Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leistungsschutzrecht: Axel-Springer…

Verlage sind die Taliban

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verlage sind die Taliban

    Autor: divStar 05.12.12 - 21:46

    Fortschritt gibt es in deren Vokabular nicht. Sollen sie sich halt aus Google komplett austragen lassen (was funktioniert) - dann werden sie sehen, wo sie bleiben. Im ernst .. ich glaube die Verlage ticken nicht richtig. Welchen Fortschritt haben sie geleistet? Sie haben eiskalt Profit geschlagen und verstehen nun die Welt nicht mehr, da sie im Internet oftmals eine geringe Rolle spielen.

    Wäre ich Google, würde ich sämtliche Verlage und deren Blätter aus dem Index nehmen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Verlage sind die Taliban

    Autor: the_spacewürm 05.12.12 - 21:53

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wäre ich Google, würde ich sämtliche Verlage und deren Blätter aus dem
    > Index nehmen.


    Jau. Und dann einfach nen Vertrag mit ein oder zwei Nachrichten-Agenturen dann haben sie auch nicht wesentlich schlechtere news.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Verlage sind die Taliban

    Autor: SMiGr 06.12.12 - 08:28

    Da könnte man doch durch Google-Bombing Springer auf Nummer 1 holen, wenn der Suchbegriff "Taliban" aufgerufen wird *lol*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Softwareentwickler (m/w) Automatisierungstechnik
    Groz-Beckert KG, Albstadt
  2. Softwareentwickler (m/w) Missionsplanungssystem
    FERCHAU Engineering GmbH, Großraum München/Ingolstadt
  3. System Engineer (m/w)
    BTD System GmbH, München
  4. Teamleiter IT-Applications (m/w)
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Magdeburg

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Captain Phillips/Philadelphia - Best of Hollywood/2 Movie Collector's Pack 88 [Blu-ray]
    9,90€
  2. Sherlock - Staffel 3 [Blu-ray]
    16,97€
  3. NEU: Total Recall (Steelbook Edition) [Blu-ray]
    7,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor
Eizo Foris FS 2735 im Test
Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

Xcom 2 im Test: Strategie wie vom anderen Stern
Xcom 2 im Test
Strategie wie vom anderen Stern
  1. Vorschau Spielejahr 2016 Cowboys und Cyberspace
  2. Xcom 2 angespielt Mit Strategie die Menschheit retten

Verschlüsselung: Nach Truecrypt kommt Veracrypt
Verschlüsselung
Nach Truecrypt kommt Veracrypt

  1. Staatliche Überwachung: Die Regierung liest jeden Post
    Staatliche Überwachung
    Die Regierung liest jeden Post

    Bahrain ist ein Paradies für Hersteller staatlicher Überwachungssoftware. Die Regierung dort scheint alles zu kaufen, was der Überwachung dient und nutzt die gewonnenen Informationen auch für Folter. Wir haben mit einer Journalistin über Überwachung, Folter und soziale Medien gesprochen.

  2. Windows Insider: Microsoft startet Release Previews von Windows 10
    Windows Insider
    Microsoft startet Release Previews von Windows 10

    Microsoft ergänzt das Windows-Insider-Programm um einen dritte Variante. Neben dem Slow- und dem Fast-Ring stehen jetzt auch Release Previews von Windows 10 zur Verfügung. Damit werden die Testmöglichkeiten rund um Windows 10 erweitert.

  3. Kabelnetz: United Internet wird größter Aktionär bei Tele Columbus
    Kabelnetz
    United Internet wird größter Aktionär bei Tele Columbus

    United Internet könnte künftig auch Kabelnetz-Internet von Tele Columbus vermarkten. Das Unternehmen hat einen großen Anteil von Tele Columbus erworben.


  1. 09:12

  2. 08:45

  3. 08:30

  4. 07:28

  5. 07:14

  6. 19:04

  7. 18:43

  8. 18:19