Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google vs. Microsoft: Streit um…

Ein bisschen spät @ Golem

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: motzerator 06.01.13 - 13:41

    Inzwischen ist der kleine Konflikt beigelegt und Google hat wieder mal alles richtig gemacht... :)

    Erstens: Jeder denkt jetzt, das Goodle Dienste auf Windows Phone 8 nicht zuverlässig laufen, denn sie könnten jederzeit abgeschaltet werden.

    Zweitens: Google hat die Reichweite seiner Dienste nicht wirklich reduziert. Denn es geht ja wieder auf Windows Phone 8. Aber keiner weis halt noch, wie lange.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.01.13 13:41 durch motzerator.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: kn3rd 06.01.13 - 13:56

    also bitte es ist Sonntag und Feiertag und dennoch erscheint ein Artikel zu einem aktuellen Geschehen. Ich würde dich gerne mal am Sonntag arbeiten sehen, aber du hast ja wohl auch frei und kannst kommentieren .... also ein wenig Nachsicht wäre nett :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: motzerator 06.01.13 - 14:02

    kn3rd schrieb:
    -------------------
    > also bitte es ist Sonntag und Feiertag und dennoch erscheint
    > ein Artikel zu einem aktuellen Geschehen. Ich würde dich
    > gerne mal am Sonntag arbeiten sehen, aber du hast ja wohl
    > auch frei und kannst kommentieren .... also ein wenig
    > Nachsicht wäre nett :)

    So bös war das nicht gemeint, nur ist es halt auf Computerbase
    schon seit gestern online und mein erster Gedanke war daher
    genau das, was Du in der Überschrift liest.

    Vielleicht sollt ich mich bei denen mal bewerben, da ich auch
    am Wochenende gerne schreibe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: volkerswelt 06.01.13 - 15:12

    Warum redest du eigentlich nur von Sachen, wo du keine Ahnung von hast?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: blau34 06.01.13 - 15:22

    Falsch,

    es gibt nun tausende WP User die alle Dienste bei Google gelöscht haben.
    Das Spiel läuft ja schon länger. Und jeder dieser User wird es anderen erzählen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: TTX 06.01.13 - 15:55

    Das glaubst auch nur du, willkommen in der Realität, es ist nicht so... immer dieses Wunschtraum denken...unglaublich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: blau34 06.01.13 - 16:13

    Dann schau auf die passenden Seiten.
    Dort wo sich WP User bewegen. Klar sind das Fanboy Seiten. Aber es gibt dort hunderte Kommentare zu lesen die meine Aussage belegen. Und auf Twitter.
    Viele bekennende WP User (auch sehr bekannte) haben das sogar via Twitter bekannt gegeben. Nicht ohne Grund lenkt die Lügenfabrik Google jetzt ein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: BLi8819 06.01.13 - 16:25

    oh nein. Die News kommt ein Tag später. Wie schrecklich.
    Dabei ist es doch so ein Thema, was man sofort wissen muss!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Ein bisschen spät @ Golem

    Autor: TTX 06.01.13 - 23:09

    Das ist klar das bekannte WP-User sowas erzählen, sie brauchen den Fame. 95% der Leute die auf solchen Pages unterwegs sind, reden eh nur irgendwas daher um was gesagt zu haben. Die 5% die dann wirklich wechseln, interessieren global gesehen sowieso wieder keinen. Zum Thema Lügenfabrik, das sind alle Firmen, MS ist da mit sogar eine der schlimmsten, mit solchen Floskeln würde ich da lieber den Ball flacher halten, da schießt man sich nur Eigentore.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. CRM Analyst (m/w)
    Continental AG, Hannover
  2. Business Technology Innovation Scout (m/w)
    Hannover Rück, Hannover
  3. Sachbearbeiter/-in im Bereich Dokumentation Vertriebsdaten
    Daimler AG, Düsseldorf
  4. Geräteintegrator (m/w) für Funkgeräte
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Sherlock - Staffel 3 [Blu-ray]
    16,97€
  2. Blu-rays unter 6,97 EUR
    (u. a. The Dark Knight Rises 5,99€, Cop Out 5,00€, Wolfman 5,99€, Body Heat 5,00€)
  3. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Lone Survivor, Homefront, Inception, Blade Runner, Herr der Ringe, Das fünfte Element...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

  1. IMHO: Bleib' bescheiden, Twitter
    IMHO
    Bleib' bescheiden, Twitter

    IMHO Twitter wird nie so viele Nutzer haben wie Facebook. Das Management um Jack Dorsey sollte deshalb auch aufhören, krampfhaft den Erwartungen der Börse nachzulaufen - und sich auf die Stärken des Dienstes besinnen.

  2. Android-Smartphone: Gigasets Me Pro kommt mit Verspätung
    Android-Smartphone
    Gigasets Me Pro kommt mit Verspätung

    Gigaset hat heute mit dem Verkauf des Android-Smartphones Me Pro begonnen. Damit erscheint das zur Ifa 2015 vorgestellte Smartphone mit einer mehrmonatigen Verspätung.

  3. Vision Summit 2016: Unity3D Pro für Rift-Besitzer und neues Plugin für Steam VR
    Vision Summit 2016
    Unity3D Pro für Rift-Besitzer und neues Plugin für Steam VR

    Neuigkeiten vom Vision Summit 2016: Gabe Newell hat eine engere Zusammenarbeit zwischen Unity3D und Valve für Steam VR angekündigt und Palmer Luckey zufolge erhalten alle Käufer eines Oculus Rift eine auf vier Monate zeitlich begrenzte Unity3D-Pro-Lizenz.


  1. 13:59

  2. 12:57

  3. 12:48

  4. 12:40

  5. 12:03

  6. 12:00

  7. 11:49

  8. 11:42