Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google vs. Microsoft: Streit um…

Blackberry OS7...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Blackberry OS7...

    Autor: cHaOs667 06.01.13 - 17:10

    ...funktioniert auch nicht TROTZ Webkit Browser. ;-)

    Ich wundere mich immer wann die Leute endlich begreifen das Google spätestens mit der veröffentlichung von Android nicht mehr der "nette" Internetladen von nebenan ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Blackberry OS7...

    Autor: bofhl 07.01.13 - 10:17

    Stellt sich eine Frage: warum denken eigentlich alle, Google müsste immer alles für lau zur Verfügung stellen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Blackberry OS7...

    Autor: Anonymer Nutzer 07.01.13 - 11:01

    Google stellt nix für lau zur Verfügung....Google hat nur ein anderes Geschäftsmodell. Werbung.

    Die Zeiten von einmal was programmieren und dann Jahrzehnte lang kassieren, die Bugs und ewigen Abstürze noch nicht einmal beseitigen (siehe WORD), funktioniert einfach nicht mehr....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Blackberry OS7...

    Autor: Maxiklin 07.01.13 - 13:27

    Also Blackberry ist nun wirklich in der Agenda an allerletzter Stelle, bei einem Marktanteil aktueller FDP-Umfragen um 2 % ^^. Selbst US-Geschäftsleute nehmen verstärkt Android- bzw. iOS-Geräte, Blackberry ist schon lange im freien Fall.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Mitarbeiter (m/w) im 1st Level Support
    CONJECT AG, München
  2. Systems Coordinator Sales (m/w)
    CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG, Feldkirchen bei München
  3. Anwendungs- und Softwareberater (m/w) für SAP PLM
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  4. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn

 

Detailsuche



Spiele-Angebote
  1. NEU: Spiele für Nintendo 3DS reduziert
  2. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    395,00€
  3. The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited - PlayStation 4
    39,00€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen
  2. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis
  3. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen
  2. Microsoft Pro-Lizenz von Windows 10 kostet 280 Euro
  3. Aldi Erste Notebooks und PCs mit Windows 10 ab dem 30. Juli

  1. Oneplus Two im Hands On: Das Flagship-Killerchen
    Oneplus Two im Hands On
    Das Flagship-Killerchen

    Auch das zweite Smartphone von Oneplus kommt mit guter Ausstattung und einem verhältnismäßig niedrigen Preis. Golem.de konnte das Oneplus Two bereits antesten und überprüfen, ob sich ein Kauf lohnt.

  2. #Landesverrat: Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein
    #Landesverrat
    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein

    Die Bundesanwaltschaft ermittelt bis auf Weiteres nicht mehr gegen Netzpolitik.org. Generalbundesanwalt Harald Range begründet die Entscheidung mit dem hohen Gut der Presse- und Meinungsfreiheit. Justizminister Heiko Maas will den Landesverrat-Paragraphen reformieren.

  3. Biomimetik: Roboter kann über das Wasser laufen
    Biomimetik
    Roboter kann über das Wasser laufen

    Dieser Roboter kann nicht schwimmen. Muss er auch nicht: Er kann übers Wasser laufen und sogar vom Wasser aus abspringen. Er ist einem Insekt nachempfunden.


  1. 18:46

  2. 17:49

  3. 17:26

  4. 16:39

  5. 15:00

  6. 14:18

  7. 14:00

  8. 13:14