1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Facebook tut alles, damit…

IMHO: Facebook tut alles, damit keiner wählt

300 Millionen Nutzer müssten abstimmen, um bindend gegen die Abschaffung ihres eigenen Wahlrechts bei Facebook zu stimmen. Doch nur ein Bruchteil von ihnen erfährt von der Wahl - Facebook gibt sich alle Mühe, sie vor den Nutzern geheimzuhalten.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. wer stört sich an sowas? (Seiten: 1 2 ) 24

    ichbinhierzumflamen | 04.12.12 14:31 11.12.12 15:51

  2. Also ich hab ne Mail bekommen 10

    v.ieweg.de | 04.12.12 12:34 07.12.12 15:43

  3. IT-Firmen werden wie Staaten regiert 1

    kitingChris | 06.12.12 13:12 06.12.12 13:12

  4. Aus sicherer Entfernung dabei zuschauen, wie es sich selbst zerstört. 1

    Charles Marlow | 06.12.12 09:03 06.12.12 09:03

  5. Was ist Facebook? 1

    Anonymer Nutzer | 05.12.12 13:45 05.12.12 13:45

  6. Die Iren werden pro FB entscheiden, bitte spendet für das kommende Gerichtsverfahren!!! 3

    HerrHerger | 04.12.12 23:04 05.12.12 13:29

  7. @Golem Link auf die Abstimmung? 2

    WoBleibtMeinKaffee! | 05.12.12 11:42 05.12.12 12:16

  8. Finde ich richtig. (Seiten: 1 2 ) 22

    nicohirsch | 04.12.12 11:50 05.12.12 09:58

  9. Liebe Golem Redaktion 1

    t_e_e_k | 05.12.12 07:58 05.12.12 07:58

  10. Wieder einmal sehe ich mich bestätigt... 1

    S4bre | 05.12.12 06:12 05.12.12 06:12

  11. Einfach nicht benutzen 20

    Keridalspidialose | 04.12.12 11:41 04.12.12 22:47

  12. Facebooks Verschleierungstaktik 1

    Lars1988 | 04.12.12 21:47 04.12.12 21:47

  13. Rechtzeitig abgesprungen 20

    spYro | 04.12.12 12:07 04.12.12 21:24

  14. wegen "undemokratischer umtriebe"... 1

    hofnarr | 04.12.12 21:01 04.12.12 21:01

  15. Abgestimmt und (vermeintlich) geteilt 3

    j4rted | 04.12.12 16:53 04.12.12 20:34

  16. Die Restlichen... 1

    Hasler | 04.12.12 17:07 04.12.12 17:07

  17. Meine Güte... 3

    Unregistered | 04.12.12 13:44 04.12.12 17:04

  18. An stelle von Facebook 2

    BLi8819 | 04.12.12 16:30 04.12.12 16:44

  19. Richtig recherchiert? 4

    Doomdrake | 04.12.12 14:51 04.12.12 15:28

  20. man tut nicht.... 1

    Ich und meine Aldi Tüte | 04.12.12 15:25 04.12.12 15:25

  21. Und was bringts? 1

    SoniX | 04.12.12 14:20 04.12.12 14:20

  22. But the plans were on display! 2

    denos | 04.12.12 11:55 04.12.12 14:18

  23. Richtbarkeit 1

    Thaodan | 04.12.12 14:06 04.12.12 14:06

  24. Interessiert sich Facebook für Deutschland? 6

    awollenh | 04.12.12 11:57 04.12.12 14:04

  25. Bisher hab grad mal 50k Leute abgestimmt... 1

    OpisWahn | 04.12.12 13:51 04.12.12 13:51

  26. Wahl bei Facebook? 2

    Me.MyBase | 04.12.12 12:52 04.12.12 13:28

  27. Wieso is die Aktie wieder über 20? 2

    MeinSenf | 04.12.12 12:09 04.12.12 13:24

  28. 500 Millionen ... 1

    lostname | 04.12.12 13:05 04.12.12 13:05

  29. teilen 3

    aiken | 04.12.12 12:08 04.12.12 12:45

  30. Immerhin ist die Meldung das man abstimmt hat privat ... 1

    mbrockeu | 04.12.12 12:39 04.12.12 12:39

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  2. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar
  3. Neue Kirin-Prozessoren Nächstes Google Nexus soll von Huawei kommen

Vorratsdatenspeicherung: Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
Vorratsdatenspeicherung
Das erste Placebo mit Nebenwirkungen
  1. Überwachung Telekom begrüßt Speicherdauer der Vorratsdatenspeicherung
  2. Vorratsdatenspeicherung Regierung will Verkehrsdaten zehn Wochen lang speichern
  3. Asyl für Snowden Bundesregierung bestreitet Drohungen der USA

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

  1. 3D-Drucker: Makerbot entlässt 20 Prozent seiner Mitarbeiter
    3D-Drucker
    Makerbot entlässt 20 Prozent seiner Mitarbeiter

    Der 3D-Drucker-Hersteller Makerbot entlässt etwa 100 seiner 500 Mitarbeiter. Außerdem schließt das Unternehmen seine drei Geschäfte in den USA.

  2. Negativauszeichnung: Lauschende Barbie erhält Big Brother Award
    Negativauszeichnung
    Lauschende Barbie erhält Big Brother Award

    Mattels sprechende Barbie, der Bundesnachrichtendienst und Amazon gleich zweimal: Sie alle erhalten den Big Brother Award 2015 für einen allzu laxen Umgang mit persönlichen Daten. Den Publikumspreis bekamen Thomas de Maizière und Hans-Peter Friedrich.

  3. Bemannte Raumfahrt: Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen
    Bemannte Raumfahrt
    Russland will bis 2023 eigene Raumstation bauen

    Die russische Raumfahrtbehörde plant, wieder eine eigene Raumstation zu betreiben: Wenn es nach Staatspräsident Wladimir Putin geht, soll die Station bis 2023 fertig sein - ein Jahr vor dem Ende der verabredeten Zusammenarbeit bei der ISS.


  1. 11:05

  2. 22:59

  3. 15:13

  4. 14:40

  5. 13:28

  6. 09:01

  7. 20:53

  8. 19:22