1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google vs. Microsoft: Streit um…

Ein bisschen spät @ Golem

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein bisschen spät @ Golem

    Autor motzerator 06.01.13 - 13:41

    Inzwischen ist der kleine Konflikt beigelegt und Google hat wieder mal alles richtig gemacht... :)

    Erstens: Jeder denkt jetzt, das Goodle Dienste auf Windows Phone 8 nicht zuverlässig laufen, denn sie könnten jederzeit abgeschaltet werden.

    Zweitens: Google hat die Reichweite seiner Dienste nicht wirklich reduziert. Denn es geht ja wieder auf Windows Phone 8. Aber keiner weis halt noch, wie lange.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.01.13 13:41 durch motzerator.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor kn3rd 06.01.13 - 13:56

    also bitte es ist Sonntag und Feiertag und dennoch erscheint ein Artikel zu einem aktuellen Geschehen. Ich würde dich gerne mal am Sonntag arbeiten sehen, aber du hast ja wohl auch frei und kannst kommentieren .... also ein wenig Nachsicht wäre nett :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor motzerator 06.01.13 - 14:02

    kn3rd schrieb:
    -------------------
    > also bitte es ist Sonntag und Feiertag und dennoch erscheint
    > ein Artikel zu einem aktuellen Geschehen. Ich würde dich
    > gerne mal am Sonntag arbeiten sehen, aber du hast ja wohl
    > auch frei und kannst kommentieren .... also ein wenig
    > Nachsicht wäre nett :)

    So bös war das nicht gemeint, nur ist es halt auf Computerbase
    schon seit gestern online und mein erster Gedanke war daher
    genau das, was Du in der Überschrift liest.

    Vielleicht sollt ich mich bei denen mal bewerben, da ich auch
    am Wochenende gerne schreibe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor volkerswelt 06.01.13 - 15:12

    Warum redest du eigentlich nur von Sachen, wo du keine Ahnung von hast?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor blau34 06.01.13 - 15:22

    Falsch,

    es gibt nun tausende WP User die alle Dienste bei Google gelöscht haben.
    Das Spiel läuft ja schon länger. Und jeder dieser User wird es anderen erzählen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor TTX 06.01.13 - 15:55

    Das glaubst auch nur du, willkommen in der Realität, es ist nicht so... immer dieses Wunschtraum denken...unglaublich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor blau34 06.01.13 - 16:13

    Dann schau auf die passenden Seiten.
    Dort wo sich WP User bewegen. Klar sind das Fanboy Seiten. Aber es gibt dort hunderte Kommentare zu lesen die meine Aussage belegen. Und auf Twitter.
    Viele bekennende WP User (auch sehr bekannte) haben das sogar via Twitter bekannt gegeben. Nicht ohne Grund lenkt die Lügenfabrik Google jetzt ein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor BLi8819 06.01.13 - 16:25

    oh nein. Die News kommt ein Tag später. Wie schrecklich.
    Dabei ist es doch so ein Thema, was man sofort wissen muss!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor TTX 06.01.13 - 23:09

    Das ist klar das bekannte WP-User sowas erzählen, sie brauchen den Fame. 95% der Leute die auf solchen Pages unterwegs sind, reden eh nur irgendwas daher um was gesagt zu haben. Die 5% die dann wirklich wechseln, interessieren global gesehen sowieso wieder keinen. Zum Thema Lügenfabrik, das sind alle Firmen, MS ist da mit sogar eine der schlimmsten, mit solchen Floskeln würde ich da lieber den Ball flacher halten, da schießt man sich nur Eigentore.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smartphone-Diebstahl: Sicher ist nur, wer schnell reagiert
Smartphone-Diebstahl
Sicher ist nur, wer schnell reagiert
  1. Google Zukunft des Projekts Android Silver ungewiss
  2. Sicherheitslücke bei Android AOSP-Browser soll über Javascript angreifbar sein
  3. Android-Versionen Kitkat verbreitet sich langsamer als Jelly Bean

Mobile Encryption App angeschaut: Telekom verschlüsselt Telefonie
Mobile Encryption App angeschaut
Telekom verschlüsselt Telefonie
  1. Magenta Mobil Deutsche Telekom startet neues Tarif-Portfolio
  2. Telekom Störungen bei der IP-Telefonie
  3. Quartalsbericht Telekom macht weiter keine genauen Angaben zu FTTH

Galaxy Note Edge im Hands On: Das erste Smartphone mit sinnvoll gebogenem Display
Galaxy Note Edge im Hands On
Das erste Smartphone mit sinnvoll gebogenem Display
  1. Phicomm Passion im Hands On Anständiges Full-HD-Smartphone mit 64-Bit-Prozessor
  2. Interview mit John Carmack "Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"
  3. Nokia Lumia 735 Das OLED-Weitwinkel-Selfie-Phone

  1. Apples iOS 8 im Test: Das mittelmäßigste Release aller Zeiten
    Apples iOS 8 im Test
    Das mittelmäßigste Release aller Zeiten

    Apple hat iOS 8 veröffentlicht. Auf den ersten Blick sind erstaunlich wenige Änderungen zu sehen. Die Integration von Mobilbetriebssystem und Rechnersystem sieht vielversprechend aus, allerdings befinden sich viele iOS-zu-OS-X-Verbindungen noch im Betastatus.

  2. Online-Handel: Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen
    Online-Handel
    Bei externen Händlern mit Amazon-Konto einkaufen

    Das Online-Shoppen soll einfacher werden: Erste Online-Händler haben Amazons neue Zahlungsmöglichkeit in ihre Shops integriert. Kunden zahlen damit über ihr Amazon-Konto und müssen kein weiteres anlegen.

  3. Digitale Verwaltung 2020: E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
    Digitale Verwaltung 2020
    E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen

    Die Bundesregierung hat das Programm Digitale Verwaltung 2020 und einen Aktionsplan zu Open Data beschlossen. Geplant sind unter anderem der flächendeckende Ausbau von De-Mail, der Online-Antrag für ein Führungszeugnis und die elektronische An- und Abmeldung von Autos.


  1. 19:24

  2. 18:28

  3. 18:24

  4. 16:11

  5. 15:56

  6. 15:06

  7. 14:29

  8. 14:19