Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Giphy: Neue Suchmaschine für GIF…

Fehlinformationen, Brüste

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fehlinformationen, Brüste

    Autor: Baron Münchhausen. 11.02.13 - 16:09

    Nur ungern musste golem.de diesen Beitrag einschließlich der Kritik löschen, da ein böses Wort enthalten war. Ich habe die Kritik berücksichtigt und das böse Wort korrigiert. Da sonst keine Probleme genannt wurden, denke ich, das ich den Beitrag korrigiert wieder einstellen darf:

    ---------------------------- gelöschter Beitrag ----------------------------------
    Wenn unter den Top-Ergebnissen keine Brüste wären, dann würdet ihr -
    logischerweise - die Startseite anzeigen. Welchen Sinn ergibt es auch
    non-sense irgendeine Seite anzuklicken, die weniger repräsentativ ist als
    die Startseite?

    Außerdem, wie schon mehrfach erwähnt findet man schon GIF-Dateien unter
    Google.
    Solche Artikel kommen zustande, wenn gezielt nach Klick-Themen gesucht
    wird. Da werden die Artikel ungenauer, sagen nur Halbwahrheiten, haben
    möglichst reißerische Überschriften ODER Brüste ;)

    An sich keine Tragödie, aber für mich wieder ein Zeichen, wie ich golem,de
    hinsichtlich der Seriosität einstufe. Auf der Bild-Skala von 0 (=seriös)
    bis 10 (unseriös) würde ich golem.de so auf 6,5 stellen ;) Bei 10 wären sie
    quasi auf dem gleichen Level ;)

    Vor einigen Jahren wäre meine Schätzung noch so bei 2-3. Weiter so
    golem.de!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 11.02.13 16:10 durch Baron Münchhausen..

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Fehlinformationen, Brüste

    Autor: wombat_2 12.02.13 - 13:22

    Word!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Fehlinformationen, Brüste

    Autor: icarus 13.02.13 - 00:12

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software-Entwickler (m/w) Regalbediengeräte
    viastore SYSTEMS GmbH, Stuttgart
  2. Fachinformatikerinnen / Fachinformatiker für den Benutzersupport, den Support von IT-Endgeräten und den Support von Events
    Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin
  3. Leiter Digital Platform / Data (m/w)
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. IT Architect Java (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt, Berlin

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Oscar-Filme zum Sonderpreis
    (u. a. Grand Budapest Hotel 7,90€, Birdman 9,90€, 12 Years a Slave 9,97€)
  2. Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition (3D) [Limited Edition]
    59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Erbarmungslos [Blu-ray]
    5,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Astronomie Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus
  2. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  3. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

  1. Flash-Player mit Malware: Mac-Nutzer werden hereingelegt
    Flash-Player mit Malware
    Mac-Nutzer werden hereingelegt

    Eilige Flash-Updates sind so alltäglich, dass sie bei vielen Nutzern kaum für Aufsehen sorgen dürften. Das kann für Mac-Nutzer zur Zeit zum Problem werden.

  2. The Binding of Isaac: Apple lehnt Indiegame wegen Gewaltinhalten ab
    The Binding of Isaac
    Apple lehnt Indiegame wegen Gewaltinhalten ab

    Besitzer eines iPhones werden vermutlich nicht so bald The Binding of Isaac: Rebirth spielen können: Apple lehnt den Verkauf über iTunes wegen der Darstellung von Gewalt gegen Kinder ab - dabei erzählt das Indiegame eine eher anrührende Geschichte.

  3. Sicherheitsupdate: Java fixt sein Installationsprogramm
    Sicherheitsupdate
    Java fixt sein Installationsprogramm

    Oracle hat ein außerplanmäßiges Security-Advisory veröffentlicht, das eine Schwachstelle im Java-Installationsprogramm für Windows beschreibt. Ein erfolgreicher Exploit ist recht aufwendig, hat aber potenziell weitreichende Folgen.


  1. 17:53

  2. 16:39

  3. 16:15

  4. 15:33

  5. 15:27

  6. 14:41

  7. 14:00

  8. 12:35