Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Instant Messaging: Facebook-Messenger…

Das ist das Ende des Telefons.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist das Ende des Telefons.

    Autor: qwertü 04.01.13 - 01:59

    wozu noch telefon, wenn ich alle meine freunde auf facebook hab?

  2. Re: Das ist das Ende des Telefons.

    Autor: Seasdfgas 04.01.13 - 02:05

    den chef, den hausarzt oder die polizei will man bei zeiten vielleicht noch mitm telefon anrufen

  3. Re: Das ist das Ende des Telefons.

    Autor: arcow 04.01.13 - 02:46

    Oder wenn man mal nicht will, das ein Gespräch aufgezeichnet wird, könnte ein normales Telefon auch noch hilfreich sein, statt Facebook :B

  4. Re: Das ist das Ende des Telefons.

    Autor: NeverDefeated 04.01.13 - 04:06

    qwertü schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wozu noch telefon, wenn ich alle meine freunde auf facebook hab?

    Wozu überhaupt Telefonie? Ich habe schon seit weit über 10 Jahren kein Festnetztelefon und kein Handy mehr. Das hat mir bisher eher genützt als geschadet.

    Wer etwas von mir will kann, sofern er mich irgendwo persönlich trifft, meinen öffentlichen PGP-Schlüssel kriegen und mir dann verschlüsselte Mails schreiben. Das macht das Leben erheblich angenehmer, weil verschlüsselte Mails nicht nur nicht mitgelesen bzw. abgehört werden können, sondern dazu noch sehr geduldig sind, wenn man etwas anderes vorhat als mit Bekannten und Verwandten zu quasseln.

  5. Re: Das ist das Ende des Telefons.

    Autor: Dagstyggur 04.01.13 - 08:06

    +1 für den Beitrag über mir!

    --- btt ---

    Mit den Möglichkeiten, hat Facebook doch wieder ein paar Daten mehr. Schaden könnte es bei den Zahlen, die sie im Moment machen, nicht.

  6. Re: Das ist das Ende des Telefons.

    Autor: der kleine boss 04.01.13 - 08:56

    Und bei einem Unfall mit Fahrerflucht schreibst du der Rettung dann ne mail, pech für die, wenn sue deinen schlüssel dann nicht haben :(

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Wilhelmshaven
  2. ComputerKomplett SteinhilberSchwehr GmbH, Rottweil, Bielefeld
  3. Geocom Informatik GmbH, deutschlandweit
  4. Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH, Haßmersheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Google Pixel-Lautsprecher knackt bei maximaler Lautstärke
  2. Apple MacOS 10.12.3 warnt vor hohem Display-Energiebedarf
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  2. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor
  3. Smarte Lautsprecher Die Stimme ist das Interface der Zukunft

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  1. Netzsperren: UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen
    Netzsperren
    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

    Die derzeit im Vereinigten Königreich geplanten Zugangsbeschränkungen oder gar Netzsperren für Porno-Streaminganbieter im Internet könnten ohne jede parlamentarische Kontrolle durch die Regierung erlassen werden. Ein Parlamentsausschuss für Verfassungsfragen kritisiert das deutlich.

  2. Kartendienst: Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen
    Kartendienst
    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

    Die Suche nach einem Parkplatz dauert in manchen Städten mitunter länger als die Fahrt zum Zielort. Google Maps könnte Nutzern künftig anzeigen, ob sie ihr Auto am Ziel eher leicht oder schwer abstellen können - so ließe sich gleich ein freierer Bereich in der Nähe ansteuern.

  3. PowerVR Series 8XE Plus: Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus
    PowerVR Series 8XE Plus
    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

    Mehr Geschwindigkeit durch weitere Rechenkerne und eine erneut gestiegene Füllrate pro Quadratmillimeter: Die PowerVR Series 8XE Plus eignen sich für 1080p-Smartphones und beinhalten ein paar kleine Architekturoptimierungen.


  1. 17:57

  2. 17:33

  3. 17:00

  4. 16:57

  5. 16:49

  6. 16:48

  7. 16:29

  8. 16:07