Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Spielehandheld: Open Pandora…

GRATULATION

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GRATULATION

    Autor: DerMannImDunkeln 04.06.10 - 13:01

    Auch wenn die Profis hier anderer Meinung sind, an das Pandora Team ein herzliches "GUT GEMACHT"

    Weiter so!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: GRATULATION

    Autor: Hix 04.06.10 - 13:03

    Hä, Profis? Ach so. Du meinst die Trolle die nur das kaufen was die Werbung ihnen sagt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: GRATULATION

    Autor: tux-zuechter 04.06.10 - 15:26

    seh ich auch so ... wirklich interessant... vorallem das ein vollständiges linux drauf ist... das mit den programmen tauschbar auf sdkarten is auch genial... mit wlan...tastatur, touchscreen... hört sich wirklich super an ...behalt ich im auge... und wenns wieder welche gibt über leg ich mir den kauf bei dem preis...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: GRATULATION

    Autor: Anonymer Nutzer 04.06.10 - 15:50

    Dito ;)

    Ein geiles Projekt und sauber durchgezogen.
    Jeder der auch nur im entferntesten schon einmal mit der Leitung einer großen Community/Projektes vertraut war, wird den Hut vor den Jungs ziehen.

    Wünsche mir mehr solcher, wirklich innovativen, Projekte^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: GRATULATION

    Autor: Anonymer Nutzer 04.06.10 - 15:54

    Nicht überlegen... vorbestellen und warten :)
    Einfach eines bestellen und morgen geliefert ist leider nicht.

    Schön zu sehen dass es doch geht und auch ohne zutun der Assgeier von den Banken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: GRATULATION

    Autor: deserr.blogspot.com 13.07.10 - 08:17

    Ganz meine Meinung, ich hab echt Respekt vor Leuten die sowas auf die Beine stellen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. IKEA IT Germany GmbH, Hofheim-Wallau
  2. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Deutsche Telekom Technik GmbH, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,49€
  2. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Künstliche Intelligenz: Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen
    Künstliche Intelligenz
    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

    Ein sprechendes Auto, das den Gemütszustand des Fahrers lesen und darauf reagieren kann - klingt nach Knight Rider, ist aber ein Projekt, an dem Softbank und Honda arbeiten. Die KI des Wagens soll auf der Technologie des Softbank-Roboters Pepper basieren.

  2. Alternatives Android: Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen
    Alternatives Android
    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

    Insidern zufolge soll Cyanogen aktuell einen nicht unerheblichen Teil seiner Entwickler entlassen. Dies soll im Zusammenhang mit einer Refokussierung des Unternehmens stehen, nach der eher Apps anstelle der lizenzierten Android-Version Cyanogen OS programmiert werden sollen.

  3. Update: Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon
    Update
    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

    Mit einem Update erweitert Microsoft die Foto-Funktionen seines Online-Speichers Onedrive: Automatische Alben, eine verbesserte Suche und eine "An diesem Tag"-Funktion sollen mehr Nutzen für die Anwender bringen. Auch am Pokémon-Go-Hype will Microsoft teilhaben.


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29