1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Sync: Datenzugriff via…

Was bedeutet das für Windows8 und für mit Google verknüpfte Microsoft Konten?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was bedeutet das für Windows8 und für mit Google verknüpfte Microsoft Konten?

    Autor: GeneralWest 18.12.12 - 10:09

    Ich kann mein Windows8 oder Microsoft Konto doch mit Google verknüpfen, so das E-Mails, Kontakte und Kalendereinträge aus Google in mein Microsoft-Konto synchronisiert und entweder direkt in Windows8 in den jeweiligen Apps oder auf Outlook.com immer aktuell angezeigt werden.

    Fällt das damit auch weg oder wird hier ein API genutzt? Und wenn mein Microsoft-Konto so mit Google verknüpft ist muss ich als WindowsPhone User die Umstellung doch nicht fürchten - oder?

    Ich bin selbst kein WP User - wart immernoch auf mein Nexus aber der Hardware wegen habe ich mich lange mit der Anschaffung eines Nokia Lumia 920 beschäftigt und auch diversen Kollegen ein solches Gerät eingerichtet - wenn jetzt eine weitere Funktion "wegfällt" (auch wenn es nicht direkt die Schuld von Microsoft ist) werden die sehr enttäuscht sein, somal es für WP8 leider immer noch kein WhatsApp gibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was bedeutet das für Windows8 und für mit Google verknüpfte Microsoft Konten?

    Autor: Felix_Keyway 06.01.13 - 20:51

    Kann man leider nicht sagen, wie das bei den Windows 8 Apps gelöst ist.

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

Nanotechnologie: Die unbekannten Teilchen
Nanotechnologie
Die unbekannten Teilchen
  1. Anode aus Titandioxid Neuer Akku lädt in wenigen Minuten
  2. Nanotechnologie Mit Nanoröhrchen gegen Produktfälschungen

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

  1. Nocomentator: Filterkiste blendet Sportkommentare aus
    Nocomentator
    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

    Das Crowdfunding-Projekt Nocommentator will eine kleine Box finanzieren, die bei Sportübertragungen im Fernsehen den Sprecher ausblendet. Dem Prinzip liegt ein recht alter Trick der Tontechnik zugrunde.

  2. Gameworks: Nvidia rollt den Rasen aus
    Gameworks
    Nvidia rollt den Rasen aus

    Nvidias Turf Effects soll künftig für die Grasdarstellung in PC-Spielen sorgen. Die einzelnen Büschel bestehen aus echter Geometrie, interagieren mit Objekten und verschatten sich gegenseitig.

  3. Rolling-Release: Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt
    Rolling-Release
    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

    Die Entwicklungsversion Opensuse Factory ist seit wenigen Monaten ein Rolling-Release. Anfang November soll es mit dem Tumbleweed-Projekt vereinigt werden. Dessen Gründer Greg Kroah-Hartman zeigt sich darüber erfreut.


  1. 17:43

  2. 17:36

  3. 17:03

  4. 16:58

  5. 15:56

  6. 15:39

  7. 15:12

  8. 14:48