1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia im Interview: "Wir haben keine…

völlig planlos

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. völlig planlos

    Autor ubuntu_user 26.11.12 - 09:50

    erst schießen die symbian ab,
    dann meego, das die wegen symbian vernachlässigt haben.
    Dann setzt man auf das betriebssystem am markt, für das sich noch weniger interessieren als für symbian. (aktuell verkauft nokia MEHR symbian-geräte als windows phones)
    die kartendienste werden der konkurrenz angeboten, so hat man weder ein alleinstellungsmerkmal, noch hat man dank fehlendem werbenetzwerk die möglichkeit damit geld zu verdienen wie google

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: völlig planlos

    Autor tomek 26.11.12 - 10:06

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > erst schießen die symbian ab,
    > dann meego, das die wegen symbian vernachlässigt haben.
    > Dann setzt man auf das betriebssystem am markt, für das sich noch weniger
    > interessieren als für symbian. (aktuell verkauft nokia MEHR symbian-geräte
    > als windows phones)

    Im letzten Quartal (was du wahrscheinlich mit "Aktuell" meinst) wurden mehr Symbian- als WindowsPhone-Geräte verkauft, das ist richtig. Das wird aber wohl daran liegen, dass die Symbian-Geräte das untere Preissegment bedienen. Erst jetzt kommen WindowsPhone-Geräte (Lumia 610 und 510), das auch vermögen.

    > die kartendienste werden der konkurrenz angeboten, so hat man weder ein
    > alleinstellungsmerkmal, noch hat man dank fehlendem werbenetzwerk die
    > möglichkeit damit geld zu verdienen wie google

    Die Karten werden ja nicht für lau lizenziert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

In eigener Sache: Golem.de sucht Videoredakteur/-in
In eigener Sache
Golem.de sucht Videoredakteur/-in
  1. Golem pur Golem.de startet werbefreies Abomodell
  2. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

Mittelerde Mordors Schatten: 6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
Mittelerde Mordors Schatten
6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
  1. Mordors Schatten Zerstörte Ork-Karrieren in Mittelerde

  1. Eve Online: Überarbeitete Wurmlöcher
    Eve Online
    Überarbeitete Wurmlöcher

    Neue Grafikeffekte, weitere Missionen und ein groß angelegtes Rebalancing stehen im Mittelpunkt der Erweiterung Oceanus, die CCP Games für Eve Online veröffentlicht hat.

  2. Samsung: Smartwatch Gear S mit Telefonfunktion wird teuer
    Samsung
    Smartwatch Gear S mit Telefonfunktion wird teuer

    Die Samsung Smartwatch Gear S wird ab dem 17. Oktober 2014 auch in Deutschland angeboten. Die Uhr mit 2 Zoll großem Display und eigenem SIM-Kartenslot kommt ohne Mobiltelefon aus und kann auch per WLAN online gehen. Dafür wird sie aber sehr teuer.

  3. Telefónica und E-Plus: E-Plus wird hundertprozentige Telefónica-Tochter
    Telefónica und E-Plus
    E-Plus wird hundertprozentige Telefónica-Tochter

    Der Deal ist abgeschlossen: O2 und E-Plus werden in der Telefónica Deutschland Holding verschmolzen. Für die Kunden gibt es die ersten Änderungen erst in einigen Monaten.


  1. 14:00

  2. 13:44

  3. 13:37

  4. 13:19

  5. 13:14

  6. 13:00

  7. 12:21

  8. 12:03