Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Neubeginn?: Innenminister legt 14…

Neubeginn?: Innenminister legt 14 Thesen zur Netzpolitik vor

Innenminister de Maizière hat heute in einer Rede die künftige Internetpolitik umrissen. Dabei wurde er wenig konkret, sprach sich aber vorsichtig gegen eine wachsende staatliche Einflussnahme aus. Die IT-Branche äußerte sich zufrieden und forderte einen echten Neubeginn in der Internetpolitik.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. http://blog.fefe.de/?ts=b2de0d59 8

    asfgsdafgdasgasdg | 22.06.10 18:24 23.06.10 11:35

  2. So gewinnt man weder einen Blumentopf noch Vertrauen 4

    Anonymer Nutzer | 22.06.10 20:20 23.06.10 11:23

  3. Ich habe nur eine These 15

    Fuxxi | 22.06.10 16:00 23.06.10 11:21

  4. Völlig Netzfremd 12

    boykott2000 | 22.06.10 15:14 23.06.10 10:58

  5. Das Internet darf kein rechtsfreier Raum sein!

    Rechtsstaat ja bitte | 23.06.10 11:36 Das Thema wurde verschoben.

  6. Plattformunabhängig vs. "ELSTER" 1

    ThomasK | 23.06.10 08:28 23.06.10 08:28

  7. Ministerium für Wahrheit 1

    SkeptischerThomas | 23.06.10 06:41 23.06.10 06:41

  8. Der Grossteil der Bevölkerung wird es sowieso nicht begreifen. 1

    Jurastudent | 23.06.10 00:25 23.06.10 00:25

  9. Antithese "Grundrecht auf Anonymität" 6

    LX | 22.06.10 16:56 23.06.10 00:14

  10. "Dabei wurde er wenig konkret" 1

    GegenDagegensein | 22.06.10 21:32 22.06.10 21:32

  11. huhu 3

    franbkiboy | 22.06.10 19:40 22.06.10 20:37

  12. Wir haben 3 Thesen! 4

    IT-Wissensschaffer | 22.06.10 15:26 22.06.10 17:21

  13. Und was ist dann in Gefahr (Liste) ? 2

    Neusprech | 22.06.10 17:09 22.06.10 17:12

  14. Und dafür ist der neue perso gedacht.

    Hagar de Bloodcrow | 22.06.10 17:03 Das Thema wurde verschoben.

  15. Und jetzt... 2

    Nolan ra Sinjaria | 22.06.10 15:56 22.06.10 15:59

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. BENTELER-Group, Paderborn
  2. ESG Consulting GmbH, München/Fürstenfeldbruck, Berlin
  3. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf
  4. MEIERHOFER AG, München, St. Valentin (Österreich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Xbox One + Forza Horizon 2+3 für 249,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Die Woche im Video Schneewittchen und das iPhone 7
  2. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  3. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

  1. Neues iPhone: US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple
    Neues iPhone
    US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple

    US-Komiker nehmen in ihren Talkshows seit der Vorstellung des iPhone 7 verstärkt Apple aufs Korn. Seien es die drahtlose Apple-Tasche, herumfliegende Airpods oder allgemeine Konsumkritik an dem Zwang, sich jedes Jahr etwas Neues zu kaufen.

  2. Festnetz: Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom
    Festnetz
    Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom

    Trotz Rückgang bei der Sprachtelefonie bietet die Deutsche Telekom keine reinen Internetzugänge an. Bündelangebote im Festnetz sind für den Netzbetreiber lukrativ.

  3. Zertifikate: Mozilla will Startcom und Wosign das Vertrauen entziehen
    Zertifikate
    Mozilla will Startcom und Wosign das Vertrauen entziehen

    Nach mehreren Problemen mit Startcom- und Wosign-Zertifikaten will Mozilla den Zertifikaten der Unternehmen offenbar das Vertrauen entziehen. Auch Google könnte diesem drastischen Schritt folgen.


  1. 19:12

  2. 18:52

  3. 18:34

  4. 18:17

  5. 17:51

  6. 17:25

  7. 16:25

  8. 16:08