1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Inbox: Facebook testet bezahlte…

Der Anfang vom Ende?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Anfang vom Ende?

    Autor: boogalooshrimp 21.12.12 - 17:19

    Jede neue "tolle" Nachricht über Facebook lässt in mir immer mehr das Verlangen aufkommen meinen Account ein für Alle mal zu löschen.

    Diese Nachricht jetzt ist wieder ein Beweis, dass FB einfach unnötig ist. Seit dem IPO an der Börse, an der das Unternehmen wochen- bzw monatelang auf Talfahrt war, mussten selbstverständlich Wege gefunden werden, um mit der riesigen Masse an Usern Geld zu verdienen. Jedoch gehen mir diese "Wege" mittlerweile so auf den Senkel, dass bald eine Grenze überschritten ist, die FB lieber nicht überschreiten sollte da sie mit Sicherheit auch viele andere User verschreckt.

    So viel zu diesem Thema...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: medium_quelle 21.12.12 - 17:46

    Du kannst deinen Account nicht löschen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: Drag 21.12.12 - 17:55

    Soweit ich weis kannst du den Account schon löschen nur die Daten die sie bereits über dich haben nicht, aber ist wohl Definitionssache.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: superduper 21.12.12 - 18:22

    Drag schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soweit ich weis kannst du den Account schon löschen nur die Daten die sie
    > bereits über dich haben nicht, aber ist wohl Definitionssache.

    Seit einiger Zeit ist es sehr wohl möglich, sein Konto mitsamt seinen Daten komplett zu löschen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: tomate.salat.inc 21.12.12 - 19:18

    superduper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mitsamt seinen Daten komplett zu löschen.

    Da glaube ich genauso dran wie an den Osterhasen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: Nephtys 21.12.12 - 19:25

    superduper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Drag schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Soweit ich weis kannst du den Account schon löschen nur die Daten die
    > sie
    > > bereits über dich haben nicht, aber ist wohl Definitionssache.
    >
    > Seit einiger Zeit ist es sehr wohl möglich, sein Konto mitsamt seinen Daten
    > komplett zu löschen.

    Vielleicht von deiner Festplatte daheim...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: superduper 21.12.12 - 19:29

    Nephtys schrieb:
    > Vielleicht von deiner Festplatte daheim...

    Ich kann momentan den entsprechenden Link nicht posten, da Facebook hier auf der Arbeit gesperrt ist. Ich habe meinen Account jedoch selbst erst vor einiger Zeit gelöscht, und die Beschreibung dieser Funktion hob die Löschung sämtlicher Daten hervor.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: __destruct() 21.12.12 - 20:37

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > superduper schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > mitsamt seinen Daten komplett zu löschen.
    >
    > Da glaube ich genauso dran wie an den Osterhasen.

    Endlich mal wieder einer, der an den Osterhasen glaubt. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: Dopeusk18 22.12.12 - 13:57

    Da gibt es so einenschöne Funktion die alle Daten per Email zuschickt die sie ueber dich haben

    Sehr interessant !

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: __destruct() 23.12.12 - 17:44

    Was hat das mit dem Thema zu tun? Hier geht es um den Osterhasen und darum, ob FB die Daten seiner User löscht. Nicht darum, ob sie sie kopieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen
Telekom und BND angezeigt
Es leakt sich was zusammen
  1. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  2. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses
  3. Cybersicherheit Russland und China vereinbaren No-Hacking-Abkommen

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. Rockstar Games GTA 5 schafft die 52-Millionen-Marke
  2. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer
  3. The Witcher 3 30 weitere Stunden mit Geralt von Riva

  1. Tropico 5: Espionage mit El Presidente
    Tropico 5
    Espionage mit El Presidente

    Spione im Südseeparadies: Eine Kampagne mit dem Schwerpunkt auf Geheimdienst- und Agententätigkeiten soll Espionage werden, die zweite große Erweiterung für Tropico 5.

  2. Tessel: Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden
    Tessel
    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

    Die Entwicklerplatine Tessel ist offene Hardware und soll für Prototypen schnell mit Node.js programmiert werden können. Der Hersteller Technical Machine übergibt die Rechte an dem Projekt nun der Community, die den Prinzipien von Io.js folgen soll.

  3. Hack auf Datingplattform: Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht
    Hack auf Datingplattform
    Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht

    Sexuelle Neigungen oder der Wunsch nach einer Affäre: Im Tor-Netzwerk sind Millionen äußerst pikante Daten von Kunden der Kontaktplattform Adult Friend Finder aufgetaucht.


  1. 15:32

  2. 15:26

  3. 15:09

  4. 14:21

  5. 14:08

  6. 13:54

  7. 13:44

  8. 12:59