Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Facebook tut alles, damit…

Also ich hab ne Mail bekommen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also ich hab ne Mail bekommen

    Autor: v.ieweg.de 04.12.12 - 12:34

    Hab heute Morgen eine Mail von Facebook im Postfach gehabt in der ich auf die Umfrage aufmerksam gemacht wurde. Und das ohne die Seite bzw. App geliked haben zu müssen oder gar deren Feeds aufmerksam nachzuvollziehen.

    So ganz stimmt Euer Artikel also nicht!

    Es ist aber schon richtig, das 30% von allen Facebook-Nutzern ne echt harte Grenze ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Also ich hab ne Mail bekommen

    Autor: Vradash 04.12.12 - 12:39

    v.ieweg.de schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hab heute Morgen eine Mail von Facebook im Postfach gehabt in der ich auf
    > die Umfrage aufmerksam gemacht wurde. Und das ohne die Seite bzw. App
    > geliked haben zu müssen oder gar deren Feeds aufmerksam nachzuvollziehen.
    >
    > So ganz stimmt Euer Artikel also nicht!
    >
    > Es ist aber schon richtig, das 30% von allen Facebook-Nutzern ne echt harte
    > Grenze ist.

    Hier kam auch eine Mail an.

    Ja, bei der Nutzerzahl insgesamt sind 30% schon ziemlich heftig...aber ich finde es verständlich dass sie sich nicht für...keine Ahnung, 10% oder weniger entschieden haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Also ich hab ne Mail bekommen

    Autor: steppke 04.12.12 - 12:53

    ich kann auch vermelden, dass ich und jeder meiner fake accounts eine e-mail bekommen haben...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Also ich hab ne Mail bekommen

    Autor: ZeroSama 04.12.12 - 12:56

    ..und danke, durch deine verkackten Fakeaccounts machts du es schwerer die 30% zu erreichen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Also ich hab ne Mail bekommen

    Autor: Dopeusk18 04.12.12 - 13:50

    ZeroSama schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..und danke, durch deine verkackten Fakeaccounts machts du es schwerer die
    > 30% zu erreichen.


    Nicht wenn er bei allen abstimmt, hab auch ne Mail bekommen, alles cool :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Also ich hab ne Mail bekommen

    Autor: SoniX 04.12.12 - 14:13

    Jop ich auch.

    Können also nicht so wenige sein, wenn alleine hier im Forum schon einige eine erhalten haben :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Also ich hab ne Mail bekommen

    Autor: Orwell84 04.12.12 - 21:16

    6 aus 1.000.000.000, das nenne ich mal eine belastbare Statistik.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Also ich hab ne Mail bekommen

    Autor: SoniX 05.12.12 - 13:27

    Orwell84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 6 aus 1.000.000.000, das nenne ich mal eine belastbare Statistik.

    Ja, weil Golem auch 1.000.000.000 Menschen lesen...

    Du als Orwell solltest es besser wissen! ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Also ich hab ne Mail bekommen

    Autor: Orwell84 07.12.12 - 14:59

    Golem nicht, aber Facebook . . .

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Also ich hab ne Mail bekommen

    Autor: SoniX 07.12.12 - 15:43

    Ich zitiere mich mal selbst ^^

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jop ich auch.
    >
    > Können also nicht so wenige sein, wenn alleine hier im Forum schon einige
    > eine erhalten haben :-)

    Man beachte das "hier im Forum"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Web Developer Frontend oder Backend (m/w)
    Sevenval Technologies GmbH, Köln
  2. Junior Android Entwickler (m/w)
    e.solutions GmbH, Ulm
  3. (Lead) Analytics Engineer (m/w)
    Deutsche Bank | Eschborn, Eschborn
  4. C++ Software-Entwickler (m/w) Embedded System
    e.solutions GmbH, Erlangen

Detailsuche



Top-Angebote
  1. NEU: Serien bis zu 40% reduziert
    (u. a. Vikings 1. Season 14,97€, Homeland 3. Season 17,97€, Fargo 1. Season 24,97€, American...
  2. DEAL DER WOCHE: ANNO 2070 - Bonus Edition [PC Download]
    6,36€
  3. DEAL DER WOCHE: ANNO 2070: Die Tiefsee Add-on [PC Download]
    8,50€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  2. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  3. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt

Cheating im E-Sport: Digitales Doping
Cheating im E-Sport
Digitales Doping
  1. Sport oder nicht? Was E-Sport dem Kirschkernweitspucken voraushat
  2. ESL One Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
  3. E-Sport Mit Speicheltests gegen Doping

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

  1. TV-Kabelnetzbetreiber: Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro
    TV-Kabelnetzbetreiber
    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

    Tele Columbus bietet auch Mobilfunk an. Es gibt ein 2-GByte-Datenpaket und eine Flatrate ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz. Das Angebot gibt es nur bei zweijähriger Vertragsbindung, dazu kommt eine Anschlussgebühr.

  2. Projekt Airbos: Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen
    Projekt Airbos
    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

    Schicke Fotos von Flugzeugen, die gerade die Schallmauer durchbrechen, hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa veröffentlicht. Die Bilder sollen dazu eingesetzt werden, Überschallflugzeuge leiser zu machen.

  3. IP-Spoofing: Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle
    IP-Spoofing
    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

    Für die jüngst veröffentlichte DRDoS-Schwachstelle hat Bittorrent bereits einen Patch bereitgestellt. Anwender sollten ihre Software beizeiten aktualisieren. Ganz schließen lässt sich die Lücke aber nicht.


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39