1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gema-Streit: Musikindustrie antwortet…

Das Problem in Deutschland

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Problem in Deutschland

    Autor elgooG 28.01.13 - 23:32

    Das Problem in Deutschland ist leider, dass die GEMA - genau wie die ÖR mit ihrer verfassungswidrigen Haushaltsabgaben - nicht Teil der Ökonomie ist. Durch Korruption und Lobbyarbeit entstand ein System, dass ÜBER der Ökonomie und sogar den Grundrechten (Stichwort Pauschale Beweislastumkehr) steht. Die GEMA hat sich genau wie die GEZ (Jetzt ARD Enteignungsservice) von den sonst geltenden Gesetzen losgelöst und in das Fleisch der Demokratie gefressen. Deshalb ist es auch praktisch unmöglich dieses staatlich geförderte Monopol im Wettbewerb entgegen zu treten.

    Wieso das in anderen Ländern anders ist? Dort gibt es mehr als nur eine Verwaltungsgesellschaft und selbst wenn nicht haben diese nicht eine solche Vormachtstellung. Es gibt Wettbewerb und damit auch Bewegung. Sie stellen sich nicht stur hin und verlangen "¤¤¤¤ pro x SONST NIX!" sondern verhandeln.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Retro-Netzwerk: Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern
Retro-Netzwerk
Der Tilde.Club erstellt Webseiten wie in den Neunzigern

Workshop: Amazons Fire TV wird zur Multimedia-Zentrale
Workshop
Amazons Fire TV wird zur Multimedia-Zentrale
  1. Netflix Netflix-App für Fire TV "noch diesen Monat"
  2. Amazon Netflix mit Trick auf dem Fire TV nutzen
  3. Streaming-Box Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern
  2. Windows 10 Microsoft arbeitet an Desktop-Benachrichtigungszentrum
  3. Microsoft Windows 10 Technical Preview ist da

  1. Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
    Qubes OS angeschaut
    Abschottung bringt mehr Sicherheit

    Anwendungen wie der Browser laufen in Qubes OS in isolierten Containern. So soll die Sicherheit erhöht werden. Das Betriebssystem nutzt dabei die Virtualisierung.

  2. Die Verwandlung: Ein Roboter spielt Gregor Samsa
    Die Verwandlung
    Ein Roboter spielt Gregor Samsa

    Kafka in der Android-Version: In einer aktuellen Inszenierung einer Erzählung verwandelt sich die Hauptfigur nicht in einen Käfer, sondern in einen Roboter. Den hat ein bekannter japanischer Robotiker gebaut.

  3. VDSL2-Nachfolgestandard: Deutsche Telekom testet G.fast weiter
    VDSL2-Nachfolgestandard
    Deutsche Telekom testet G.fast weiter

    Die Tests des möglichen VDSL2-Nachfolgestandards G.fast bei der Deutschen Telekom gehen weiter. Anders als die Telekom Austria will der deutsche Konzern aber noch wenig dazu sagen.


  1. 12:12

  2. 12:01

  3. 11:50

  4. 11:38

  5. 11:32

  6. 11:17

  7. 11:08

  8. 10:24