1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Giphy: Neue Suchmaschine für GIF…

Fehlinformationen, Brüste

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fehlinformationen, Brüste

    Autor: Baron Münchhausen. 11.02.13 - 16:09

    Nur ungern musste golem.de diesen Beitrag einschließlich der Kritik löschen, da ein böses Wort enthalten war. Ich habe die Kritik berücksichtigt und das böse Wort korrigiert. Da sonst keine Probleme genannt wurden, denke ich, das ich den Beitrag korrigiert wieder einstellen darf:

    ---------------------------- gelöschter Beitrag ----------------------------------
    Wenn unter den Top-Ergebnissen keine Brüste wären, dann würdet ihr -
    logischerweise - die Startseite anzeigen. Welchen Sinn ergibt es auch
    non-sense irgendeine Seite anzuklicken, die weniger repräsentativ ist als
    die Startseite?

    Außerdem, wie schon mehrfach erwähnt findet man schon GIF-Dateien unter
    Google.
    Solche Artikel kommen zustande, wenn gezielt nach Klick-Themen gesucht
    wird. Da werden die Artikel ungenauer, sagen nur Halbwahrheiten, haben
    möglichst reißerische Überschriften ODER Brüste ;)

    An sich keine Tragödie, aber für mich wieder ein Zeichen, wie ich golem,de
    hinsichtlich der Seriosität einstufe. Auf der Bild-Skala von 0 (=seriös)
    bis 10 (unseriös) würde ich golem.de so auf 6,5 stellen ;) Bei 10 wären sie
    quasi auf dem gleichen Level ;)

    Vor einigen Jahren wäre meine Schätzung noch so bei 2-3. Weiter so
    golem.de!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 11.02.13 16:10 durch Baron Münchhausen..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Fehlinformationen, Brüste

    Autor: wombat_2 12.02.13 - 13:22

    Word!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Fehlinformationen, Brüste

    Autor: icarus 13.02.13 - 00:12

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Certify and go BSI räumt lasche Kontrolle von BND-Überwachungsgeräten ein
  2. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  3. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

  1. Autoeinbruch: BMW Connecteddrive gehackt
    Autoeinbruch
    BMW Connecteddrive gehackt

    Der ADAC hat eine Sicherheitslücke bei der Connecteddrive-Funktion von BMW gefunden, die auch bei Mini und Rolls Royce verwendet wird. Damit lässt sich das Auto aus der Ferne auch von Unbefugten öffnen. BMW hat für seine Fahrzeuge ein Sicherheitsupdate verteilt.

  2. Satelliten: Das Internet hebt ab
    Satelliten
    Das Internet hebt ab

    Oneweb, Virgin Galactic, SpaceX, Google: Alle wollen Internet vom Himmel auf die Erde funken. Der Aufwand ist gewaltig - die Zielgruppe aber auch. Golem.de gibt einen Überblick.

  3. Jugendschutz: Jugendmedienschutz fordert Filter für Facebook und Youtube
    Jugendschutz
    Jugendmedienschutz fordert Filter für Facebook und Youtube

    Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) ist mit bestehenden Filtern nicht zufrieden und fordert, die Entwicklung von Filterlösungen für Social-Media-Plattformen wie Youtube oder Facebook voranzutreiben.


  1. 12:21

  2. 12:03

  3. 11:59

  4. 11:50

  5. 11:23

  6. 11:13

  7. 11:09

  8. 10:14