Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Möglicher Lebensraum: Ein…

Hätte, hätte, Fahrradkette

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hätte, hätte, Fahrradkette

    Autor: capprice 21.01.13 - 15:57

    Langsam kann ich es nicht mehr hören.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Hätte, hätte, Fahrradkette

    Autor: nykiel.marek 21.01.13 - 16:01

    Du meinst wohl lesen? Und was jetzt genau?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Hätte, hätte, Fahrradkette

    Autor: DiDiDo 21.01.13 - 16:20

    Etwa das der Mars erstmals erforscht werden muss bevor man Fakten hat ?

    Was für eine Schweinerei wieso haben sie jetzt noch keine Fakten ? /Sarkasmus ende

    ---------------------------------------------------------------------
    Fly Save o/

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Hätte, hätte, Fahrradkette

    Autor: developer 21.01.13 - 16:43

    DiDiDo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Etwa das der Mars erstmals erforscht werden muss bevor man Fakten hat ?
    >
    > Was für eine Schweinerei wieso haben sie jetzt noch keine Fakten ?
    > /Sarkasmus ende

    Aber aber, kannste doch alles in {$heiliges_buch_deiner_wahl} nachlesen.

    Gut direkt jetzt nicht, aber du wirst genug finden die dir erklären können warum doch usw.

    Von daher total überflüssig. die geschichte mit dem wasser obwohl ja viel zu trocken was jetzt nicht unbedingt mit flüssig gleich zu setzen ist...

    na ja wissen schon wissen schon...

    Whatever you do, do it with: 5 + (sqrt(1-x^2(y-abs(x))^2))cos(30((1-x^2-(y-abs(x))^2))), x is from -1 to 1, y is from -1 to 1.5, z is from -100 to 4.5

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Hätte, hätte, Fahrradkette

    Autor: Sebbi 21.01.13 - 17:02

    capprice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Langsam kann ich es nicht mehr hören.

    Erst die Hypothese/Theorie, dann der Beweis. Im Prinzip wie an der Bar:
    "Hey die Dame da drüben könnte an mir interessiert sein" führt zu einer Exploration dieser Möglichkeit und dann ist das entweder so oder du lagst falsch. Wo ist das Problem?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Hervorragender Vergleich !

    Autor: Emulex 21.01.13 - 17:38

    Ich nehm in Bars neuerdings immer ein ferngesteuertes Auto mit und fahr dann erstmal bei dem Mädel alle Hügel und Täler ab, bevor ich selber hingehe :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Hervorragender Vergleich !

    Autor: DASPRiD 21.01.13 - 18:10

    Emulex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich nehm in Bars neuerdings immer ein ferngesteuertes Auto mit und fahr
    > dann erstmal bei dem Mädel alle Hügel und Täler ab, bevor ich selber
    > hingehe :D

    made my day! :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. expert AG, Langenhagen
  4. Multitest elektronische Systeme GmbH, Rosenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. umgerechnet ca. 170,19€ inkl. Versand (Vergleichspreis: 267,79€)
  2. 44,99€
  3. beim Kauf eines 6- oder 8-Core FX Prozessors


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  2. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen
  3. Cyborg Ein Roboter mit Herz

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Verschlüsselung: OpenSSL veröffentlicht Version 1.1.0
    Verschlüsselung
    OpenSSL veröffentlicht Version 1.1.0

    OpenSSL veröffentlicht die neue Version 1.1.0. Neu hinzugekommen sind die Algorithmen ChaCha20 und X25519 sowie Unterstützung für Certificate Transparency. Vor allem aber ist das Release eine große Aufräumaktion.

  2. DJI Osmo+: Drohnenkamera am Selfie-Stick
    DJI Osmo+
    Drohnenkamera am Selfie-Stick

    DJI bietet eine Drohnenkamera für Hobbyfotografen an, die dank der kardanischen Aufhängung verwacklungsfreie Aufnahmen, motorisierte Kamerafahrten oder Panoramen aufnehmen kann. Die Osmo+ macht 4K-Aufnahmen, verfügt über ein 3,5fach-Zoom und hängt an einem Stock.

  3. Kaffeehaus lädt Smartphone: Starbucks testet Wireless Charging in Deutschland
    Kaffeehaus lädt Smartphone
    Starbucks testet Wireless Charging in Deutschland

    Wem unterwegs der Smartphoneakku zur Neige geht, kann ihn bei Starbucks wieder aufladen. In München läuft ein Pilotversuch mit Wireless Charging. Das beherrschen nur wenige Smartphones ohne zusätzliche Ladehülle oder Adapter. Diese gibt es daher bei Starbucks zum Leihen.


  1. 08:21

  2. 08:05

  3. 07:31

  4. 07:19

  5. 15:54

  6. 15:34

  7. 15:08

  8. 14:26