Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mehr Platz: Skype für Android nutzt…

seit update nicht mehr benutzbar...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. seit update nicht mehr benutzbar...

    Autor: anonym 20.11.12 - 23:56

    ...wenn man sein tablet hochkant benutzt, wie es etliche mit kleineren tablets tun, da die app sich nicht mehr mitdreht wie vorher.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: seit update nicht mehr benutzbar...

    Autor: streppel 21.11.12 - 06:55

    zwischen "nicht benutzbar" und "ich kann mich einfach nicht daran gewöhnen mein tablet im landscapemode zu halten" ist aber doch noch ein gewaltiger unterschied

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: seit update nicht mehr benutzbar...

    Autor: elgooG 21.11.12 - 08:34

    streppel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zwischen "nicht benutzbar" und "ich kann mich einfach nicht daran gewöhnen
    > mein tablet im landscapemode zu halten" ist aber doch noch ein gewaltiger
    > unterschied

    Sehe ich auch so. Man kann's auch übertreiben. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: seit update nicht mehr benutzbar...

    Autor: anonym 21.11.12 - 10:07

    ob ich nun 2 oder 10 zeilen im chat sehe, mach da aber schon nen unterscheid, da nun das keyboard alles verdeckt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: seit update nicht mehr benutzbar...

    Autor: anonym 21.11.12 - 10:32

    bzw, was mir grade wieder auffällt, da grade wieder passiert:
    beim wechsel von wlan->3g->wlan hängt sich bei mir die app immer auf. wenn man nun in der stadt unterwegs ist, wo etliche gebäude durch die uni wlan haben, ist das leicht frustrierend, auf einer 10 minütigen straßenbahnfahrt skype 3mal neuzustarten

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. SAP Modulbetreuer / Anwendungsentwickler HCM (m/w)
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt
  2. Software Architekt/in Embedded Systems - Navigation
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. Test Analyst (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main, Berlin
  4. Entwickler SAP PI/PO (m/w)
    Max Bögl Stiftung & Co. KG, Neumarkt i. d. Oberpfalz (Metropolregion Nürnberg)

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Bud`s Best - Die Welt des Bud Spencer [Blu-ray]
    8,97€
  2. NEU: Bud Spencer & Terence Hill - Monster-Box Reloaded [20 DVDs]
    64,90€
  3. NEU: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

  1. Patentstreitigkeiten: Arista wirft Cisco unfaire Mittel vor
    Patentstreitigkeiten
    Arista wirft Cisco unfaire Mittel vor

    Cisco wird vorgeworfen, den Konkurrenten Arista Networks mit Patentklagen aus dem Markt verdrängen zu wollen. Arista bietet Switches erheblich günstiger an als Cisco.

  2. Microsoft: Xbox One macht nicht mehr fit
    Microsoft
    Xbox One macht nicht mehr fit

    Es gibt wohl nicht genug Konsolenspieler, die vor dem Fernseher turnen möchten: Microsoft gibt das Aus für sein früher mal ambitioniertes Xbox-Fitness-Angebot bekannt. Auch gekaufte Inhalte sind in rund einem Jahr nicht mehr verfügbar.

  3. Google Earth: Googles Satellitenkarte wird schärfer
    Google Earth
    Googles Satellitenkarte wird schärfer

    Bessere Bilder, keine Streifen: Google hat seine Satellitenkarte Google Earth überarbeitet. Die Ansichten der Erde sind dank einer neuen Montagetechnik schärfer.


  1. 11:37

  2. 11:31

  3. 10:58

  4. 10:54

  5. 10:27

  6. 10:19

  7. 08:53

  8. 08:15