1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gema: "Wir wollten Youtube-Videos…

Youtube hat es nicht nötig, die Allgemeinheit gegen die GEMA aufzustacheln...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Youtube hat es nicht nötig, die Allgemeinheit gegen die GEMA aufzustacheln...

    Autor: 7hyrael 22.02.13 - 08:30

    Wenn es nach der Allgemeinheit ginge, würde der verein vermutlich eh längst angezündet, die mitglieder aus dem land geworfen und enteignet wegen mafiöser Machenschaften und Ausbeutung.

    - IMHO

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Youtube hat es nicht nötig, die Allgemeinheit gegen die GEMA aufzustacheln...

    Autor: raw 22.02.13 - 08:54

    7hyrael schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn es nach der Allgemeinheit ginge, würde der verein vermutlich eh längst
    > angezündet, die mitglieder aus dem land geworfen und enteignet wegen
    > mafiöser Machenschaften und Ausbeutung.
    >
    > - IMHO

    Aber sowas von... :) Wo kriegt man Mistgabel und eine Fackel?^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Youtube hat es nicht nötig, die Allgemeinheit gegen die GEMA aufzustacheln...

    Autor: Avdnm 22.02.13 - 08:57

    raw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber sowas von... :) Wo kriegt man Mistgabel und eine Fackel?^^


    Da würd ich auch eine Packung nehmen.

    Aber mal im Ernst, nicht Youtube stachelt die Allgemeinheit gegen die GEMA auf, das schaffen die doch schon ganz alleine!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Die Allgeminheit interessiert sich einen Scheiß für das Thema.

    Autor: fratze123 22.02.13 - 09:02

    Es gibt auch eine Welt außerhalb der Kellerkinderforen. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die Allgeminheit interessiert sich einen Scheiß für das Thema.

    Autor: d1m1 22.02.13 - 09:24

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt auch eine Welt außerhalb der Kellerkinderforen. ;)


    Da kann ich dir nicht unbedingt zustimmen...
    Das Thema GEMA ist in der Gastronomie sehr präsent, weil die ja auch noch die Tarife erhöht haben oder es zumindest wollten (Weiß ich gerade nicht so genau).
    Heißt für alle höhere Preise.
    Ich kenne auch eine Disco, in der es immer um 12 Uhr eine "Schweigeminute" aus Protest gab.
    Also es interessiert nicht nur die "Nerds"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Youtube hat es nicht nötig, die Allgemeinheit gegen die GEMA aufzustacheln...

    Autor: lolig 22.02.13 - 10:28

    7hyrael schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn es nach der Allgemeinheit ginge, würde der verein vermutlich eh längst
    > angezündet, die mitglieder aus dem land geworfen und enteignet wegen
    > mafiöser Machenschaften und Ausbeutung.

    Die Allgemeinheit wird wahrscheinlich gar nicht wissen was die GEMA überhaupt macht und/oder es ist ihr egal weil sie nicht direkt davon betroffen sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Youtube hat es nicht nötig, die Allgemeinheit gegen die GEMA aufzustacheln...

    Autor: Flyns 22.02.13 - 11:27

    lolig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 7hyrael schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn es nach der Allgemeinheit ginge, würde der verein vermutlich eh
    > längst
    > > angezündet, die mitglieder aus dem land geworfen und enteignet wegen
    > > mafiöser Machenschaften und Ausbeutung.
    >
    > Die Allgemeinheit wird wahrscheinlich gar nicht wissen was die GEMA
    > überhaupt macht

    Ach, die GEMA macht was? Ich meine außer Geld einstreichen und Leute gängeln?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Youtube hat es nicht nötig, die Allgemeinheit gegen die GEMA aufzustacheln...

    Autor: GodsBoss 23.02.13 - 09:20

    > > Wenn es nach der Allgemeinheit ginge, würde der verein vermutlich eh
    > längst
    > > angezündet, die mitglieder aus dem land geworfen und enteignet wegen
    > > mafiöser Machenschaften und Ausbeutung.
    >
    > Die Allgemeinheit wird wahrscheinlich gar nicht wissen was die GEMA
    > überhaupt macht und/oder es ist ihr egal weil sie nicht direkt davon
    > betroffen sind.

    Ich finde die Pauschalabgaben schon ziemlich direkt, immerhin kommen die direkt aus meinem Geldbeutel.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Fuzzing: Wie man Heartbleed hätte finden können
Fuzzing
Wie man Heartbleed hätte finden können
  1. Fehlersuche LLVM integriert eigenes Fuzzing-Werkzeug
  2. Mozilla Firefox 37 bringt Zertifikatsperren und Nutzerfeedback
  3. IT-Sicherheit Regierung fördert Forschung mit 180 Millionen Euro

Mini-PCs unter Linux: Installation schwer gemacht
Mini-PCs unter Linux
Installation schwer gemacht
  1. Mini-Business-Rechner im Test Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  2. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports

Fire TV mit neuer Firmware im Test: Streaming-Box wird vielfältiger
Fire TV mit neuer Firmware im Test
Streaming-Box wird vielfältiger
  1. Amazons X-Ray im Hands On Fire TV zeigt direkt Zusatzinformationen zu Filmen
  2. Update Amazon wertet Fire TV auf
  3. Workshop Kodi bequemer auf Amazons Fire TV verwenden

  1. Smithsonian: Museum restauriert die Enterprise NCC-1701
    Smithsonian
    Museum restauriert die Enterprise NCC-1701

    Auch Raumschiffe müssen in Reparatur - vor allem, wenn sie wie die USS Enterprise NCC-1701 schon ein halbes Jahrhundert alt sind. Das Smithsonian Air and Space Museum restauriert das Modell der Enterprise aus der ersten Star-Trek-Serie. Später soll es in die Dauerausstellung kommen.

  2. Cyberkrieg: Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken
    Cyberkrieg
    Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken

    Die USA wollen offenbar ihre Fähigkeiten im Cyberkrieg ausbauen. Mit den neuen Drohgebärden sollen Angriffe vor allem aus vier Staaten verhindert werden.

  3. Weißes Haus: Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen
    Weißes Haus
    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

    Nach und nach kommen immer mehr Details über die Attacke auf Server des Weißen Hauses ans Licht. Die US-Regierung will die Hintermänner aber weiterhin nicht identifizieren.


  1. 15:49

  2. 14:25

  3. 13:02

  4. 11:44

  5. 09:56

  6. 15:17

  7. 10:05

  8. 09:50