Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Facebook tut alles, damit…

Die Iren werden pro FB entscheiden, bitte spendet für das kommende Gerichtsverfahren!!!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Iren werden pro FB entscheiden, bitte spendet für das kommende Gerichtsverfahren!!!

    Autor: HerrHerger 04.12.12 - 23:04

    https://www.crowd4privacy.org/

    Onlinebanking (Zeitaufwand 2 Minuten) und Paypal (Zeitaufwand 1 Minute) möglich. Wer nicht spendet bitte wenigstens hier was posten, dann bleibt der Thread oben!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die Iren werden pro FB entscheiden, bitte spendet für das kommende Gerichtsverfahren!!!

    Autor: Bouncy 05.12.12 - 11:02

    HerrHerger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Paypal
    Lol, Feuer mit Feuer bekämpfen? Ehrlich gesagt stört mich Paypal fast noch mehr als Facebook. Bei einem anvisierten Spendenbetrag von 300.000¤ wird aber Paypal ganz enorm daran verdienen, auch wenn nicht jede Spende über PP kommt. Damit bekommt die gesamte Aktion einen richtig ekelhaften Beigeschmack und ich hoffe, dass sie möglichst wenig Unterstützer finden (wonach es ja zum Glück aussieht)...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die Iren werden pro FB entscheiden, bitte spendet für das kommende Gerichtsverfahren!!!

    Autor: SoniX 05.12.12 - 13:29

    Na sicher nicht spende ich was....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Projektmanager / Scrum Master Vernetzte Dienste (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, München, Gaimersheim, Leinfelden-Echterdingen
  2. SAP Inhouse Consultant / Leiter ERP Systeme (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Ulm, Raum Geislingen an der Steige
  3. IT-Architekt (m/w) Security-Lösungen
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  4. Deputy Business System Owner BPM/PM Tool (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Elektroauto: Teslas sind 160 Millionen Kilometer per Autopilot gefahren
    Elektroauto
    Teslas sind 160 Millionen Kilometer per Autopilot gefahren

    Die Autopilotfunktion der Tesla-Fahrzeuge wird von Kunden viel genutzt. Sie seien schon 160 Millionen Kilometer damit gefahren, teilte Programmleiter Sterling Anderson von Tesla mit.

  2. Parallels Access: iPad Pro mit Windows- und Mac-Software verwenden
    Parallels Access
    iPad Pro mit Windows- und Mac-Software verwenden

    Das iPad Pro 12,9 Zoll bietet genügend Auflösungsreserven, um für eine Fernwartungssoftware attraktiv zu sein. Die App Parallels Access 3.1 unterstützt die 2.732 x 2.048 Pixel des Tablets nun nativ.

  3. Apple Car: Apple führt Gespräche über Elektrozapfsäulen
    Apple Car
    Apple führt Gespräche über Elektrozapfsäulen

    Ingenieure von Apple eignen sich Fachwissen über den Bau und Betrieb von Elektrotankstellen für Autos an. Ob das ein Hinweis auf die angeblichen Autopläne des Computerherstellers ist?


  1. 07:52

  2. 07:31

  3. 07:20

  4. 18:48

  5. 17:49

  6. 17:32

  7. 16:54

  8. 16:41