1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lesercharts: Ein Blick in unsere…

Die Mobilversion...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Mobilversion...

    Autor: Rabauke 01.01.13 - 11:19

    ... der Seite ist eine sehr übersichtliche, gut strukturierte Seite, die das Lesen auf Mobilgeräten sehr angenehm macht. Sicherlich eine der besten Mobilseiten im Web!

    Rabauke

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die Mobilversion...

    Autor: der kleine boss 01.01.13 - 11:54

    Stimme ich zu (bin hipster, "+1" ist mir zu mainstream geworden)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die Mobilversion...

    Autor: KleinerWolf 01.01.13 - 12:07

    ja das stimmt. Das Forum ist nur nur was frickelig, die Webseite selber aber einer der besten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die Mobilversion...

    Autor: __destruct() 01.01.13 - 13:41

    Wegen dem Forum verwende ich auf dem Smartphone die Desktop-Version von golem.de. Das ist zwar etwas ärgerlich, wenn ich an Orten bin, an denen die Internetverbindung sehr schlecht ist, weil ich dann nach dem Lesen des Einleitungs-Absatzes noch ewig warten muss, bis die Werbung geladen ist und der Rest des Artikels angezeigt wird, aber würde ich die mobile Version von golem.de nutzen, hätte ich keine Möglichkeit, im Forum in die Baumstruktur-Ansicht zu wechseln.

    Da könnte golem.de wirklich nachbessern.

    Am liebsten wäre mir natürlich, könnte man in der mobilen Version in die Baumstruktur-Ansicht wechseln und diese wäre über JS realisiert, so dass man blättern kann, ohne, dass jedes Mal eine neue Seite geladen werden muss. Das wäre auch für die Desktop-Version toll, da man keine Ladezeiten mehr hätte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die Mobilversion...

    Autor: iLoveApple 02.01.13 - 10:05

    __destruct() schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    [...]
    > Am liebsten wäre mir natürlich, könnte man in der mobilen Version in die
    > Baumstruktur-Ansicht wechseln und diese wäre über JS realisiert, so dass
    > man blättern kann, ohne, dass jedes Mal eine neue Seite geladen werden
    > muss. Das wäre auch für die Desktop-Version toll, da man keine Ladezeiten
    > mehr hätte.

    Best Practice ist es auf mobilen Geräten auf clientseitigen Rechenqaufwand zu verzichten da dies den Akku schont.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die Mobilversion...

    Autor: __destruct() 02.01.13 - 17:35

    Ja, ich bin mir sicher, dass ein Script, das ein paar wenige DOM-Elemente verändert wesentlich mehr Akku zieht, als würde man zahlreiche Netzwerkverbindungen aufbauen, alles erneut herunterladen (Werbung!) und alles neu rendern. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Kingdom Come Deliverance: Der Mittelalter-Simulator
Kingdom Come Deliverance
Der Mittelalter-Simulator
  1. Star Citizen Das Paralleluniversum aus der Einkaufsmeile

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. Hello, Marit Hansen: Bye-bye, Thilo Weichert
    Hello, Marit Hansen
    Bye-bye, Thilo Weichert

    Dem renommierten Datenschützer Thilo Weichert bleibt eine dritte Amtszeit endgültig verwehrt. Obwohl eigens für ihn ein Gesetz geändert wurde, gibt es nun eine Mehrheit für eine andere Kandidatin - eine Informatikerin.

  2. Mojang: Minecraft für Lehrer und Aus für Scrolls
    Mojang
    Minecraft für Lehrer und Aus für Scrolls

    Auch Lehrer sollen Minecraft spielen, findet Microsoft - und startet eine Kampagne, um das Klötzchenspiel bei Pädagogen für den Unterricht zu etablieren. Gleichzeitig steht das ebenfalls vom Entwicklerstudio Mojang produzierte Scrolls vor dem Ende.

  3. Internet: Cisco kauft OpenDNS
    Internet
    Cisco kauft OpenDNS

    Cisco übernimmt OpenDNS für 635 Millionen US-Dollar. Der Internetdienstleister, der DNS-Abfragen beantwortet, ist die erste größere Übernahme, seit Cisco einen neuen Chef benannt hat.


  1. 17:58

  2. 17:18

  3. 17:11

  4. 16:55

  5. 15:44

  6. 15:38

  7. 14:08

  8. 12:40