1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › In eigener Sache: Kommentare…

Vielen Dank für diese Möglichkeit, das Forum effizienter zu nutzen.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vielen Dank für diese Möglichkeit, das Forum effizienter zu nutzen.

    Autor EvilSheep 31.01.13 - 16:44

    Für jeden, der auf Golem in erster Linie besucht um sich zu informieren und nicht um sich in Kindergartenmanier zu streiten, ist diese Funktion ein wunderbares Hilfsmittel.
    Ich danke Golem dafür, dass sie diesen Schritt gewagt haben, besonders dafür, wie er umgesetzt wurde.

    Jeder kann selber entscheiden ob er ihn nutzt oder nicht. Wunderbar, so wünsche ich mir das an viel mehr Stellen, Entscheidungsfreiheit.

    An alle die hier behaupten das wäre Zensur, oder Nutzer würden zensieren, schaltet euer Hirn ein. Wenn ich mich entscheide, für mich persönlich etwas oder jemanden nicht mehr lesen zu wollen, dann ist das mein Recht und keine Zensur. schließlich hat meine Entscheidung keine Wirkung auf andere Leser.
    Wenn ich mich entscheide keine Bild-Zeitung zu lesen, zensier ich diese damit, so dass andere sie nicht mehr lesen können?

    Ich freue mich auf jedenfall darüber das mich nicht mehr jeder daher Troll mit seinen Äußerungen nerven kann und riskiere dafür gern das ich beim ein oder anderen User auch auf der ignore-Liste landen kann.

    Bestimmt wird der ein oder andere jetzt meckern "Wieder liebhaben" wäre unprofessionell formuliert, mir gefällt es, warum nicht auch im professionellen Bereich die Dinge etwas entspannter sehen, solange der Inhalt oder Verständlichkeit nicht leidet.

    PS
    Ich fände es gut wenn diese Möglichkeit auch nicht angemeldeten Benutzern zur Verfügung stehen würde, beispielsweise über entsprechende Cookies.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Schließe mich an

    Autor Replay 31.01.13 - 16:50

    Tja, da brauche ich nichts mehr zu schreiben, steht ja alles schon da.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Schließe mich an

    Autor eyemiru 31.01.13 - 16:52

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja, da brauche ich nichts mehr zu schreiben, steht ja alles schon da.
    Warum tust du es dann trotzdem? Schweigend kann man auch danken.
    Ich teile auch dieselbe Meinung und danke EvilSheep für diesen Beitrag.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Schließe mich an

    Autor Replay 01.02.13 - 10:39

    Schweigend kann man auch danken. ;-)

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google: Youtube und der falsche Zeitstempel
Google
Youtube und der falsche Zeitstempel
  1. Spielevideos Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen
  2. Videostreaming Youtube-Problem war ein Bug bei Google
  3. Videostreaming Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

  1. Spielebranche: Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media
    Spielebranche
    Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media

    Für angeblich rund 500.000 US-Dollar hatte Crytek die Rechte an Homefront von THQ gekauft, nun geht das Actionspiel an Koch Media - mitsamt dem britischen Entwicklerstudio. Außerdem will Crytek seine US-Niederlassung verkleinern.

  2. Anonymisierung: Projekt bestätigt Angriff auf Tors Hidden Services
    Anonymisierung
    Projekt bestätigt Angriff auf Tors Hidden Services

    Ein Angriff auf das Tor-Netzwerk ist fast ein halbes Jahr unentdeckt geblieben und könnte Nutzer der Hidden Services enttarnt haben. Wer dahinter steckt, ist unklar.

  3. Amazon: Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung
    Amazon
    Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung

    Eine schlechte Kundenbewertung und ein Streit sollen die Existenz eines Amazon-Marketplace-Händlers vernichtet haben. Das Landgericht Augsburg wies die Klage des Händlers heute ab.


  1. 19:48

  2. 19:14

  3. 19:02

  4. 18:14

  5. 17:42

  6. 16:41

  7. 16:35

  8. 16:30