1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Facebook tut alles, damit…

IMHO: Facebook tut alles, damit keiner wählt

300 Millionen Nutzer müssten abstimmen, um bindend gegen die Abschaffung ihres eigenen Wahlrechts bei Facebook zu stimmen. Doch nur ein Bruchteil von ihnen erfährt von der Wahl - Facebook gibt sich alle Mühe, sie vor den Nutzern geheimzuhalten.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. wer stört sich an sowas?   (Seiten: 1 2 ) 24

    ichbinhierzumflamen | 04.12.12 14:31 11.12.12 15:51

  2. Also ich hab ne Mail bekommen 10

    v.ieweg.de | 04.12.12 12:34 07.12.12 15:43

  3. IT-Firmen werden wie Staaten regiert 1

    kitingChris | 06.12.12 13:12 06.12.12 13:12

  4. Aus sicherer Entfernung dabei zuschauen, wie es sich selbst zerstört. 1

    Charles Marlow | 06.12.12 09:03 06.12.12 09:03

  5. Was ist Facebook? 1

    Anonymer Nutzer | 05.12.12 13:45 05.12.12 13:45

  6. Die Iren werden pro FB entscheiden, bitte spendet für das kommende Gerichtsverfahren!!! 3

    HerrHerger | 04.12.12 23:04 05.12.12 13:29

  7. @Golem Link auf die Abstimmung? 2

    WoBleibtMeinKaffee! | 05.12.12 11:42 05.12.12 12:16

  8. Finde ich richtig.   (Seiten: 1 2 ) 22

    nicohirsch | 04.12.12 11:50 05.12.12 09:58

  9. Liebe Golem Redaktion 1

    t_e_e_k | 05.12.12 07:58 05.12.12 07:58

  10. Wieder einmal sehe ich mich bestätigt... 1

    S4bre | 05.12.12 06:12 05.12.12 06:12

  11. Einfach nicht benutzen 20

    Keridalspidialose | 04.12.12 11:41 04.12.12 22:47

  12. Facebooks Verschleierungstaktik 1

    Lars1988 | 04.12.12 21:47 04.12.12 21:47

  13. Rechtzeitig abgesprungen 20

    spYro | 04.12.12 12:07 04.12.12 21:24

  14. wegen "undemokratischer umtriebe"... 1

    hofnarr | 04.12.12 21:01 04.12.12 21:01

  15. Abgestimmt und (vermeintlich) geteilt 3

    j4rted | 04.12.12 16:53 04.12.12 20:34

  16. Die Restlichen... 1

    Hasler | 04.12.12 17:07 04.12.12 17:07

  17. Meine Güte... 3

    Unregistered | 04.12.12 13:44 04.12.12 17:04

  18. An stelle von Facebook 2

    BLi8819 | 04.12.12 16:30 04.12.12 16:44

  19. Richtig recherchiert? 4

    Doomdrake | 04.12.12 14:51 04.12.12 15:28

  20. man tut nicht.... 1

    Ich und meine Aldi Tüte | 04.12.12 15:25 04.12.12 15:25

  21. Und was bringts? 1

    SoniX | 04.12.12 14:20 04.12.12 14:20

  22. But the plans were on display! 2

    denos | 04.12.12 11:55 04.12.12 14:18

  23. Richtbarkeit 1

    Thaodan | 04.12.12 14:06 04.12.12 14:06

  24. Interessiert sich Facebook für Deutschland? 6

    awollenh | 04.12.12 11:57 04.12.12 14:04

  25. Bisher hab grad mal 50k Leute abgestimmt... 1

    OpisWahn | 04.12.12 13:51 04.12.12 13:51

  26. Wahl bei Facebook? 2

    Me.MyBase | 04.12.12 12:52 04.12.12 13:28

  27. Wieso is die Aktie wieder über 20? 2

    MeinSenf | 04.12.12 12:09 04.12.12 13:24

  28. 500 Millionen ... 1

    lostname | 04.12.12 13:05 04.12.12 13:05

  29. teilen 3

    aiken | 04.12.12 12:08 04.12.12 12:45

  30. Immerhin ist die Meldung das man abstimmt hat privat ... 1

    mbrockeu | 04.12.12 12:39 04.12.12 12:39

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

  1. Broadwell-DE: Intels Xeon D quetscht acht Kerne in einen 35-Watt-Chip
    Broadwell-DE
    Intels Xeon D quetscht acht Kerne in einen 35-Watt-Chip

    Neue Marke, bekannte Architektur: Die Xeon D basieren auf der Broadwell-Technik und sollen anders als der Core M bis zu acht Kerne und Unterstützung für DDR4-Speicher bieten.

  2. UI-System: Unity 4.6 mit neuen Tools für Benutzeroberflächen
    UI-System
    Unity 4.6 mit neuen Tools für Benutzeroberflächen

    Schon länger angekündigte Werkzeuge für Benutzeroberflächen sowie Unterstützung für weitere Plattformen - Unity Technologies hat Version 4.6 seiner vor allem für Spiele gedachten Unity-Engine veröffentlicht.

  3. Speedport Hybrid: Viprinet erwirkt einstweilige Verfügung gegen Telekom-Router
    Speedport Hybrid
    Viprinet erwirkt einstweilige Verfügung gegen Telekom-Router

    Viprinet wehrt sich gegen eine Werbeaussage der Deutschen Telekom zu deren Router Speedport Hybrid von Huawei. Ein Gericht gab dem Hersteller von Bündelungsroutern nun recht.


  1. 11:03

  2. 10:56

  3. 10:26

  4. 10:01

  5. 07:43

  6. 07:29

  7. 23:19

  8. 19:20