Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gema: "Wir wollten Youtube-Videos…

Video wegen Vogelgezwitscher gesperrt !!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Video wegen Vogelgezwitscher gesperrt !!

    Autor: InterPixel 22.02.13 - 10:02

    Also statt einer Totalsperre meiner selbst gedrehten Videos, nur weil sich neben dem Originalton noch etwas Hintergrundmusik aus persönlich gekauften CD's befindet, würde ich der GEMA, YouTube oder wem auch immer, bestenfalls die Stummschaltung der Tonspur zugestehen. Weitere Rechte an meinem Film- Bildmaterial haben doch nur ich und evtl. die Dargestellten.

    Wenn es zu einer Lizenzierung per Klick kommt, könnte die ja vom Endverbraucher per Micropayment erhoben werden. Z.B. per Abfrage: GEMA verwaltete Hintergundmusik einblenden für 0,02 Euro ja/nein ?

    Mein Doku Video zum Aufbau des Jack Wolfskin Gossamer Zeltes wurde bis zu meinem Einspruch wegen dem Vogelgezwitscher im Wald gesperrt, das muss man sich mal vorstellen...

  2. Re: Video wegen Vogelgezwitscher gesperrt !!

    Autor: Jestanius 22.02.13 - 10:52

    InterPixel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein Doku Video zum Aufbau des Jack Wolfskin Gossamer Zeltes wurde bis zu
    > meinem Einspruch wegen dem Vogelgezwitscher im Wald gesperrt, das muss man
    > sich mal vorstellen...

    Youtube eben - so hetzt man die öffentliche Meinung gegen die Komponisten auf, weil man zwar von ihrer Arbeit profitieren, sie aber nicht an den generierten Umsätzen beteiligen will.

  3. Re: Video wegen Vogelgezwitscher gesperrt !!

    Autor: Tantalus 22.02.13 - 11:24

    Jestanius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Youtube eben - so hetzt man die öffentliche Meinung gegen die Komponisten
    > auf, weil man zwar von ihrer Arbeit profitieren, sie aber nicht an den
    > generierten Umsätzen beteiligen will.

    Nein, GEMA-Vermutung eben. Und so lange diese existiert, bleibt YT nichts anderes übrig, als alles, was auch nur entfernt nach Musik klingt zu blocken. Denn dass die GEMA nicht zimperlich ist, wenn irgendwo ohne ihre Erlaubnis etwas auch nnur entfernt Musik-artiges gezwitschert wird, ist hinreichend bekannt (Abmahnungen an Kindergärten, Senioren-Tanzgruppen etc).

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  4. Re: Video wegen Vogelgezwitscher gesperrt !!

    Autor: zendar 22.02.13 - 11:28

    Ach, die GEMA Mitarbeiter sind wieder aufgewacht ;-)

    Wieder ein neues Profil machen müssen?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. AVAT Automation GmbH, Tübingen
  4. SCHOTT AG, Mitterteich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 349,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Microsoft: Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen
    Microsoft
    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

    Das von Nasas JPL mit Microsoft für die Hololens entwickelte Destination Mars ist für Besucher des Kennedy Space Center Visitor Complex in Florida nutzbar. Bis Ende des Jahres 2016 kann die recht beeindruckende Anwendung dort selbst erlebt werden.

  2. MacOS 10.12: Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
    MacOS 10.12
    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

    Wer auf seinem Mac Fujitsus Scansnap-Software benutzt und auf MacOS 10.12 alias Sierra aktualisiert hat, der sollte schleunigst sicherstellen, dass er ein Backup seiner PDF-Dokumente hat. Die Software zerstört unter Umständen damit bearbeitete Dokumente. Betroffen sind alle Scansnap-Modelle.

  3. IOS 10.0.2: Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
    IOS 10.0.2
    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

    In einigen Fällen kann die Bedienung des iPhones über Lightning-Ohrhörer ausfallen. Mit iOS 10.0.2 beseitigt Apple dieses und weitere kleine Probleme.


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54