Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Moonbot Studios: Der Golem, wie er…

Wir wollen das Spiel auf so viele Plattformen wie möglich bringen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wir wollen das Spiel auf so viele Plattformen wie möglich bringen

    Autor: Schattenwerk 14.02.13 - 11:58

    Lobenswert!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wir wollen das Spiel auf so viele Plattformen wie möglich bringen

    Autor: Blackbrook 14.02.13 - 13:38

    Ich habe wegen dieser Aussage Bedenken mein Geld zu investieren. Meine Befuerchtung ist, dass zu wenig Geld rein kommt, so dass Linux nicht unterstuetzt wird und lediglich eine Windows Version erscheint.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wir wollen das Spiel auf so viele Plattformen wie möglich bringen

    Autor: der_wahre_hannes 14.02.13 - 13:44

    "So viele Plattformen wie möglich" kann auch heißen: "Sorry, es war nur die Windowsplattform möglich". ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Softwareentwickler (m/w) Missionsplanungssystem
    FERCHAU Engineering GmbH, Großraum München/Ingolstadt
  2. Teamleiter IT-Applications (m/w)
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Magdeburg
  3. Embedded Software-Entwickler (Model Based) (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart
  4. Kundendienstleiter (m/w)
    ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH, Berlin

Detailsuche



Top-Angebote
  1. Geforce GTX 970/980/980Ti Grafikkarte kaufen und Rise of the Tomb Raider gratis erhalten
  2. NEU: Lenovo YOGA 300 29,5 cm (11,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (Intel Celeron N2940, 2,2GHz, 2GB RAM, 32GB SSD, Intel H
    199,00€
  3. Steam Premium Überraschungsspiel
    2,95€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte
  1. Videospeicher GDDR5X geht im Sommer in Serienfertigung
  2. Bristol Ridge AMD will Notebook-Chips um fast 1 GHz beschleunigen
  3. Skylake Intel verbietet Overclocking bei non-K-CPUs

Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Sèbastien Loeb Rally Evo im Test: Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
Sèbastien Loeb Rally Evo im Test
Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
  1. Dirt Rally im Test Motorsport für Fortgeschrittene
  2. Rockstar Games Jede Kugel zählt in GTA Online
  3. Microsoft Forza 6 bekommt Mikrotransaktionen

  1. Social Media: Twitter verliert aktive Nutzer
    Social Media
    Twitter verliert aktive Nutzer

    Der Microblogging-Dienst Twitter steigert seinen Umsatz, aber die Anzahl der aktiven Nutzer geht zurück. Mitgründer und Chef Jack Dorsey verspricht einen weiteren Umbau des Kurznachrichtendienstes, um ihn für Neulinge attraktiver zu machen.

  2. LG G5: Semitransparente Klapphülle mit Touch-Funktion
    LG G5
    Semitransparente Klapphülle mit Touch-Funktion

    MWC 2016 LG hat erstes Zubehör für das G5 angekündigt, bevor das Topsmartphone vom Hersteller offiziell vorgestellt wurde. Das Smartphone lässt sich darüber auch dann bedienen, wenn die semitransparente Hülle zugeklappt ist.

  3. Geforce GTX 980 Ti: EVGAs neue Karte wird mit VR-Zubehör ausgeliefert
    Geforce GTX 980 Ti
    EVGAs neue Karte wird mit VR-Zubehör ausgeliefert

    Hohe Leistung und ein Front-Panel für Virtual Reality: EVGA hat eine Grafikkarte vorgestellt, die für das Oculus Rift gedacht ist. Zudem wirbt der Hersteller kurioserweise mit Lüftern, die weniger Energie benötigen sollen als bei anderen Grafikkarten.


  1. 11:42

  2. 11:34

  3. 11:29

  4. 11:10

  5. 10:59

  6. 10:40

  7. 10:19

  8. 09:49