1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinevideothek: Videoload nun auch…

SMART-TV ist Rotz !!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SMART-TV ist Rotz !!

    Autor: Leedur 08.12.12 - 23:02

    Mir ist unverständlich wie SAMSUNG bei solch zweifelsfrei hochwertigen TV-Geräten so extrem schlecht ausgereifte Software anbieten kann:
    * SmartTV reagiert träge
    * Die Bedienung ist gelinde gesagt umständlich
    * Diverse Programme laufen nicht stabil
    Nach 2 Jahren SmatzTV ist immer noch kaum Besserung in Sicht...
    Dabei würde es genügen ein einfaches Android-System auf die Geräte aufzuspielen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: SMART-TV ist Rotz !!

    Autor: Tzven 09.12.12 - 03:29

    Leedur schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir ist unverständlich wie SAMSUNG bei solch zweifelsfrei hochwertigen
    > TV-Geräten so extrem schlecht ausgereifte Software anbieten kann:

    > * SmartTV reagiert träge

    Meiner ist schneller als als ich erwartet hatte , trotzdem nutz ich es kaum bzw der Haupteinsatzweck ist nachwievor Fernsehen.

    > * Die Bedienung ist gelinde gesagt umständlich

    Der Fernseher ist Smart, nicht die Fernbedienung. Hab mir ne Tivo geholt.

    > * Diverse Programme laufen nicht stabil

    Welche denn? Und was heist nicht stabil,stürtzt dein Fernseher ab?

    > Nach 2 Jahren SmatzTV ist immer noch kaum Besserung in Sicht...
    > Dabei würde es genügen ein einfaches Android-System auf die Geräte
    > aufzuspielen...

    Stimmt, machen auch deswegen viele. Mein tip, warte bis die ouya draussen ist. Günstige rechner mit android gibt es aber auch jetzt schon zu hauf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: SMART-TV ist Rotz !!

    Autor: 0xDEADC0DE 10.12.12 - 08:14

    Gibts denn kein Update? Selbst mein Pc-Monitor-TV-Hybrid T24B350EW wird ständig mit neuer Firmware gefüttert, leider ohne Changelog. Gekauft hatte ich ihn mit 1005, drauf ist mittlerweile 1012.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. IMHO Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  2. Geforce GTX 965M Sparsamere Alternative zur GTX 870M
  3. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr

  1. Messenger: Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer
    Messenger
    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

    Erst der Web-Client, jetzt die Möglichkeit zu telefonieren: Offenbar erreicht die neue Telefoniefunktion von Whatsapp erste Nutzer. Das Feature wird allerdings nicht flächendeckend freigeschaltet, sondern wie Android-Updates schrittweise.

  2. iTunes Connect: Hallo, fremdes Benutzerkonto
    iTunes Connect
    Hallo, fremdes Benutzerkonto

    Zahlreiche Nutzer von Apples Entwickler-Portal iTunes Connect landeten am Donnerstagabend nach dem Einloggen in völlig fremden Konten. Anschließende Aktionen konnten offenbar nicht vorgenommen werden, dennoch stellt der Fehler einen groben Sicherheitsverstoß dar.

  3. Sprachassistent: Google Now bindet externe Apps ein
    Sprachassistent
    Google Now bindet externe Apps ein

    Googles persönlicher Assistent Google Now greift nicht mehr nur auf Google-Dienste zurück, sondern kann auch Informationen von Apps beziehen, die der Anwender ebenfalls installiert hat. Das gilt zum Beispiel für Ebay, Shazam und 40 weitere Apps.


  1. 13:52

  2. 12:47

  3. 12:42

  4. 12:22

  5. 10:05

  6. 09:01

  7. 18:53

  8. 17:37