Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gema-Abmahnung: "Youtube soll…

GEMA kacken

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GEMA kacken

    Autor: SNAFU0815 11.01.13 - 08:18

    YT dazu so:

    "Wir sind von dem wiederholten Abbruch der Verhandlungen durch die GEMA überrascht und enttäuscht. YouTube ist der festen Überzeugung, dass Rechteinhaber und Musikschaffende von ihrer kreativen Arbeit auf YouTube profitieren sollen" ...

    "Verträge mit dutzenden von Verwertungsgesellschaften in mehr als 45 Ländern abgeschlosssen. In Deutschland dagegen seien Künstlern, Komponisten, Autoren, Verlagen und Plattenfirmen diese Möglichkeiten durch die Entscheidungen der GEMA verwehrt." ...

    "Wir setzen weiterhin alles daran, mit der GEMA eine dem Geschäftsmodell von YouTube entsprechende Lösung zu finden, damit wir in Deutschland wieder eine Einnahmequelle für Musiker und eine pulsierende Plattform für Musik-Liebhaber bieten können"



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.01.13 08:25 durch SNAFU0815.

  2. Re: GEMA kacken

    Autor: Himmerlarschundzwirn 11.01.13 - 08:24

    Sehr erwachsen :-)

  3. Re: GEMA kacken

    Autor: Peter Glaser 11.01.13 - 08:38

    ... es ist Freitag ... ;-)

    --
    Nur echt mit HHvA

  4. Re: GEMA kacken

    Autor: OpisWahn 11.01.13 - 09:08

    Triffts aber ziemlich genau ;)

  5. Mario-Bart-Sprech

    Autor: azeu 11.01.13 - 12:00

    ist nur witzig, wenn er von Mario Bart kommt, auf der Bühne...

    Generell gilt:

    Bühnen-Komiker-Sprech funktioniert nur in der Komik, auf der Bühne.
    Auf der Straße klingt das dann ziemlich unterbelichtet.
    Versuch mal z.B. im Alltag wie Django Asyl zu sprechen und schau mal was passiert :)

    42

  6. Re: GEMA kacken

    Autor: NochEinLeser 11.01.13 - 12:00

    Doch, schon. Auf so ein Wortspiel kommt kein pubertierender Jugendlicher einfach mal so. Ich fand's lustig. :)

  7. Re: Mario-Bart-Sprech

    Autor: SNAFU0815 11.01.13 - 12:19

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist nur witzig, wenn er von Mario Bart kommt, auf der Bühne...
    >
    > Generell gilt:
    >
    > Bühnen-Komiker-Sprech funktioniert nur in der Komik, auf der Bühne.
    > Auf der Straße klingt das dann ziemlich unterbelichtet.
    > Versuch mal z.B. im Alltag wie Django Asyl zu sprechen und schau mal was
    > passiert :)


    Danke für den Hinweis. Da ich Mario Barth nicht leiden kann und mir folglich seine Bühnenshow nicht anschaue, wusste ich nicht das ich hier angeblich klaue. Zum Glück haben wir dafür bald das LSR.

  8. Re: Mario-Bart-Sprech

    Autor: azeu 11.01.13 - 12:21

    > YT dazu so:

    Ok, dann zur Info:

    Sätze die mit einem "so" enden, sind Mario-Barth-Sprech :)

    42

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über access KellyOCG GmbH, Köln
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Erlangen
  3. über Robert Half Technology, Stuttgart
  4. FLO-CERT Certification of Social-Economic Development GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Revenant, Zoomania, The Hateful 8)
  2. 22,99€
  3. 43,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Systemüberwachung Facebook veröffentlicht Osquery für Windows
  2. Facebook 100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht
  3. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab

  1. Autonomes Fahren: Die Ethik der Vollbremsung
    Autonomes Fahren
    Die Ethik der Vollbremsung

    Eine Ethik-Kommission soll "Leitlinien für die Programmierung automatisierter Fahrsysteme entwickeln". Nach Ansicht der Autohersteller sind die Systeme von "ethischen Entscheidungen" noch weit entfernt.

  2. Renault: Elektroauto Zoe mit 41-kWh-Akku und 400 km Reichweite
    Renault
    Elektroauto Zoe mit 41-kWh-Akku und 400 km Reichweite

    Renault hat eine neue Generation des kleinen Elektroautos Zoe angekündigt, das mit einem verbesserten Akku 400 km weit kommen soll. Der Akku ist genauso groß wie beim Vorgänger, nur die Kapazität ist von 22 auf 41 kWh gestiegen.

  3. Leistungsschutzrecht: Oettingers bizarre Nachhilfestunde
    Leistungsschutzrecht
    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

    Günther Oettinger will sein geplantes Leistungsschutzrecht erklären - mit fragwürdigen Studien, ungebetener Berufsberatung und - wichtig - ohne jede Sachkenntnis. Außerdem scheint er nur Überschriften zu lesen.


  1. 07:57

  2. 07:39

  3. 18:17

  4. 17:39

  5. 17:27

  6. 17:13

  7. 16:56

  8. 16:41