1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Glass: Das Leben mit der…

Schade das ich nicht mehr in der Schule bin

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade das ich nicht mehr in der Schule bin

    Autor: Poly 20.02.13 - 21:54

    So ein Mist! Mit dem Ding hätt ich mit nem 1,0 Abitur bestehen können!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Schade das ich nicht mehr in der Schule bin

    Autor: Neonen 20.02.13 - 22:00

    Pshh, das hab ich mir auch gedacht... ^^
    Aber ich bin ja grad am studieren, da hilfts bestimmt! =)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Schade das ich nicht mehr in der Schule bin

    Autor: Sysiphos 20.02.13 - 22:02

    Hmmh, ich weiß nicht wie das heute aussieht ... als ich Abi gemacht hab hätte einständiges Gemurmel "Google Aufgabe 7" oder so ähnlich zumindest für irritationen gesorgt wobei eher zu ner direkten 6 ... ansonsten würde ich schulen heutzutage zu GPRS/UMTS/LTE Jammern raten

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Schade das ich nicht mehr in der Schule bin

    Autor: HolyPetrus 20.02.13 - 22:06

    1,0 kriegt man auch ohne solche Hilfmittel hin... ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Schade das ich nicht mehr in der Schule bin

    Autor: wapster 20.02.13 - 22:28

    Sysiphos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > ansonsten würde ich schulen heutzutage zu GPRS/UMTS/LTE Jammern raten

    Leider illegal in Deutschland. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Schade das ich nicht mehr in der Schule bin

    Autor: caso 20.02.13 - 22:32

    HolyPetrus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1,0 kriegt man auch ohne solche Hilfmittel hin... ;)


    Klar geht es auch ohne, aber mit ist es doch viel einfacher.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Schade das ich nicht mehr in der Schule bin

    Autor: Poly 20.02.13 - 22:45

    Neonen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pshh, das hab ich mir auch gedacht... ^^
    > Aber ich bin ja grad am studieren, da hilfts bestimmt! =)


    Jop ich studier auch. Mal sehn was in 2-3 Jahren so möglich ist damit mein Master auch was wird :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Schade das ich nicht mehr in der Schule bin

    Autor: theonlyone 21.02.13 - 00:48

    wapster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sysiphos schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > ansonsten würde ich schulen heutzutage zu GPRS/UMTS/LTE Jammern raten
    >
    > Leider illegal in Deutschland. :-)

    Machen sie im Prinzip trotzdem.

    Vielleicht liegts einfach an der Reichweite, solange es begrenzt ist und nicht zum nachbarn auch das WLAN blockiert.


    Sicher ist, das wurde eingesetzt, bin jetzt seit kurzer Zeit mit dem Studium fertig, vor 1 Jahr war das aber noch gang und gebe im großen Hörsaal in prüfungszeiten den jammer anzuwerfen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Schade das ich nicht mehr in der Schule bin

    Autor: Bjoern T. 21.02.13 - 12:41

    Ich kenne eine Schule die hat extra für solche Arbeiten einen Raum im Keller ausgebaut, da hat wirklich kein Gerät Empfang, jedenfalls im Moment noch nicht... aber bei dem "Gewölbe" das die dort haben nehme ich an das wird auch noch einige Zeit anhalten :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Schade das ich nicht mehr in der Schule bin

    Autor: Bassa 21.02.13 - 13:15

    theonlyone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sicher ist, das wurde eingesetzt, bin jetzt seit kurzer Zeit mit dem
    > Studium fertig, vor 1 Jahr war das aber noch gang und gebe im großen
    > Hörsaal in prüfungszeiten den jammer anzuwerfen.

    Aber illegal ist es tatsächlich.
    Dafür ist ein Schüler und wohl auch ein Student verpflichtet, das Handy bei Aufforderung abzugeben. Das gleiche würde wohl für diese Brille gelten.
    Verweigert man die Abgabe des Handys, ist das ganz offiziell ein Täuschungsversuch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Modulares Smartphone im Hands on: Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
Modulares Smartphone im Hands on
Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
  1. Project Ara Erster Hersteller hat rund 100 Smartphone-Module fertig
  2. Modulares Smartphone Googles neuer Project-Ara-Prototyp
  3. Project Ara Erstes modulares Smartphone vorerst nur für Puerto Rico

Leistungsschutzrecht: Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
Leistungsschutzrecht
Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
  1. Anhörung im Bundestag Leistungsschutzrecht findet Unterstützer
  2. Google-Chef Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets
  3. Europäisches Leistungsschutzrecht Oettinger droht wieder mit der Google-Steuer

Valve: Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer
Valve
Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer

  1. Elektroauto: Wird der BMW i3 zum Apple-Car?
    Elektroauto
    Wird der BMW i3 zum Apple-Car?

    BMW ist zwar Gerüchten entgegengetreten, ein Auto für Apple zu bauen, aber Gespräche zwischen den Unternehmen gibt es. Am Ende könnte ein BMW mit Apple-Technik stehen.

  2. Kostenlose Preview: So sieht Office 2016 für den Mac aus
    Kostenlose Preview
    So sieht Office 2016 für den Mac aus

    Microsoft hat eine Vorabversion von Office 2016 für den Mac als kostenlosen Download veröffentlicht. Optisch und technisch reiht sich das Mac-Office in die Windows-Welt ein.

  3. Lizenzrecht: Linux-Entwickler verklagt VMware wegen GPL-Verletzung
    Lizenzrecht
    Linux-Entwickler verklagt VMware wegen GPL-Verletzung

    Der Linux-Entwickler Christoph Hellwig wirft VMware eine Verletzung der GPL vor und verklagt das Unternehmen nun nach gescheiterten Gesprächen. Technisch ist die Sache aber kompliziert.


  1. 23:38

  2. 23:18

  3. 22:52

  4. 20:07

  5. 19:58

  6. 17:36

  7. 17:15

  8. 16:15