1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Giphy: Neue Suchmaschine für GIF…

Gründe

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gründe

    Autor: qew4785 10.02.13 - 14:10

    Warum wird das nichmehr angezeigt bei google?

    Ma Techblog:

    http://www.beckmanns-blog.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Gründe

    Autor: mav1 10.02.13 - 14:26

    Wenn man bei Golem einen richtigen Artikel geschrieben hätte, würde das drin stehen. So ist das einfach nur eine primitive Werbeanzeige und eine Wikipedia Definition des GIF Formats.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.02.13 14:27 durch mav1.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Gründe

    Autor: Felix_Keyway 10.02.13 - 15:24

    Ist mir auch rätselhaft.

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Gründe

    Autor: hipunk 10.02.13 - 17:28

    qew4785 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum wird das nichmehr angezeigt bei google?


    Vermutlich möchte man gif sterben sehen bei Google. Verständlich, HTML5 oder SVG bieten sehr ähnliche funktionen (Animationen) bei besserer Umsetzung (kompression bzw. kleinere Dateien).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Gründe

    Autor: Spaghetticode 10.02.13 - 17:36

    hipunk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vermutlich möchte man gif sterben sehen bei Google. Verständlich, HTML5
    > oder SVG bieten sehr ähnliche funktionen (Animationen) bei besserer
    > Umsetzung (kompression bzw. kleinere Dateien).
    Ähm, Google zeigt auch keine Animationen bei APNG oder SVG an. Vielleicht ist es nur aus technischen Gründen so (Verkleinerung der Grafiken).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Gründe

    Autor: TC 11.02.13 - 14:16

    vllt würde bei ner Seite voller Gifs alles elendlich krepieren was keine aktuelle CPU und mindestens VDSL hatt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Maker Faire Bay Area 2015: Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
Maker Faire Bay Area 2015
Die Lust, zu schaffen und zu zerstören
  1. Materialforschung Forscher 3D-drucken Graphen-Aerogel
  2. General Electric Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker
  3. 3D-Drucker im Lieferwagen Amazon will Waren auf dem Weg zum Kunden produzieren

Golem.de-Test mit Kaspersky: So sicher sind Fototerminals und Copyshops
Golem.de-Test mit Kaspersky
So sicher sind Fototerminals und Copyshops
  1. Malware Blackcoffee nutzt Forum für C&C-Vermittlung
  2. United Airlines Mit Bug Bounties um die Welt reisen
  3. Studie Die Smart City ist intelligent, aber angreifbar

Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner
Macbook 12 im Test
Einsamer USB-Port sucht passende Partner
  1. Apple Store Apple erhöht Hardwarepreise
  2. Workaround Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben
  3. Hydradock Elf Ports für das Macbook 12

  1. Die Woche im Video: Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test
    Die Woche im Video
    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben viel Spannendes zur BND-Affäre gehört, aber noch viele Fragen. Zur Aufheiterung haben wir uns Apps für Googles VR-Brille Cardboard angeguckt und eine der besten SSDs getestet. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. One Earth Message: Bilder und Töne für Außerirdische
    One Earth Message
    Bilder und Töne für Außerirdische

    Eine Nachricht an außerirdische Zivilisationen will die Initiative One Earth Message der Raumsonde New Horizons mitgeben. Jeder kann Bilder einsenden. Finanziert werden soll die Aktion per Crowdfunding.

  3. Tropico 5: Espionage mit El Presidente
    Tropico 5
    Espionage mit El Presidente

    Spione im Südseeparadies: Eine Kampagne mit dem Schwerpunkt auf Geheimdienst- und Agententätigkeiten soll Espionage werden, die zweite große Erweiterung für Tropico 5.


  1. 09:01

  2. 18:43

  3. 15:32

  4. 15:26

  5. 15:09

  6. 14:21

  7. 14:08

  8. 13:54