1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview mit Filesharing-Forschern…

Neutrale Wissenschaft

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Neutrale Wissenschaft

    Autor: beaver 27.11.12 - 18:06

    wenn diese neutrale Wissenschaft gegen irgendwas etabliertes steht, hat sie es noch genauso schwer wie vor 1000 Jahren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Neutrale Wissenschaft

    Autor: elcaleuche 27.11.12 - 18:22

    "Wissenschaft" wird sich nicht durchsetzen. Genau wie deses "Internetz".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Neutrale Wissenschaft

    Autor: beaver 27.11.12 - 18:35

    Wenn genug Leute herausfinden, dass sie daraus Profit schlagen können, wird es sich immer durchsetzen, da ist es dann auch egal ob es total einseitig oder absolut neutral ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Neutrale Wissenschaft

    Autor: TheDUDE 27.11.12 - 21:04

    elcaleuche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau wie deses "Internetz".

    Hey ich habe schon eines in meiner Badehose.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Neutrale Wissenschaft

    Autor: dahana 27.11.12 - 21:21

    beaver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn genug Leute herausfinden, dass sie daraus Profit schlagen können, wird
    > es sich immer durchsetzen, da ist es dann auch egal ob es total einseitig
    > oder absolut neutral ist.

    Nein, so funktioniert die Marktwirtschaft nicht.
    Egal womit man "momentan" mehr Profit macht, es gibt nur ein begrenzte Gesamtmenge an Geld und somit gibt es immer jemanden der dabei verliert. Selbst, wenn es nur die Anwälte und irgendwelche seltsamen Gesellschaften wie die GVU oder die MPAA sind, die zur Zeit von Prozessen gegen die Downloadportale oder harmlose Filesharer Milliarden umsetzen und das Geld auch noch fast ausschließlich von den angeblich Geschädigten beziehen. Selbst die oder gerade die werden Filesharern auch in der Zukunft die Schuld in die Schuhe schieben wollen um die eigene Existenz zu rechtfertigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.12 21:32 durch dahana.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Neutrale Wissenschaft

    Autor: benji83 28.11.12 - 08:03

    Dann solltest du unbedingt aufpassen! Rtl sagt das da Terroristen drinne wohnen, und Mutti Merkel das lesen viel wichtigerer ist!1, ab ic lese nicht so gerbne sondern schaue lieber rtl


    :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Razer Blade 2015 im Test: Das bisher beste Gaming-Ultrabook
Razer Blade 2015 im Test
Das bisher beste Gaming-Ultrabook
  1. Gaming-Ultrabook Razers New Blade 2015 ist der schnellste flache 14-Zöller

Urheberrecht: Computerspiele können kaum legal archiviert werden
Urheberrecht
Computerspiele können kaum legal archiviert werden
  1. Spielepresse IDG verkauft Gamestar an die Mediengruppe Webedia
  2. Konsolenhersteller Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen
  3. Simplygon "Assets machen 70 Prozent eines Spiele-Budgets aus"

Schöpfung 2.0: Bis zum Designerbaby ist es nicht mehr weit
Schöpfung 2.0
Bis zum Designerbaby ist es nicht mehr weit
  1. Luftfahrt Nasa testet verformbare Tragflächen
  2. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  3. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

  1. Head-mounted Smartphone: Einige neue Apps laufen nicht auf dem älteren Gear VR
    Head-mounted Smartphone
    Einige neue Apps laufen nicht auf dem älteren Gear VR

    Gerade mal ein Vierteljahr erhältlich und schon veraltet: Das Gear VR mit dem Galaxy Note 4 ist inkompatibel zu einigen Apps, die neue Version mit dem schnelleren Galaxy S6 spielt alle ab. Oculus verweist auf die Entwickler, Nutzer basteln an passenden Roots.

  2. Microsofts Konferenzsystem: Was Entwickler beim Surface Hub beachten müssen
    Microsofts Konferenzsystem
    Was Entwickler beim Surface Hub beachten müssen

    Build 2015 Mit Surface Hub will Microsoft Windows 10 mit speziellem Gerät in Konferenzräume bringen. Trotz Universal-Apps müssen Entwickler insbesondere für die Multi-Stift-Umgebung einiges beachten. Wir haben uns das System näher angesehen.

  3. Sky-Engine: Dart könnte Android-Apps deutlich beschleunigen
    Sky-Engine
    Dart könnte Android-Apps deutlich beschleunigen

    Mit Hilfe des Sky-SDKs könnten in Dart geschriebene Android-Apps mit 120 Hz dargestellt werden. Das ist deutlich schneller, als es aktuelle Smartphone-Displays und Java-Apps unterstützen. Noch ist Sky aber nur ein Experiment.


  1. 15:50

  2. 15:17

  3. 13:30

  4. 12:45

  5. 12:03

  6. 12:00

  7. 11:56

  8. 11:18