Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gema-Streit: Musikindustrie antwortet…

keine faire Geldverteilung bei der GEMA

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. keine faire Geldverteilung bei der GEMA

    Autor: Sheep_Dirty 28.01.13 - 22:22

    Die GEMA-Einnahmen gehen doch überwiegen an die bekannteren Künstler während die kleinen Bands nicht mal ihre Einzahlungen zurückbekommen.

    Zum Nachlesen:
    http://www.musiker-online.de/newsdetails+M5d76b2d18f6.html
    http://bevision.de/GEMA.html
    http://www.zoeleela.com/thesen-zur-gema/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: keine faire Geldverteilung bei der GEMA

    Autor: quadronom 28.01.13 - 23:39

    Sheep_Dirty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die GEMA-Einnahmen gehen doch überwiegen an die bekannteren Künstler
    > während die kleinen Bands nicht mal ihre Einzahlungen zurückbekommen.

    Nicht nur das, 95% der Mitglieder haben auch kein Stimmrecht. Die großen verdienen viel, die kleinen machen Verlust. Aber da die ja nix sagen dürfen, bleibt alles wie es ist.

    %0|%0

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Projektleiter / Business Analysten (m/w) im Bereich Versicherungen
    Bitech AG, Hürth bei Köln
  2. Datenbankadministrator (m/w) Controlling
    opta data Abrechnungs GmbH, Essen
  3. Support Engineer Advisor (m/w)
    Wacker Chemie AG, München
  4. Senior Expert Process & Application, Group Finance Reporting (m/w)
    Deutsche Telekom Accounting GmbH, Bonn

 

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: Deals und Blitzangebote zur Gamescom
  2. JETZT VERFÜGBAR: Windows 10
    99,90€ (Home) oder 149,00€ (Pro)
  3. TIPP: Far Cry 3 - Digital Deluxe Edition [PC Download]
    7,65€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

  1. Blizzard: Helden, Helden und noch mehr Helden
    Blizzard
    Helden, Helden und noch mehr Helden

    Gamescom 2015 Ein neuer Helden-Spielmodus für Starcraft, bekannte Helden aus verschiedenen Universen für Heroes of the Storm, ein skatender DJ für Overwatch und Lanzenträger für Hearthstone - Blizzard hat auf der Gamescom Neuigkeiten für all seine Spiele präsentiert, nur nicht für Diablo. Und World of Warcraft kommt morgen.

  2. Core i7-6700K im Test: Skylake ist Intels beste Plattform
    Core i7-6700K im Test
    Skylake ist Intels beste Plattform

    Gamescom 2015 Architektur, Grafik, Sockel, Speicher, Chipsatz und Overclocking - alles wurde überarbeitet: Intels Skylake-Plattform unterscheidet sich deutlich von ihren Vorgängern. Die Neuerungen sind echte Verbesserungen und die CPU-Leistung pro Takt steigt stark an.

  3. Fallout 4: Kampf im Super Duper Markt
    Fallout 4
    Kampf im Super Duper Markt

    Gamescom 2015 Ein paar Details zum Charaktersystem und Kämpfe im Super Duper Markt: Bethesda hat auf der Spielemesse in Köln neue Szenen aus seinem omnipräsenten Rollenspiel Fallout 4 gezeigt.


  1. 14:16

  2. 14:00

  3. 13:28

  4. 13:14

  5. 12:51

  6. 12:00

  7. 11:51

  8. 10:30