1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internet Explorer 10: Microsoft…

ach Microsoft

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ach Microsoft

    Autor chriz.koch 19.11.12 - 13:33

    Damals, als MS tatsächlich noch die absolute Macht bei Browsern hatte (IE6) -Zeit, ging es doch knallhart danach: Unser "standard" oder kein Standard.
    Die Aktion ging mal episch in die Tonne, und bis heute haben Web-Entwickler die wunderbare Aufgabe ihre Seiten speziell an das veraltete Teil noch anzupassen (und MS selbst aufgerufen hat den Browser zu "killen").

    UND JETZT:
    Microsoft bittet die Entwickler auf sie doch bitte Rücksicht zu nehmen und ihnen extra Arbeit spendiert. Der standard ist gesetzt und der IE hat nicht mehr die krasse Macht die er mal hatte, gegen Google und Apple wird sich MS im leben nicht durchsetzen können.

    Mir stellt sich nur die Frage: Denken die immer noch, dass sie die Krönung der SoftwareHersteller sind? Ballmer würde ich es echt zutrauen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: ach Microsoft

    Autor volkerswelt 19.11.12 - 13:42

    Die Nutzung von webkit- Präfixe sind aber kein Standard. Wenn gleich Präfixe vom Standard toleriert u. vorgesehen sind. Standard ist es nicht.

    Für euch Webentwickler ist es doch Mist wenn eure Werke bei ca. 20%* nicht ankommen.

    * -> http://www.browser-statistik.de/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

In eigener Sache: Golem.de sucht Videoredakteur/-in
In eigener Sache
Golem.de sucht Videoredakteur/-in
  1. Golem pur Golem.de startet werbefreies Abomodell
  2. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

Mittelerde Mordors Schatten: 6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
Mittelerde Mordors Schatten
6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
  1. Mordors Schatten Zerstörte Ork-Karrieren in Mittelerde

  1. Anonymisierung: Tor könnte bald in jedem Firefox-Browser stecken
    Anonymisierung
    Tor könnte bald in jedem Firefox-Browser stecken

    Ein großer Browser-Hersteller will den Anonymisierungsdienst Tor fest integrieren. Für die NSA wäre das ein Problem, für Millionen Nutzer der Weg in ein zweites Internet.

  2. Gutscheincodes: Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal
    Gutscheincodes
    Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal

    Die Taxizentralen bewerten auch Ubertaxi als illegal und fordern die Behörden auf, das US-Startup auch deswegen mit Verboten zu belegen. Uber unterbiete mit Gutscheincodes die festgelegten Taxitarife.

  3. Chris Roberts: "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"
    Chris Roberts
    "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"

    55 Millionen US-Dollar sind eine Menge Geld, der Eintrag im Guinness Buch der Rekorde steht und dennoch sagt Chris Roberts, er sammle weiter für seine Vision von Star Citizen.


  1. 18:04

  2. 17:20

  3. 16:55

  4. 16:38

  5. 14:49

  6. 14:47

  7. 14:43

  8. 14:00