1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Instant Messaging: Facebook bringt…

Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: ramrod 28.03.13 - 16:00

    Ich habe bisher weder WhatsApp, Skype oder ähnliches auf meinem Smartphone installiert oder genutzt, da die Nutzung bei meinem Provider nicht gestattet ist.
    ("Die Nutzung von VOIP und IM ist untersagt und ausgeschlossen" AGB Smartmobil)

    Da ich aber der einzige zu seien scheine der sich an Vertragsbestandteile hält (siehe WhatsApp BOOM) frage ich mich nun was das ganze soll und wie es rechtlich zu bewerten ist!?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: Flyns 28.03.13 - 16:03

    Frag doch mal andersrum.

    Stichwort Netzneutralität. Ist es überhaupt rechtens, dass die Provider in ihren Verträgen P2P, IM, VOIP usw. verbieten?

    Und so lange sie es zwar vertraglich verbieten aber technisch keine Sperren durchsetzen, habe ich auch kein schlechtes Gewissen dabei, wenn ich die genannten Technologien nutze. Aber ich weiß zugegebenermaßen auch nicht, ob diese Sachen in meinem Vertrag explizit ausgeschlossen sind, meine mich aber zu erinnern, dass es da keine Einschränkungen gab.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.03.13 16:04 durch Flyns.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: Neko-chan 28.03.13 - 16:07

    AGB sind immer so ne Sache... da kannste alles reinschreiben, ob es rechtlich gültig ist, steht auf einem anderem Blatt Papier.
    Außerdem bleibt noch die Frage dürfen und können sie dir nachweisen, wie du dein Handy nutzt?

    Ohja.. und über W-LAN darfste sowieso.

    ----------------------------------
    Kopf -> Tisch -> Bumms

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: Karlos2 28.03.13 - 16:15

    Telekom hat es nicht nur in den AGBen stehen, sondern setzt es auch technisch durch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: thorben 28.03.13 - 16:30

    aha? gut zu wissen..
    also bei mir funktioniert alles bei der telekom..
    wobei afaik die die bedingungen geändert haben

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: Felix_Keyway 28.03.13 - 16:50

    Ach, die Telekom macht das doch nur, um ihren Dreck namens Joyn auf den Markt zu drücken.

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: gefaber 28.03.13 - 16:59

    Bei mir bei Fonic (O2) läuft das alles ohne Probleme, ich benutze regelmäßig Skype und Sipgate zum Telefonieren, vor allem um Leute im Ausland zu erreichen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: lala1 28.03.13 - 17:44

    Oh du machst fein was man dir vorschreibt was? Echt ... wenn es Gesetz wäre würde ich es ja noch verstehen wenn man sich dran hält aber nicht an irgendwelche bescheuerten AGBs.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: Lirandus 28.03.13 - 19:35

    Und was passiert wenn sie es merken? Dann kündigen sie dir. Kann sich aber heute doch eh niemand mehr leisten bei dem Konkurrenzdruck

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: martinboett 29.03.13 - 01:08

    Karlos2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Telekom hat es nicht nur in den AGBen stehen, sondern setzt es auch
    > technisch durch.


    aha. ist mir neu.

    habe jahrelang schon icq unterwegs genutzt

    und wer noch sms schreibt ohne vorhandene sms flat ... eieiei

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: Cyruss1989 29.03.13 - 13:13

    martinboett schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Karlos2 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Telekom hat es nicht nur in den AGBen stehen, sondern setzt es auch
    > > technisch durch.
    >
    > aha. ist mir neu.
    >
    > habe jahrelang schon icq unterwegs genutzt
    >
    > und wer noch sms schreibt ohne vorhandene sms flat ... eieiei

    Zumindest VoIP wird aktiv von der Telekom und Vodafone gestört, bei der Telekom sogar bei VPN Nutzung.

    Bei BASE und O2 ist es zwar in der Regel verboten, es wird aber afaik nicht durchgesetzt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.03.13 13:16 durch Cyruss1989.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: der_Volker 29.03.13 - 17:33

    Cyruss1989 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Zumindest VoIP wird aktiv von der Telekom und Vodafone gestört, bei der
    > Telekom sogar bei VPN Nutzung.

    Also ich hab schon Skype Videotelefonie über Vodafone gemacht. Ich wollte mit SIP auf meine Fritzbox und bin gescheitert, aber das schiebe ich eher auf mein eigenes Unvermögen :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Nutzung VOIP + P2P + IM jetz (L)egal ?

    Autor: Themenzersetzer 30.03.13 - 12:10

    Karlos2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Telekom hat es nicht nur in den AGBen stehen, sondern setzt es auch
    > technisch durch.


    AGB = Allgemeine Geschäftsbedingungen
    AGBen = Allgemeine Geschäftsbedingungenen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

  1. Tor-Router: Invizbox will besser sein als die Anonabox
    Tor-Router
    Invizbox will besser sein als die Anonabox

    Nach dem Scheitern des Kickstarter-Projekts Anonabox will Invizbox alles besser machen. Das Projekt sammelt bei Indiegogo Geld für seinen Tor-Router.

  2. Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
    Moore's Law
    Totgesagte schrumpfen länger

    Keine andere Regel der Computerindustrie wird für beständigen Fortschritt so oft zitiert wie das Mooresche Gesetz, das zuerst nur für Prozessoren aufgestellt wurde. Doch inzwischen sagt selbst Gordon Moore, dass diese Faustregel bald nicht mehr gilt. Dafür gibt es jedoch nicht nur technische Gründe.

  3. Agents of Storm: Free-to-Play-Strategie von den Max-Payne-Machern
    Agents of Storm
    Free-to-Play-Strategie von den Max-Payne-Machern

    Das finnische Entwicklerstudio Remedy Entertainment hat sein Action-Strategiespiel Agents of Storm für iOS veröffentlicht. Vor allem die Grafik macht - auch dank Unterstützung von Apples Metal-Schnittstelle - einen gelungenen Eindruck.


  1. 12:33

  2. 11:56

  3. 11:28

  4. 11:16

  5. 10:13

  6. 09:04

  7. 08:36

  8. 08:22