1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinevideothek: Videoload nun auch…

Preise bei Onlinevideotheken

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Preise bei Onlinevideotheken

    Autor: Organized 08.12.12 - 18:09

    Solange die Preise bei Onlinevideotheken weiterhin so dermaßen übertrieben sind, werde ich sie nicht nutzen. Wenn ich einen BluRay-Film in der echten Videothek ausleihe, kostet mich das für 2 Tage 3,50 Euro. Onlinevideotheken verlangen teilweise bis zu 5,99 Euro! Sorry, bevor ich dann meine Internetleitung (~DSL 9000) blockiere, gebe ich das Geld lieber für Sprit aus und unterstütze so die lokale Videothek und freie Tankstelle.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Preise bei Onlinevideotheken

    Autor: Leedur 08.12.12 - 23:04

    ... und investierst 20-30min Lebenszeit in hin/rückfahrt...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Preise bei Onlinevideotheken

    Autor: kockott 09.12.12 - 23:24

    und bekommst in der Videothek wirklich aktuelle Filme in FullHD mit ORIGINAL Ton

    ich sehe bei Videoload aktuelle Streifen nicht in HD z.B. Dark Knight Rises,Amazing Spiderman,Ice Age4,TED für 4,99 Leihgebühr usw. sondern nur z.B. Freelancers,Magic Mike also eher B-Movies

    bei Apfel kann ich die Leih-Preise nicht einmal Online einsehen ohne diese verfickte Itunes aber soweit ich das mal gelesen habe kann man die meisten Filme mit Windows und Mac nicht einmal in HD anschauen da dies Ipad,Iphone und AppleTV vorbehalten ist, warum kann man sich denken

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Preise bei Onlinevideotheken

    Autor: s1ou 10.12.12 - 00:43

    Leedur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... und investierst 20-30min Lebenszeit in hin/rückfahrt...


    In der Videothek bekommst du eine Blue Ray die den Film in einer 50GB Version mit bestmöglicher Qualität enthält.

    In einer Onlinevideothek bekommst du, wenn du extra für HD bezahlst, eine 6-10 GB Version vorgesetzt, mies umkonvertiert. Wenn man mehr als 100¤ für seinen Fernseher ausgegeben hat sieht man den Unterschied sofort.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Preise bei Onlinevideotheken

    Autor: 0xDEADC0DE 10.12.12 - 08:17

    Ist ja schön für dich, meine Videothek ist mit dem Auto in 10 Minuten erreichbar und eine DVD kostet über Nacht ganze 3,60 ¤.

    Ob online-Streams nicht alle Tonspuren bieten, ist mir egal, wenn ich mal schnell langweile habe und was mir Unbekanntes anschauen möchte.

    Das ist ein nettes Feature, das weder die Vidothek, noch andere Hobbys ersetzt. Was gibts da also noch zum Maulen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Storytelling-Werkzeug: Linius und die Tücken von Open-Source
Storytelling-Werkzeug
Linius und die Tücken von Open-Source
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Hello Firefox OS Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  3. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig
  2. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  3. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster

  1. Auto: Programmierte Scheinwerfer leuchten nur Wichtiges aus
    Auto
    Programmierte Scheinwerfer leuchten nur Wichtiges aus

    Der Scheinwerfer der Zukunft leuchtet Rehe am Fahrbahnrand an, blendet nicht trotz Fernlicht und lässt den Fahrer auch bei Regen und Schnee weit sehen. Kurven soll die Lichttechnik des amerikanischen Forscherteams noch vor dem Lenken erkennen.

  2. Smartwatch-Probleme: Apple Watch saugt iPhone-Akkus leer und lädt nicht
    Smartwatch-Probleme
    Apple Watch saugt iPhone-Akkus leer und lädt nicht

    Die Apple Watch wird seit Freitag ausgeliefert und einige Anwender haben größere Schwierigkeiten mit der Akkulaufzeit ihres iPhones bekommen, seitdem die Smartwatch damit verbunden ist. Manchmal lässt sich die Uhr nicht aufladen. Apple hält mehrere Lösungswege bereit.

  3. Facetime-Klon: Facebook Messenger kann jetzt Video-Telefonate
    Facetime-Klon
    Facebook Messenger kann jetzt Video-Telefonate

    Facebook hat seiner Messenger-App für iOS und Android eine neue Funktion spendiert, mit der Anwender unkompliziert eine Video- und Audioverbindung aufbauen können - sprich eine Videokonferenz. Bei Apple gibt es das unter dem Namen Facetime schon länger.


  1. 08:26

  2. 23:47

  3. 23:08

  4. 22:54

  5. 22:40

  6. 18:28

  7. 17:26

  8. 17:13