Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Die dunkle Seite der…

Also wirklich kennen tue ich die Leute sowieso nicht...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also wirklich kennen tue ich die Leute sowieso nicht...

    Autor: divStar 18.02.13 - 17:50

    ... und mir selbst ist es nahezu komplett egal wie erfolgreich jemand ist. Wenn die Person einigermaßen vernünftig ist und Meinungen vertritt, die ich teilen kann bzw. mit denen ich mich arrangieren kann, wird die Person für mich interessant und deswegen kenne ich sie dann vielleicht.

    Vor allem die Medien hypen jedoch jedes x-beliebige Startup-Unternehmen - und das oft, bevor irgendein Produkt überhaupt in den Startlöchern steht. Das weckt hohe Erwartungen. Schlimm ist auch, dass eher selten "negative" Meldungen dann folgen - genau so wenig, wie Misserfolge auf Kickstarter.

    Übrigens geht es nicht nur "Startup-Gründern" so - es gibt noch sehr viele andere Berufsgruppen, die manchmal keinen bzw. nur den einen Ausweg sehen. Allerdings ist der "allgemeine Pessimismus" auch eine fiese Sache: die Medien berichten vorwiegend über negative Vorkommnisse, da sie mehr Geld einbringen. Sie lösen aber auch ein allgemein eher negatives Gefühl aus. Kombiniert damit, dass alles teurer wird und nur eine Hand voll Leute davon profitiert, ergibt sich ein Gesamtbild mit einer "No Future"-Mentalität. Es wird Menschen nahegelegt entweder Glück zu haben, zu ackern wie bekloppt - oder eben aussortiert zu werden.

    Bitter ist nur, dass selbst die ach so harte Realität oftmals nicht einmal so hart ist - man kann durchaus durchschnittlich verdienen und einigermaßen zufrieden sein. Deswegen lese ich vorzugsweise auch gar keine News, denn ändern kann ich sowieso kaum etwas und etwas schweres im Magen kann ich nicht gebrauchen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Specialist (m/w) Logistiksysteme & EDI
    ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. Systemarchitekt IT (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Webentwickler (m/w) Backend für mediamarkt.de & saturn.de
    redblue Marketing GmbH, München
  4. Ingenieur Softwareentwicklung (m/w) im Bereich Entwicklung / Automatisierungstechnik
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Teisnach

 

Detailsuche



Top-Angebote
  1. TIPP: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Terminator 3, Kill the Boss 2, Elysium, Captain Phillips)
  2. TIPP: LittleBigPlanet 3 - PlayStation 4
    19,00€
  3. TIPP: GTA 5 (Xbox One)
    19,00€

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. Angry Birds 2: Vogelauswahl im Schweinekampf
    Angry Birds 2
    Vogelauswahl im Schweinekampf

    Angry Birds hatte zwar viele Fortsetzungen, aber keinen echten "Teil 2" mit Nummer im Titel. Der ist jetzt da und bietet unter anderem Neuerungen wie freie Vogelauswahl und Level mit mehreren Abschnitten.

  2. Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
    Windows 10 im Tablet-Test
    Ein sinnvolles Windows für Tablets

    Windows 8.1 sollte sich mit der Modern-UI-Oberfläche explizit an Touchscreen-Nutzer wenden, praktisch war es im Alltag aber oft nicht. Windows 10 macht vieles anders bei der Touch-Bedienung - und besser.

  3. Elon Musk: Tesla-Fahrer sollen neue Tesla-Fahrer werben
    Elon Musk
    Tesla-Fahrer sollen neue Tesla-Fahrer werben

    Tesla Motors betreibt offensive Kundenwerbung: Tesla-Fahrer sollen andere dazu bringen, ebenfalls ein Tesla-Elektroauto zu kaufen. Werber und Verkäufer bekommen dafür eine Prämie.


  1. 12:11

  2. 12:05

  3. 11:57

  4. 11:02

  5. 10:43

  6. 10:12

  7. 10:00

  8. 09:33