Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google Sync: Microsoft weiß seit…

Google Sync: Microsoft weiß seit Monaten von Activesync-Abschaltung

Vor Monaten hat Google Microsoft mitgeteilt, dass die Activesync-Unterstützung in Google Sync abgestellt wird. Trotzdem wird Windows Phone nicht rechtzeitig die notwendige Unterstützung für CalDAV und CardDAV erhalten.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Google ist nicht der Nabel der Welt (Seiten: 1 2 3 ) 47

    zu Gast | 22.01.13 09:01 02.07.13 16:03

  2. Wer nutzt schon CalDAV und CardDAV... (Seiten: 1 2 3 ) 53

    cappuccino | 22.01.13 09:11 23.01.13 09:23

  3. Der Markt wirds schon richten 4

    Spaghetticode | 22.01.13 18:51 23.01.13 03:00

  4. wen betrifft das denn?

    ubuntu_user | 22.01.13 15:55 Das Thema wurde verschoben.

  5. Micro$oft und offene Standards

    Beobachter | 22.01.13 15:33 Das Thema wurde verschoben.

  6. Google bekämpft Windows Phone (Seiten: 1 2 ) 21

    redmord | 22.01.13 11:34 22.01.13 15:24

  7. @ Golem: TheVerge Newsletter und Falschinterpretation 1

    Horsty | 22.01.13 11:59 22.01.13 11:59

  8. Genug Zeit 11

    johnny | 22.01.13 10:18 22.01.13 11:56

  9. Vorschlag für einen Deal 12

    Himmerlarschundzwirn | 22.01.13 10:02 22.01.13 11:19

  10. Microsofts Bitte 6

    Endwickler | 22.01.13 09:16 22.01.13 10:15

  11. Es geht ja eindeutig um Geld 5

    der_fuchs! | 22.01.13 09:15 22.01.13 09:51

  12. Ziemlich Professionell, die Ballmer Truppe 1

    DY | 22.01.13 09:27 22.01.13 09:27

  13. 2% Marktanteil und Topnews 2

    hambret | 22.01.13 09:09 22.01.13 09:21

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Methodenexperte (m/w) EAM
    Anovio AG, München, Ingolstadt, Erlangen
  2. Junior PLM Development Ingenieur (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Großraum Stuttgart
  3. IT-Architekt im internationalen Umfeld
    Daimler AG, Sindelfingen
  4. Linux-Administrator (m/w) mit Schwerpunkt Automation
    BG-Phoenics GmbH, München

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: World of Warcraft: Legion (Add-On) - Collector's Edition
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Xbox One 1 TB Tom Clancy’s The Division Bundle
    399,99€
  3. GRATIS: The Witcher 2 für Xbox One

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rise of the Tomb Raider im Technik-Test: Lara sieht einfach klasse aus
Rise of the Tomb Raider im Technik-Test
Lara sieht einfach klasse aus
  1. Rise of the Tomb Raider Lara im Überlebenskampf
  2. Rise of the Tomb Raider PC-Lara erscheint bereits im Januar 2016
  3. Rise of the Tomb Raider im Test Lara und das ewige Leben im ewigem Eis

Überblick: Den Kabelsalat um USB Typ C entwirrt
Überblick
Den Kabelsalat um USB Typ C entwirrt

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte
  1. Halbleiterfertigung Samsung zeigt SRAM-Zelle mit 10FF-Technik
  2. Visc-Roadmap Soft Machines will Apples und Intels Prozessoren schlagen
  3. C900 Matrox' kleine Profi-Grafikkarte steuert neun Displays an

  1. Daybreak Game Company: Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt
    Daybreak Game Company
    Zombiespiel H1Z1 wird aufgeteilt

    Noch gibt es nur ein H1Z1, ab Mitte Februar sind es zwei: Das Entwicklerstudio Daybreak Game Company will dann ein Überlebens- und ein Actionspiel anbieten. Die Community hat es offenbar so gewollt.

  2. Twitter: Neue Sortierung der Timeline kommt
    Twitter
    Neue Sortierung der Timeline kommt

    Twitter folgt bei der Sortierung der Timeline wohl dem großen Konkurrenten Facebook: Bereits in den kommenden Tagen soll die Timeline nicht mehr grundsätzlich chronologisch sortiert werden - sondern zumindest auf Wunsch auch so, wie Algorithmen es richtig finden.

  3. Error 53: Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone
    Error 53
    Unautorisierte Ersatzteile sperren iPhone

    Eine ältere Fehlermeldung von Apple sorgt für neue Diskussionen: Ab iOS 9 sorgen unautorisierte Komponenten - etwa für den Touch-ID-Fingerabdrucksensor - in einem iPhone für die Fehlermeldung "Error 53". Der Hersteller verteidigt dieses Vorgehen.


  1. 14:45

  2. 13:25

  3. 12:43

  4. 11:52

  5. 11:28

  6. 09:01

  7. 21:49

  8. 16:04