Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Liquid Feedback: Piratenbraut mit…

Liquid Feedback: Piratenbraut mit Doppelleben

Sie wollte mitmachen in der Mitmachpartei und durfte es mehr als erhofft: Die Journalistin Astrid Geisler hat bei den Piraten gleich zwei Zugänge zu Liquid Feedback bekommen - und das publik gemacht.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Piraten Bashing. Wer hat da solche Panik? 7

    phex | 09.03.13 10:29 14.03.13 16:20

  2. ****** hat ein Buch geschrieben 1

    Kasabian | 14.03.13 13:19 14.03.13 13:19

  3. Liquid Feedback hat leider noch mehr Probleme ... 11

    Dadie | 08.03.13 12:36 12.03.13 13:44

  4. Geht es nur mir so... (Seiten: 1 2 ) 35

    ObitheWan | 08.03.13 12:29 12.03.13 13:41

  5. Woher kommt die Liquid-Medienkampagne? 1

    edoe96 | 12.03.13 13:38 12.03.13 13:38

  6. Die Piratenpartei eignet sich nur dazu Kapital aus ihrem Dasein zu schlagen 6

    debattierer | 10.03.13 10:08 12.03.13 12:34

  7. LQFB brauch Klarnamen 9

    Stummi | 08.03.13 17:19 11.03.13 18:35

  8. 2 Seiten der Medallie 1

    Me.MyBase | 11.03.13 17:24 11.03.13 17:24

  9. taz = Arbeitgeber von Astrid Geisler 8

    Frankenwein | 09.03.13 12:35 11.03.13 16:09

  10. Dämlicher Artikel - Begründung inside 4

    ThinkTwice | 10.03.13 13:55 11.03.13 16:07

  11. Wieder ein Grund mehr die Piraten nicht zu wählen 5

    dirktxl | 09.03.13 14:07 11.03.13 13:14

  12. Bashing der kleinen Parteien: die Stimmen sollen bei den Blockflöten 2

    DY | 11.03.13 08:55 11.03.13 09:00

  13. Verstehe die Aufregung auch nicht. 1

    Tigerf | 11.03.13 08:57 11.03.13 08:57

  14. Lieber Spende ich das Geld, als das Buch zu kaufen 7

    keloglan | 09.03.13 10:26 10.03.13 00:33

  15. ... 1

    stan.erfordia | 09.03.13 18:15 09.03.13 18:15

  16. fettnäpfchen nr.. 13

    ichbinhierzumflamen | 08.03.13 12:19 09.03.13 16:49

  17. Was soll das? 1

    Gruselgurke | 09.03.13 14:29 09.03.13 14:29

  18. Man kann natürlich versuchen menschliche Schwächen per Software zu korrigieren... 1

    lduesing | 09.03.13 13:15 09.03.13 13:15

  19. Mach dir mal nicht ins Hemd, Mädchen... 13

    eghetto | 08.03.13 14:14 09.03.13 11:56

  20. Kritik berechtigt 2

    redwolf | 08.03.13 17:08 09.03.13 09:51

  21. Überforderter BuVo 2

    Raketen angetriebene Granate | 08.03.13 17:26 09.03.13 09:49

  22. Herunterspielen ist keine Lösung! Buchwerbung aber auch nicht! 1

    chellican | 09.03.13 09:42 09.03.13 09:42

  23. Oh mein Gott 16

    dabbes | 08.03.13 12:46 09.03.13 09:28

  24. Anforderungen an die Gesellschaft - wie Menschen alles kaputtschreiben 1

    XtraTobi | 09.03.13 07:01 09.03.13 07:01

  25. Fehler auf Webseite XY gefunden - Mehr in meinem Buch 1

    Nekornata | 08.03.13 20:49 08.03.13 20:49

  26. @golem 2

    Quantium40 | 08.03.13 19:25 08.03.13 20:30

  27. 203 Tage ist lächerlich .... 1

    Peter_ | 08.03.13 19:31 08.03.13 19:31

  28. @Golem: Im Grunde... 3

    cware | 08.03.13 14:12 08.03.13 15:16

  29. Frau Pseudowichtig... 8

    Oldschooler | 08.03.13 12:29 08.03.13 14:44

  30. Bei Mediamarkt gibts Piratenhandy 3.0 4

    Mopsmelder500 | 08.03.13 12:47 08.03.13 13:37

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. NetCracker Senior Architect / Designer OSS (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin
  2. Technical Manager (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  3. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

  1. Section Control: Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen
    Section Control
    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

    Schnelles Abbremsen vor der Radarfalle soll Autofahrer bald nicht mehr vor Bußgeldern schützen. Mit Section Control kann auf einer Strecke gemessen werden, ob der Fahrer im Durchschnitt zu schnell war. Dazu gibt es bald einen Pilotversuch in Deutschland.

  2. Beam: ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen
    Beam
    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

    Im zweiten Anlauf ist es gelungen, das neue Modul für die ISS aufzublasen. Der erste Versuch am Tag davor wurde abgebrochen, nachdem sich das Modul nicht so weit ausdehnt hatte wie erhofft.

  3. Arbeitsbedingungen: Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen
    Arbeitsbedingungen
    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

    Eine frühere Apple-Store-Mitarbeiterin berichtet von ihrer Arbeit und gibt neue Einblicke. Sie enthüllt die geringen Aufstiegschancen eines Verkäufers und zeigt den von Apple gewünschten Umgang mit Kunden. Dabei spielt auch die Lieblingseissorte des Kunden eine Rolle.


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30