Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Möglicher Lebensraum: Ein…

Hätte, hätte, Fahrradkette

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hätte, hätte, Fahrradkette

    Autor: capprice 21.01.13 - 15:57

    Langsam kann ich es nicht mehr hören.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Hätte, hätte, Fahrradkette

    Autor: nykiel.marek 21.01.13 - 16:01

    Du meinst wohl lesen? Und was jetzt genau?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Hätte, hätte, Fahrradkette

    Autor: DiDiDo 21.01.13 - 16:20

    Etwa das der Mars erstmals erforscht werden muss bevor man Fakten hat ?

    Was für eine Schweinerei wieso haben sie jetzt noch keine Fakten ? /Sarkasmus ende

    ---------------------------------------------------------------------
    Fly Save o/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Hätte, hätte, Fahrradkette

    Autor: developer 21.01.13 - 16:43

    DiDiDo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Etwa das der Mars erstmals erforscht werden muss bevor man Fakten hat ?
    >
    > Was für eine Schweinerei wieso haben sie jetzt noch keine Fakten ?
    > /Sarkasmus ende

    Aber aber, kannste doch alles in {$heiliges_buch_deiner_wahl} nachlesen.

    Gut direkt jetzt nicht, aber du wirst genug finden die dir erklären können warum doch usw.

    Von daher total überflüssig. die geschichte mit dem wasser obwohl ja viel zu trocken was jetzt nicht unbedingt mit flüssig gleich zu setzen ist...

    na ja wissen schon wissen schon...

    Whatever you do, do it with: 5 + (sqrt(1-x^2(y-abs(x))^2))cos(30((1-x^2-(y-abs(x))^2))), x is from -1 to 1, y is from -1 to 1.5, z is from -100 to 4.5

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Hätte, hätte, Fahrradkette

    Autor: Sebbi 21.01.13 - 17:02

    capprice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Langsam kann ich es nicht mehr hören.

    Erst die Hypothese/Theorie, dann der Beweis. Im Prinzip wie an der Bar:
    "Hey die Dame da drüben könnte an mir interessiert sein" führt zu einer Exploration dieser Möglichkeit und dann ist das entweder so oder du lagst falsch. Wo ist das Problem?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Hervorragender Vergleich !

    Autor: Emulex 21.01.13 - 17:38

    Ich nehm in Bars neuerdings immer ein ferngesteuertes Auto mit und fahr dann erstmal bei dem Mädel alle Hügel und Täler ab, bevor ich selber hingehe :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Hervorragender Vergleich !

    Autor: DASPRiD 21.01.13 - 18:10

    Emulex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich nehm in Bars neuerdings immer ein ferngesteuertes Auto mit und fahr
    > dann erstmal bei dem Mädel alle Hügel und Täler ab, bevor ich selber
    > hingehe :D

    made my day! :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Neubrandenburger Stadtwerke GmbH, Neubrandenburg
  2. Springer Science+Business Media Deutschland GmbH, Berlin
  3. enercity, Region Hannover
  4. HELUKABEL GmbH, Hemmingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. Firaxis Games Lernen und prüfen mit Civilization Edu
  2. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  3. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Smart City: Der Bürger gestaltet mit
Smart City
Der Bürger gestaltet mit
  1. Vernetztes Fahren Bosch will (fast) alle Parkplatzprobleme lösen

  1. Axon 7: ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland
    Axon 7
    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

    Das Axon 7 kommt nach Deutschland: ZTEs Topsmartphone mit Snapdragon-820-SoC, 20-Megapixel-Kamera, 1440p-Display und zwei dezidierten Soundprozessoren kostet 450 Euro. Damit ist das Gerät günstiger als die Top-Smartphones der meisten Konkurrenten.

  2. Medienanstalten: Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
    Medienanstalten
    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

    Die analoge Verbreitung des Fernsehens über das Koaxialkabel behindert HDTV und breitbandiges Internet, mahnt die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten. Noch dieses Jahr könnte eine digitale Empfangsquote von 80 Prozent im TV-Kabel erreicht werden.

  3. Vorstandard: Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben
    Vorstandard
    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

    Nokia zeigt in London 5G-Technik für das 10-GBit-Netz der Zukunft. Doch ob die Technik auch in den Standard kommen wird, ist unsicher.


  1. 19:19

  2. 19:06

  3. 18:25

  4. 18:17

  5. 17:03

  6. 16:53

  7. 16:44

  8. 15:33