1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gema: "Wir wollten Youtube-Videos…

Was die GEMA eigentlich sagt...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was die GEMA eigentlich sagt...

    Autor: Andreas2k 22.02.13 - 11:18

    Was die GEMA in Wirklichkeit meint:

    "Wir haben Google versucht zu erpressen und zu zwingen unsere Konditionen zu akzeptieren. Leider hat Google uns einen Strich durch die Rechnung gemacht und uns auffliegen lassen indem Sperrtafeln angezeigt werden die auf uns zeigen. Das macht uns richtig wütend denn wir würden unsere Machenschaften lieber geheim halten!"

    Natürlich sperrt Google Videos und nicht die GEMA. Aber warum? Ganz einfach weil die GEMA sonst Geld sehen will!

    Natürlich sperrt Google auch mal Videos die nicht von der GEMA vertreten werden - wie soll google das auch überprüfen? - siehe GEMA Vermutung -

    Allein die GEMA Vermutung zeigt doch wie kriminell hier gearbeitet wird und das mit Schützenhilfe der Regierung.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was die GEMA eigentlich sagt...

    Autor: oBsRVr666 25.02.13 - 14:43

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Was die GEMA eigentlich sagt...

    Autor: Tachim 25.02.13 - 16:49

    full Ack!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Die Woche im Video: Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test
Die Woche im Video
Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test
  1. Die Woche im Video Tests, Tests, Tests
  2. Die Woche im Video Microsoft greift an, AMD kündigt an, BND-Affäre zieht an
  3. Die Woche im Video Microsofts Build, LGs neues Smartphone und viel Open Source

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

  1. Tracking im U-Bahn-Tunnel: Überwachung per Beschleunigungsmesser
    Tracking im U-Bahn-Tunnel
    Überwachung per Beschleunigungsmesser

    Auch im U-Bahn-Tunnel lassen sich Smartphones tracken, sogar ohne GPS, WLAN- oder Mobilfunkverbindungen. Lediglich die Daten des Beschleunigungsmessers werden dafür benötigt.

  2. Internet: Deutsche Polizisten sind oft digitale Analphabeten
    Internet
    Deutsche Polizisten sind oft digitale Analphabeten

    Polizisten seien meist hilflos, wenn jemand einen "Datendiebstahl" meldet. Auch Fotos und Videos aus der Bevölkerung könnten nicht als Beweismittel verarbeitet werden, klagt der neue BKA-Chef.

  3. Cloud Imperium Games: 48 GByte Daten von Star Citizen geleakt
    Cloud Imperium Games
    48 GByte Daten von Star Citizen geleakt

    Halb fertige Raumschiffe und andere Daten aus Star Citizen sind durch eine Panne bei Cloud Imperium Games an die Öffentlichkeit gelangt. Kleiner Trost für die Entwickler: Die Community reagiert positiv auf die Inhalte des Weltraumspiels.


  1. 11:12

  2. 10:31

  3. 10:24

  4. 09:56

  5. 09:35

  6. 08:47

  7. 08:08

  8. 07:40