1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internetzugang: Fast 2 Millionen…

Internetzugang: Fast 2 Millionen Haushalte haben weniger als 1 MBit/s

Die Bundesregierung nennt auf eine parlamentarische Anfrage hin Zahlen zu den Haushalten, die nicht einmal 1 MBit/s aus dem Festnetz beziehen können und spricht über die Ziele der Breitbandstrategie.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wahnsinn... 3

    N3X | 14.05.13 10:15 18.05.13 00:40

  2. Man muss sich halt entscheiden... 20

    Lala Satalin Deviluke | 14.05.13 09:26 15.05.13 22:52

  3. Re: Vectoring!!!

    Ovaron | 14.05.13 22:03 Das Thema wurde verschoben.

  4. Breitbandstrategie? Schonmal auf dem Land gewesen? 10

    SirDaedalus | 13.05.13 22:07 14.05.13 17:22

  5. Zum Glück gibt es Kabel 7

    Labbm | 14.05.13 12:52 14.05.13 14:34

  6. Alte Technik neue Technik 2

    David A. | 14.05.13 12:41 14.05.13 13:50

  7. Haushalte? Unternehmen! 3

    JohnD | 14.05.13 08:59 14.05.13 13:18

  8. "nur per LTE über die Breitbandgrundversorgung von mindestens 1 MBit/s" 2

    Kondom | 14.05.13 12:21 14.05.13 12:32

  9. Wie entstehen diese Zahlen? 4

    ölpest | 14.05.13 00:43 14.05.13 11:25

  10. Alternativen? 6

    busaku | 13.05.13 18:05 14.05.13 10:21

  11. Vectoring!!! 15

    Anonymer Nutzer | 13.05.13 18:18 14.05.13 09:05

  12. Satellitenverbindungen sind keine Alternative! 5

    da_huawa | 13.05.13 18:41 14.05.13 09:04

  13. Fortschritt durch technischen Rückschritt / Stillstand 2

    cpeter | 14.05.13 01:16 14.05.13 08:52

  14. Die ist die Telekom aber in die S******* getreten :) 18

    Centin | 13.05.13 18:38 14.05.13 08:51

  15. Das Ziel werden sie auch schaffen 7

    mattsick | 13.05.13 18:23 13.05.13 23:29

  16. 10 % der Anschlüsse unter 2 MBit 9

    redmord | 13.05.13 18:04 13.05.13 23:07

  17. Die Telekom arbeitet daran, dass es noch mehr werden 9

    Telesto | 13.05.13 17:42 13.05.13 22:55

  18. da geht's wieder hin ... 1

    ten-th | 13.05.13 22:23 13.05.13 22:23

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

  1. Spieldesign: Kampf statt Chaos
    Spieldesign
    Kampf statt Chaos

    Game Connection 2014 Wenn Lara Croft oder ein Jediritter sich mit ihren Feinden anlegen, müssen Spielentwickler besonders sorgfältig arbeiten - so Adam Bormann, Lead Gameplay Designer bei 2K Games.

  2. Techland: Last-Gen-Konsolen zu schwach für Dying Light
    Techland
    Last-Gen-Konsolen zu schwach für Dying Light

    Techland hat nach Tests festgestellt, dass die Playstation 3 und die Xbox 360 nicht genügend Leistung für Dying Light bieten. Der Zombie-Parkour-Titel erscheint nur für Windows und aktuelle Konsolen.

  3. Passport im Test: Blackberry beweist Format
    Passport im Test
    Blackberry beweist Format

    Mit dem Passport hat Blackberry ein Smartphone in ungewöhnlichem Format vorgestellt: Das Gerät bietet dank des quadratischen Displays Vorteile, die gewohnt gute Hardwaretastatur hat Blackberry durch eine clevere Touch-Unterstützung erweitert. Etwas Eingewöhnungszeit erfordert das neue Format aber.


  1. 13:15

  2. 12:40

  3. 12:08

  4. 12:03

  5. 11:40

  6. 11:31

  7. 11:21

  8. 11:13