1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mehr ultra: Sony zeigt 4K-Fernseher…

Platz

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Platz

    Autor genussge 08.01.13 - 11:08

    Es hat auch nicht jedemann Platz für 50 Zoll und mehr. Und bis 46 Zoll ist Full HD meiner Meinung nach völlig ausreichend. Zudem bisher auch äußerst wenig Material für 4k vorhanden ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Platz

    Autor GourmetZocker 08.01.13 - 11:13

    Was willst du mit deinem Thread jetzt aussagen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Platz

    Autor trust 08.01.13 - 11:46

    Ich habe 65" im Wohnzimmer und wünschte mir es gäbe größeres ohne einen Preissprung zu machen bei gleicher Qualität (Panasonic VT30). Ich sitze 6,5m weit Weg und 80" könnten es von mir aus LOCKER sein und ohne auch nur eine Topfpflanze zu verrücken haben 160" Platz ohne blöd aus zu sehen nur der Stromverbrauch dürfte dann nicht mehr feierlich sein, ebenso das Gewicht und natürlich würde der Preis höher als beim VT30 sein...

    Ich sehe auf 6,5m Entfernung einen unterschied zwischen 720p und 1080p und würde jetzt nicht ausschließen auch zu 4K einen unterschied zu sehen, würde ich gerne mal testen aber in 10 Jahren wenn meiner im Eimer ist wird es dann so wie so jeder haben und ich dann auch. Es gibt also auch Leute mit anderen Problemen als zu wenig Platz, bei mir z.B. ist es der nicht vorhandene Lottogewinn.

    Immer das selbe mit neuer Technik, immer gibt es einen, der glaubt diese nicht zu brauchen oder nutzen zu können und dann hat das das generell so zu sein. Falls du ein Raucher bist, wieso kaufst du dir eine Schachtel, wenn du so wie so nur eine Zigarette gleichzeitig rauchen kannst?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Platz

    Autor genussge 08.01.13 - 14:03

    Die Technik als solches wollte ich auch nicht direkt kritisieren. Aktuell überschlagen sich aber die News mit 56 Zoll, 60 Zoll und weitaus mehr. Ich glaube nicht, dass man mit mehr Zoll auch mehr Kunden gewinnt - wie es derzeit suggeriert wird, trotz parallel weiter Bildqualität etc.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Platz

    Autor amp amp nico 10.02.13 - 09:48

    4k schadet allerdings nicht, egal welche Größe die Displays haben werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Breitbandausbau: Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
Breitbandausbau
Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
  1. Mobiles Internet Roaming-Gebühren benachteiligen Grenzregionen
  2. Digitale Agenda Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
  3. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  2. Nahrungsmittel Trinken statt Essen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  1. ARD.connect: HbbTV-Angebote über Smartphone oder Tablet steuern
    ARD.connect
    HbbTV-Angebote über Smartphone oder Tablet steuern

    Wer die ARD-Mediathek auf dem Fernseher nutzen will, kann das mit ARD.connect vom Smartphone oder Tablet aus steuern. Die Entwicklung des Instituts für Rundfunktechnik kann nach dem Abscannen eines QR-Codes TV-Gerät und Smartphone/Tablet miteinander verbinden.

  2. Administrationswerkzeug: HPs Oneview wird auf Racks, Tower und Netzwerk erweitert
    Administrationswerkzeug
    HPs Oneview wird auf Racks, Tower und Netzwerk erweitert

    Das für die Verwaltung von IT-Equipment vorgesehene Werkzeug Oneview wird von HP auf andere Produkte erweitert. Bis die neuen Gerätetypen integriert werden, kann es aber noch einige Zeit dauern, da sich HP zunächst auf Rackserver konzentriert.

  3. Ortsnetze: Telekom startet Vectoring für 200.000 Haushalte
    Ortsnetze
    Telekom startet Vectoring für 200.000 Haushalte

    Die Telekom hat heute in den ersten 20 deutschen Ortsnetzen die Verfügbarkeit der Vectoring-Technologie für 200.000 Haushalte angekündigt.


  1. 20:05

  2. 19:11

  3. 19:00

  4. 18:35

  5. 18:33

  6. 18:22

  7. 18:06

  8. 17:16