessen dass wir die Minderheit sind. Ich schaue auch so gut wie kein Fernsehn mehr, aber man kann trozdem nicht davon ausgehen dass das bei den meisten so ist.

    Und ich verteufle auch nicht diejenigen die es tun, jedem das seine. Ich würde auch nicht ausschliessen irgendwann wieder öfters Fernzusehen, wenn das Angebot besser werden sollte. Momentan aber, nein danke.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.01.13 09:32 durch DekenFrost.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Fernsehen? Was war das denn noch?

    Autor: hairetic 08.01.13 - 09:52

    Mir gehen diese ganzen "dieses Thema betrifft mich nicht, ihr loser" Threads echt auf den Senkel.

    Egal, ob es um Fernsehen, facebook oder ähnliches geht.
    Es gibt immer jemanden, der schreiben muss, dass das Thema ihn nicht betrifft.

    Ich melde mich bei Fussballthemen auch nicht mit "Fussball? Was war das noch" zu Wort.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. "Tee Vee"

    Autor: Missingno. 08.01.13 - 10:33



    --
    Dare to be stupid!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Fernsehen? Was war das denn noch?

    Autor: Endwickler 08.01.13 - 12:23

    hairetic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir gehen diese ganzen "dieses Thema betrifft mich nicht, ihr loser"
    > Threads echt auf den Senkel.
    >
    > Egal, ob es um Fernsehen, facebook oder ähnliches geht.
    > Es gibt immer jemanden, der schreiben muss, dass das Thema ihn nicht
    > betrifft.
    >
    > Ich melde mich bei Fussballthemen auch nicht mit "Fussball? Was war das
    > noch" zu Wort.

    Auch wenn du Recht hast: Sie werden es nie merken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Business Architect SAP ERP / Fulfillment (m/w)
    Springer Science+Business Media Deutschland GmbH, Berlin und Heidelberg
  2. Teamleiter (m/w) Softwareentwicklung -Windows Systeme
    TeamViewer GmbH, Göppingen
  3. Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w)
    SICK STEGMANN GmbH, Donaueschingen
  4. Dualer SIBE-Master im Bereich Cloud Leadership als Junior Project Manager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 8,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Who am I, The Amazing Spider-Man, Frankenweenie, Larry Flynt)
  2. VORBESTELLBAR: The Expendables Trilogy - Steelbook/Uncut [Blu-ray] [Limited Edition] FSK 18
    37,57€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. TIPP: Heat [Blu-ray]
    4,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

  1. Notebooks mit neuem Intel-Prozessor: Mit Skylake kommt meist USB-Typ-C
    Notebooks mit neuem Intel-Prozessor
    Mit Skylake kommt meist USB-Typ-C

    Ifa 2015 Intel hat mit Skylake die neue Generation an Prozessoren für Notebooks angekündigt. MSI, Alienware und Lenovo zeigen bereits erste Notebooks für Spieler, aber auch für Business-Kunden mit dem neuen Prozessor. Viele Modelle besitzen den neuen USB-Typ-C-Anschluss und USB 3.1. Nur Lenovo verzichtet bisher auf den verdrehsicheren Anschluss.

  2. Prozessoren: Intel stellt Skylake für Ultra- und Notebooks vor
    Prozessoren
    Intel stellt Skylake für Ultra- und Notebooks vor

    Ifa 2015 Neue Desktop-Chips, vor allem aber Prozessoren für unterwegs: Intel hat die Skylake-Generation für mobile Geräte angekündigt. Die größten Leistungszuwächse gibt es bei den Core M, für die Intel obendrein neue Modellbezeichnungen einführt. Die mobilen Core i5 hingegen erhalten neuerdings vier Kerne, die 15-Watt-Modelle eine größere Grafikeinheit mit Zusatzspeicher und es gibt erstmals Xeons für unterwegs.

  3. Me Pro im Hands on: Gigasets Einstieg in den Smartphone-Markt
    Me Pro im Hands on
    Gigasets Einstieg in den Smartphone-Markt

    Ifa 2015 Mit Gigaset betritt ein weiterer Hersteller den hart umkämpften Smartphone-Markt. Gleich drei Smartphones sind geplant, das Topmodell des Trios macht einen ordentlichen Eindruck.


  1. 06:00

  2. 03:00

  3. 18:29

  4. 17:52

  5. 17:08

  6. 16:00

  7. 15:57

  8. 15:40