Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Inbox: Facebook testet bezahlte…

Der Anfang vom Ende?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Anfang vom Ende?

    Autor: boogalooshrimp 21.12.12 - 17:19

    Jede neue "tolle" Nachricht über Facebook lässt in mir immer mehr das Verlangen aufkommen meinen Account ein für Alle mal zu löschen.

    Diese Nachricht jetzt ist wieder ein Beweis, dass FB einfach unnötig ist. Seit dem IPO an der Börse, an der das Unternehmen wochen- bzw monatelang auf Talfahrt war, mussten selbstverständlich Wege gefunden werden, um mit der riesigen Masse an Usern Geld zu verdienen. Jedoch gehen mir diese "Wege" mittlerweile so auf den Senkel, dass bald eine Grenze überschritten ist, die FB lieber nicht überschreiten sollte da sie mit Sicherheit auch viele andere User verschreckt.

    So viel zu diesem Thema...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: medium_quelle 21.12.12 - 17:46

    Du kannst deinen Account nicht löschen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: Drag 21.12.12 - 17:55

    Soweit ich weis kannst du den Account schon löschen nur die Daten die sie bereits über dich haben nicht, aber ist wohl Definitionssache.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: superduper 21.12.12 - 18:22

    Drag schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soweit ich weis kannst du den Account schon löschen nur die Daten die sie
    > bereits über dich haben nicht, aber ist wohl Definitionssache.

    Seit einiger Zeit ist es sehr wohl möglich, sein Konto mitsamt seinen Daten komplett zu löschen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: tomate.salat.inc 21.12.12 - 19:18

    superduper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mitsamt seinen Daten komplett zu löschen.

    Da glaube ich genauso dran wie an den Osterhasen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: Nephtys 21.12.12 - 19:25

    superduper schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Drag schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Soweit ich weis kannst du den Account schon löschen nur die Daten die
    > sie
    > > bereits über dich haben nicht, aber ist wohl Definitionssache.
    >
    > Seit einiger Zeit ist es sehr wohl möglich, sein Konto mitsamt seinen Daten
    > komplett zu löschen.

    Vielleicht von deiner Festplatte daheim...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: superduper 21.12.12 - 19:29

    Nephtys schrieb:
    > Vielleicht von deiner Festplatte daheim...

    Ich kann momentan den entsprechenden Link nicht posten, da Facebook hier auf der Arbeit gesperrt ist. Ich habe meinen Account jedoch selbst erst vor einiger Zeit gelöscht, und die Beschreibung dieser Funktion hob die Löschung sämtlicher Daten hervor.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: __destruct() 21.12.12 - 20:37

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > superduper schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > mitsamt seinen Daten komplett zu löschen.
    >
    > Da glaube ich genauso dran wie an den Osterhasen.

    Endlich mal wieder einer, der an den Osterhasen glaubt. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: Dopeusk18 22.12.12 - 13:57

    Da gibt es so einenschöne Funktion die alle Daten per Email zuschickt die sie ueber dich haben

    Sehr interessant !

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Der Anfang vom Ende?

    Autor: __destruct() 23.12.12 - 17:44

    Was hat das mit dem Thema zu tun? Hier geht es um den Osterhasen und darum, ob FB die Daten seiner User löscht. Nicht darum, ob sie sie kopieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Abteilungsleiter IT (m/w)
    GAG Immobilien AG, Köln
  2. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm oder Berlin
  3. Fachanalyst/in
    Landeshauptstadt München, München
  4. (Senior-)Berater (m/w) SAP Business Intelligence
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Einsatzorte

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. TIPP: PCGH i7-6700K Overclocking Aufrüst Kit @ 4,5 GHz
    nur 799,90€
  2. GeForce GTX 1080 bei Amazon
  3. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

  1. Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze
    Battlefield 1 angespielt
    Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze

    E3 2016 Electronic Arts hatte neben der im Stream gezeigten Fassung von Battlefield 1 für ausgewählte Journalisten noch eine weitere Version auf der E3 im Gepäck: die Closed Alpha. In einem dunklen Konferenzraum durften wir abseits vom Messetrubel Gameplay aufzeichnen und erste Eindrücke des kommenden Multiplayer-Shooters im ersten Weltkrieg sammeln.

  2. Förderung: Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann
    Förderung
    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

    Fiber-To-The-Home (FTTH) kann billiger sein, räumt die Deutsche Telekom ein. Dies gelte für abgelegene Ortsteile, Weiler und Gehöfte. Vectoring wird zudem nicht staatlich gefördert.

  3. Procter & Gamble: Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist
    Procter & Gamble
    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

    Pampers mit Sensoren sind für den Procter & Gamble-Konzern eine Option. Zahnbürsten melden bereits, wenn der Nutzer zu stark drückt oder zu kurz putzt.


  1. 15:00

  2. 10:36

  3. 09:50

  4. 09:15

  5. 09:01

  6. 14:45

  7. 13:59

  8. 13:32