1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Giphy: Neue Suchmaschine für GIF…

Fehlinformationen, Brüste

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fehlinformationen, Brüste

    Autor Baron Münchhausen. 11.02.13 - 16:09

    Nur ungern musste golem.de diesen Beitrag einschließlich der Kritik löschen, da ein böses Wort enthalten war. Ich habe die Kritik berücksichtigt und das böse Wort korrigiert. Da sonst keine Probleme genannt wurden, denke ich, das ich den Beitrag korrigiert wieder einstellen darf:

    ---------------------------- gelöschter Beitrag ----------------------------------
    Wenn unter den Top-Ergebnissen keine Brüste wären, dann würdet ihr -
    logischerweise - die Startseite anzeigen. Welchen Sinn ergibt es auch
    non-sense irgendeine Seite anzuklicken, die weniger repräsentativ ist als
    die Startseite?

    Außerdem, wie schon mehrfach erwähnt findet man schon GIF-Dateien unter
    Google.
    Solche Artikel kommen zustande, wenn gezielt nach Klick-Themen gesucht
    wird. Da werden die Artikel ungenauer, sagen nur Halbwahrheiten, haben
    möglichst reißerische Überschriften ODER Brüste ;)

    An sich keine Tragödie, aber für mich wieder ein Zeichen, wie ich golem,de
    hinsichtlich der Seriosität einstufe. Auf der Bild-Skala von 0 (=seriös)
    bis 10 (unseriös) würde ich golem.de so auf 6,5 stellen ;) Bei 10 wären sie
    quasi auf dem gleichen Level ;)

    Vor einigen Jahren wäre meine Schätzung noch so bei 2-3. Weiter so
    golem.de!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 11.02.13 16:10 durch Baron Münchhausen..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Fehlinformationen, Brüste

    Autor wombat_2 12.02.13 - 13:22

    Word!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Fehlinformationen, Brüste

    Autor icarus 13.02.13 - 00:12

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

In eigener Sache: Golem.de sucht Videoredakteur/-in
In eigener Sache
Golem.de sucht Videoredakteur/-in
  1. Golem pur Golem.de startet werbefreies Abomodell
  2. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

Mittelerde Mordors Schatten: 6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
Mittelerde Mordors Schatten
6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
  1. Mordors Schatten Zerstörte Ork-Karrieren in Mittelerde

  1. Pavlok: Gewollte Stromschläge vom Fitness-Wearable
    Pavlok
    Gewollte Stromschläge vom Fitness-Wearable

    Einen ungewöhnlichen Ansatz zur Motivation setzt Erfinder Maneesh Sethi bei seinem Fitness-Armband Pavlok ein. Statt Nachrichten auf dem Display gibt es bei Fehlverhalten einfach einen mehr oder minder schmerzhaften Stromstoß.

  2. Apple: iOS hat noch immer WLAN-Probleme
    Apple
    iOS hat noch immer WLAN-Probleme

    Das Update von iOS 8 auf IOS 8.0.2 hat offenbar vielen Anwender keine Lösung für ihre WLAN-Probleme gebracht. Nach wie vor wird in den Support-Foren von Apple berichtet, dass es zu Verbindungsabbrüchen und schlechten Datendurchsätzen kommt.

  3. Samsung: Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
    Samsung
    Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher

    Das Galaxy Note 4 wird früher als erwartet auf den Markt kommen. Es soll bereits Mitte des Monats zu haben sein. Allerdings müssen Kunden sich auf einen höheren Preis einrichten - Samsung hat erstmals den Listenpreis genannt.


  1. 08:21

  2. 08:09

  3. 07:57

  4. 07:27

  5. 07:12

  6. 19:00

  7. 18:58

  8. 18:48