1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Noch 2013: Google Glass soll unter 1…

mitter der 20er

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. mitter der 20er

    Autor mark2020 23.02.13 - 18:27

    vielleicht besorg ich mir auch sowas, aber erst mitte der 20er Jahre, wenn die was können, ausgereift und bezahlbar sind. Wer zahlt denn heute 1500$ für nen display inner brille mit ner unausgereiften sprachsteuerung. Unausgereift sind momentan noch alle sprachsteuerungen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: mitter der 20er

    Autor DASPRiD 23.02.13 - 21:12

    Du weißt schon, das die 20er zwischen 1900 und 1999 liegen? ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: mitter der 20er

    Autor The_Ultimative_Langweiler 23.02.13 - 21:45

    Sie werden aber auch zwischen 2000 und 2999 liegen ? ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: mitter der 20er

    Autor der kleine boss 23.02.13 - 22:27

    90er jahre: 1990-1999
    also 20er jahre sind wohl 2020- 2029 gemeint



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.02.13 22:28 durch der kleine boss.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: mitter der 20er

    Autor quadronom 24.02.13 - 00:38

    DASPRiD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du weißt schon, das die 20er zwischen 1900 und 1999 liegen? ;)

    Lol, es gibt nicht DIE Zwanziger; der Begriff wird umgangssprachlich für den Zeitraum von 1920 bis 1929 verwendet, und ist für alle hinreichend verständlich.
    Aber natürlich gab in es auch in anderen Jahrhunderten diesen Abschnitt.
    Mit ein bisschen Intuition ist einem natürlich klar, dass hier die 20er Jahre des 21. Jahrhunderts gemeint sein müssen.

    %0|%0

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: mitter der 20er

    Autor brill 24.02.13 - 01:28

    Geil!

    Eigentlich liegen die Zwanziger, die DASPRiD meint, zwischen 1920 und 1929.

    Aber immerwieder schön anzusehen wie Menschen, die der Diskussion ansich nichts beizutragen haben, etwas zu unrecht bemängeln.

    Dabei will ich eigen Fehler nicht ausschließen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: mitter der 20er

    Autor tingelchen 24.02.13 - 16:37

    Für die jüngeren unter uns, die nach 2000 geboren wurden. Für die älteren liegen die 20er Jahre im 20sten Jahrhundert, nicht im 21sten :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  2. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2
  3. Microsoft-Tablet Surface Pro 3 gegen Surface Pro 2

Rogue angespielt: Das etwas bösere Assassin's Creed
Rogue angespielt
Das etwas bösere Assassin's Creed
  1. Ubisoft Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015
  2. Assassin's Creed Rogue Als Templer nach New York
  3. Assassin's Creed Unity Gameplay und Geschichte

Alternatives Android im Überblick: Viele Wege führen nach ROM
Alternatives Android im Überblick
Viele Wege führen nach ROM
  1. Paranoid Android Zweite Betaversion von PA 4.5 veröffentlicht
  2. Cyanogenmod CM11s Oneplus verteilt Android 4.4.4 für das One
  3. Android-x86 Neue stabile Version des Android-ROMs für PCs veröffentlicht

  1. Age of Wonders 3: Erweiterung Golden Realms mit Halblingen
    Age of Wonders 3
    Erweiterung Golden Realms mit Halblingen

    Neue Upgrades für Städte, das Volk der Halblinge, über 20 neue Einheiten und mehr kündigen Triumph Studios in Golden Realms an, der ersten Erweiterung für Age of Wonders 3.

  2. Programmierschnittstelle: Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64
    Programmierschnittstelle
    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

    Nur vier Monate nach Cuda 6.0 hat Nvidia Version 6.5 veröffentlicht. Die Schnittstelle läuft nun auch in Entwicklungsumgebungen für 64-bittige ARM-SoCs wie dem Tegra K1 Denver und soll auf allen Plattformen mehr Leistung bei doppelter Genauigkeit bringen.

  3. Laufzeitumgebung: Teile von Unity werden quelloffen
    Laufzeitumgebung
    Teile von Unity werden quelloffen

    Neue Shader, ein überarbeitetes UI-System und offengelegte Komponenten kündigt der Hersteller der Entwicklungsumgebung Unity an. Außerdem gibt es Kooperationen mit Intel, Google und Samsung.


  1. 17:51

  2. 17:02

  3. 16:51

  4. 16:44

  5. 16:02

  6. 15:33

  7. 14:47

  8. 13:19