1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gema-Streit: Musikindustrie antwortet…

Gema-Streit: Musikindustrie antwortet mit eigenen Youtube-Sperrtafeln

Ein Vertreter der Musikindustrie schlägt Youtube vor, den Text auf seinen Sperrtafeln zu ändern. "Wir beide sind der Meinung, dass die Youtube-Tafeln, über die sich viele aufregen, nicht ganz die Wahrheit sagen", so die Macher des Anti-Youtube-Videos bei Youtube.

Anzeige
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Viel zu billig! 1

    hiasB | 30.01.13 14:13 30.01.13 14:13

  2. Ablenkungsmanöver 8

    lasidode | 28.01.13 19:12 29.01.13 21:42

  3. Youtube hat das Vertrauen der GEMA missbraucht 11

    redwolf | 28.01.13 18:30 29.01.13 21:00

  4. In anderen Ländern... 19

    g0r3 | 28.01.13 17:45 29.01.13 18:58

  5. *Hust* - Gangnam Style. Psy, Die arme Sau 12

    Dumpfbacke | 29.01.13 08:28 29.01.13 18:53

  6. Der geforderte Satz ist ein Hohn! 9

    thecrew | 29.01.13 08:00 29.01.13 14:50

  7. und wie immer dreht sich alles nur ums geld 3

    martinboett | 29.01.13 03:53 29.01.13 14:32

  8. Youtube im Vergleich zu Spotify, Rdio etc. 16

    Philotech | 28.01.13 18:03 29.01.13 13:15

  9. Einfach Youtube über ein iOS-Gerät nutzen 5

    Blasti | 29.01.13 09:07 29.01.13 12:32

  10. PROXTUBE 1

    Checki | 29.01.13 11:57 29.01.13 11:57

  11. Wieso nicht endlich wie bei groovshark? 1

    zwangsregistrierter | 29.01.13 11:43 29.01.13 11:43

  12. Musikvideos sind Eigenwerbung für den Künstler 11

    gorillabiscuit | 28.01.13 19:22 29.01.13 11:30

  13. Das erinnert mich alles an.... 1

    JohnDoes | 29.01.13 11:28 29.01.13 11:28

  14. Ach wie kreativ, 1

    pica | 29.01.13 11:14 29.01.13 11:14

  15. Durch YT Videos auf Künstler aufmerksam geworden 1

    KleinerWolf | 29.01.13 10:21 29.01.13 10:21

  16. Künstler direkt an YT Einnahmen beteiligen 3

    tikoim | 29.01.13 08:36 29.01.13 10:12

  17. Dailymotion 5

    theodore | 28.01.13 17:08 29.01.13 09:56

  18. haha welch ein Schwachsinn... 1

    J0bba | 29.01.13 09:47 29.01.13 09:47

  19. Wird Zeit... 1

    Spybyte | 29.01.13 09:10 29.01.13 09:10

  20. Die Künstler selbst fragen ... 2

    ten-th | 29.01.13 03:14 29.01.13 08:54

  21. Fairness und GEMA Ausschüttungen 1

    x-beliebig | 29.01.13 08:50 29.01.13 08:50

  22. Wie lange ist das Video noch online? 5

    GodsBoss | 28.01.13 18:07 29.01.13 08:45

  23. Youtube Urheberrechtsklage gegen Gema? 2

    DerAlex23 | 29.01.13 07:53 29.01.13 08:09

  24. Proxtube 5

    misterjack | 28.01.13 21:59 29.01.13 07:13

  25. Die Politik hat schon eine Lösung... 3

    Keridalspidialose | 28.01.13 21:57 29.01.13 00:39

  26. Geht es nicht um alle Videos, nicht nur Musik-Vids? 4

    Benutzername123 | 28.01.13 18:42 29.01.13 00:06

  27. keine faire Geldverteilung bei der GEMA 2

    Sheep_Dirty | 28.01.13 22:22 28.01.13 23:39

  28. Das Problem in Deutschland 1

    elgooG | 28.01.13 23:32 28.01.13 23:32

  29. ... 1

    DarioBerlin | 28.01.13 22:35 28.01.13 22:35

  30. verkehrte welt 1

    Wave | 28.01.13 22:26 28.01.13 22:26

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Defense Grid 2 angespielt: Kerne, Türme, Aliens
Defense Grid 2 angespielt
Kerne, Türme, Aliens
  1. Ex-Stalker Vorwürfe gegen Actionspiel-Projekt Areal
  2. Crowdfunding Kickstarter unterstützt ab Herbst deutsche Projekte
  3. Catlateral Damage 40.000 US-Dollar für Katzen-Chaos

Plasma 5 im Test: Eine frische Brise für den KDE-Desktop
Plasma 5 im Test
Eine frische Brise für den KDE-Desktop
  1. Unix-Desktop KDE SC 4.14 wird 4er-Reihe abschließen
  2. Qt-Addons KDE Frameworks 5.0 endlich erschienen
  3. KDE-Arbeitsfläche Plasma-5-Beta zeigt neues Design

Syncthing im Test: P2P-Synchronisierung leicht gemacht
Syncthing im Test
P2P-Synchronisierung leicht gemacht

  1. Paketverfolgung live: Paketdienst DPD will auf 30 Minuten genau liefern
    Paketverfolgung live
    Paketdienst DPD will auf 30 Minuten genau liefern

    Um welche Uhrzeit bestellte Pakete beim Kunden eintreffen, ist bislang eher Glückssache. Der Paketdienstleister DPD will das ändern und verspricht, innerhalb eines mit dem Kunden verabredeten Zeitfensters von 30 Minuten zu liefern.

  2. Internetzugang: Chinesen nutzen mehr Smartphones als PCs
    Internetzugang
    Chinesen nutzen mehr Smartphones als PCs

    Erstmals nutzen die Chinesen ihr Smartphone öfter als den PC, um online zu gehen. Nur in zwei Kategorien ist der Trend rückläufig.

  3. Quartalsbericht: Apple mit Gewinnzuwachs, iPad-Verkauf erneut rückläufig
    Quartalsbericht
    Apple mit Gewinnzuwachs, iPad-Verkauf erneut rückläufig

    Apple kann mehr iPhones verkaufen und damit den Rückgang beim iPad ausgleichen. Der Gewinn wuchs auf 7,75 Milliarden US-Dollar.


  1. 07:31

  2. 07:15

  3. 22:53

  4. 22:35

  5. 19:36

  6. 18:25

  7. 18:09

  8. 17:34