Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Optische Strontiumuhr: Wird die…

Quantum (logic) clock ist besser ;)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Quantum (logic) clock ist besser ;)

    Autor: paradigmshift 02.01.13 - 18:40

    " the clock is 37 times more precise than the existing international standard"

    http://en.wikipedia.org/wiki/Quantum_clock

    http://www.wired.com/wiredscience/2010/02/quantum-logic-atomic-clock/

    Willkommen in 2010... ähm 2013...

    Edited: Bis das bei uns Standard wird vergeht noch viel Zeit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.01.13 18:41 durch paradigmshift.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Quantum (logic) clock ist besser ;)

    Autor: NochEinLeser 02.01.13 - 19:30

    Und? Eine optische Uhr ist mehrere 100 mal genauer als der bisherige Standard. Viel besser als deine popeligen 37-mal. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Quantum (logic) clock ist besser ;)

    Autor: paradigmshift 02.01.13 - 19:37

    NochEinLeser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und? Eine optische Uhr ist mehrere 100 mal genauer als der bisherige
    > Standard. Viel besser als deine popeligen 37-mal. ;)


    Oh sorry, falscher Link und Zitat:
    http://gizmodo.com/5465782/this-quantum-clock-is-100000-times-more-accurate-than-the-atomic-clock
    This Quantum Clock Is 100,000 Times More Accurate Than the Atomic Clock

    nichts mit 37 oder 100, sondern 100000 mal ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Quantum (logic) clock ist besser ;)

    Autor: Spaghetticode 02.01.13 - 19:40

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Edited: Bis das bei uns Standard wird vergeht noch viel Zeit.
    Stimmt. Die Kilogrammdefinition sollte auch mal überarbeitet werden. Denn bisher heißt es: „Das Kilogramm ist gleich der Masse des Internationalen Kilogrammprototyps.“ Zukünftig soll ja eine Siliziumkugel herhalten.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Quantum (logic) clock ist besser ;)

    Autor: Nephtys 03.01.13 - 00:09

    paradigmshift schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > NochEinLeser schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und? Eine optische Uhr ist mehrere 100 mal genauer als der bisherige
    > > Standard. Viel besser als deine popeligen 37-mal. ;)
    >
    > Oh sorry, falscher Link und Zitat:
    > gizmodo.com
    > This Quantum Clock Is 100,000 Times More Accurate Than the Atomic Clock

    Leider aber keine wirkliche "Uhr" für Zeitmessung :D

    Ich bin eh lieber ein Fan der Astrologie. Hilft auch bei der Zeitmessung enorm, so lange Artemis uns Sterblichen hold ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Quantum (logic) clock ist besser ;)

    Autor: m9898 03.01.13 - 12:45

    Spaghetticode schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > paradigmshift schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > Stimmt. Die Kilogrammdefinition sollte auch mal überarbeitet werden. Denn
    > bisher heißt es: „Das Kilogramm ist gleich der Masse des
    > Internationalen Kilogrammprototyps.“ Zukünftig soll ja eine
    > Siliziumkugel herhalten.
    Warum eigentlich? Ein Kilogramm ist doch schon mit der Masse von einem Liter Wasser bei 4 Grad Celsius definiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Quantum (logic) clock ist besser ;)

    Autor: Killerkeks 03.01.13 - 13:24

    Ne, das Kilogramm ist immer noch die einzige Größe die nicht durch eine hinreichend genaue Messung in einer kontroliierten Umgebung bestimmt werden kann, sondern über mit dem Urkilogramm definiert ist.

    Auch wenn sie gerade versuchen das über irgendwelche anderen Naturkonstanten zu definieren.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Urkilogramm#Urkilogramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior Web Entwickler/-in
    Software4You Planungssysteme GmbH, München
  2. Vertrags-Manager (m/w) IT-Services
    Deutsche Post DHL Group, Bonn oder Darmstadt
  3. Software-Spezialist / Architekt (m/w) .NET-Framework
    GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  4. Product Manager (m/w)
    Cognitec Systems GmbH, Dresden

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: 50% Rabatt auf Star-Wars-Games
    (u. a. Star Wars Battlefront 33,95€, Star Wars: Knights of the Old Republic II The Sith Lords 4...
  2. NUR HEUTE: Samsung 850 Pro 1-TB-SSD
    334,99€ (Vergleichspreis: ab 410€)
  3. NUR HEUTE: ZOTAC GeForce GTX 980Ti AMP Omega Edition 6GB
    575,00€ (Vergleichspreis: ab 645€)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Snowden: Natural Born Knüller
Snowden
Natural Born Knüller
  1. IT-Planungsrat Hardware darf keine "schadenstiftende Software" haben
  2. Biere 2 Telekom steckt dreistelligen Millionenbetrag in Rechencenter
  3. Spionage Regierung schaut US-Auftragsfirmen genauer auf die Finger

Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution
Das Flüstern der Alten Götter im Test
Düstere Evolution
  1. E-Sports ESL schließt Team Youporn aus
  2. Blizzard Hearthstone-Cheat-Tools verteilen Malware

PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

  1. Lede Project: OpenWRT-Kernentwickler starten eigenen Fork
    Lede Project
    OpenWRT-Kernentwickler starten eigenen Fork

    Um die Probleme der OpenWRT-Community zu lösen, starten einige der Kernentwickler unter dem Namen Lede ein Projekt, das offener und zuverlässiger sein soll. Dieser Fork wird konsequenterweise als Neustart der Gemeinschaft bezeichnet.

  2. Tim Höttges: Telekom-Chef nennt Frage nach FTTH "sinnfrei"
    Tim Höttges
    Telekom-Chef nennt Frage nach FTTH "sinnfrei"

    Die Nerven der Telekom-Konzernführung liegen beim Thema FTTH blank. Konzernchef Timotheus Höttges reagiert gereizt auf die Frage nach der Anzahl der FTTH-Anschlüsse, die es in Deutschland kaum gibt.

  3. VR: Wir haben eine Küche in New York
    VR
    Wir haben eine Küche in New York

    Endlich eine Einbauküche - doch woher sollen wir bloß wissen, was nachher gut aussieht? Bei Saturn am Berliner Alexanderplatz hilft uns HTCs Vive. Und wir bekommen gleich noch ein schickes Appartement in New York dazu.


  1. 13:18

  2. 12:48

  3. 12:06

  4. 11:42

  5. 11:06

  6. 11:05

  7. 10:57

  8. 10:53