1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neubeginn?: Innenminister legt 14…

Neubeginn?: Innenminister legt 14 Thesen zur Netzpolitik vor

Innenminister de Maizière hat heute in einer Rede die künftige Internetpolitik umrissen. Dabei wurde er wenig konkret, sprach sich aber vorsichtig gegen eine wachsende staatliche Einflussnahme aus. Die IT-Branche äußerte sich zufrieden und forderte einen echten Neubeginn in der Internetpolitik.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. http://blog.fefe.de/?ts=b2de0d59 8

    asfgsdafgdasgasdg | 22.06.10 18:24 23.06.10 11:35

  2. So gewinnt man weder einen Blumentopf noch Vertrauen 4

    Anonymer Nutzer | 22.06.10 20:20 23.06.10 11:23

  3. Ich habe nur eine These 15

    Fuxxi | 22.06.10 16:00 23.06.10 11:21

  4. Völlig Netzfremd 12

    boykott2000 | 22.06.10 15:14 23.06.10 10:58

  5. Das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein!

    Rechtsstaat ja bitte | 23.06.10 11:36 Das Thema wurde verschoben.

  6. Plattformunabhängig vs. "ELSTER" 1

    ThomasK | 23.06.10 08:28 23.06.10 08:28

  7. Ministerium für Wahrheit 1

    SkeptischerThomas | 23.06.10 06:41 23.06.10 06:41

  8. Der Grossteil der Bevölkerung wird es sowieso nicht begreifen. 1

    Jurastudent | 23.06.10 00:25 23.06.10 00:25

  9. Antithese "Grundrecht auf Anonymität" 6

    LX | 22.06.10 16:56 23.06.10 00:14

  10. "Dabei wurde er wenig konkret" 1

    GegenDagegensein | 22.06.10 21:32 22.06.10 21:32

  11. huhu 3

    franbkiboy | 22.06.10 19:40 22.06.10 20:37

  12. Wir haben 3 Thesen! 4

    IT-Wissensschaffer | 22.06.10 15:26 22.06.10 17:21

  13. Und was ist dann in Gefahr (Liste) ? 2

    Neusprech | 22.06.10 17:09 22.06.10 17:12

  14. Und dafür ist der neue perso gedacht.

    Hagar de Bloodcrow | 22.06.10 17:03 Das Thema wurde verschoben.

  15. Und jetzt... 2

    Nolan ra Sinjaria | 22.06.10 15:56 22.06.10 15:59

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

IT-Gipfel 2014: De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
IT-Gipfel 2014
De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"
  1. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen
  2. E-Mail Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Yahoo Mail

  1. Microsoft: Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar
    Microsoft
    Kinect für Xbox One auch am Windows-PC nutzbar

    Mit einem neuen Adapter lässt sich die aktuelle Kinect für die Xbox One auch am PC nutzen. Gleichzeitig veröffentlicht Microsoft ein neues SDK für die Bewegungs- und Sprachsteuerung und bietet Entwicklern die Möglichkeit, ihre Programme im Store zu verkaufen.

  2. Mini-PC: Alienware Alpha tritt mit Maxwell gegen PS4 und Xbox One an
    Mini-PC
    Alienware Alpha tritt mit Maxwell gegen PS4 und Xbox One an

    Dell hat die Spezifikationen und Preise des Alienware Alpha veröffentlicht: Der Mini-PC kostet 550 bis 900 US-Dollar und setzt auf Haswell- sowie Maxwell-Technik. Dell vergleicht den Alpha mit der Playstation 4 und der Xbox One - außer bei der Leistung.

  3. Android 5.0: Lollipop in zwei Wochen für Nexus 4, 5, 7 und 10
    Android 5.0
    Lollipop in zwei Wochen für Nexus 4, 5, 7 und 10

    Die Nexus-Geräte werden wohl die ersten Android-Smartphones und -Tablets sein, die mit der aktuellen Version versorgt werden. Android 5.0 alias Lollipop erhalten die Smartphones Nexus 4 und 5 sowie die Tablets Nexus 7 und 10 am 3. November 2014.


  1. 10:22

  2. 09:50

  3. 09:09

  4. 08:54

  5. 08:13

  6. 07:59

  7. 07:57

  8. 07:55