Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Piratenpartei: Vorabversion von…

Zusammenfassung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zusammenfassung

    Autor: dabbes 28.02.13 - 10:40

    Eine Frau, die nix geleistet hat (außer öfter Krank zu sein), schreibt ein Buch über eine Partei, die auch noch nichts geleistet hat.

    Da würde ich mir ja eher die 2. Biographie von Alexander (DSDS) kaufen ;-)
    .... um damit einen wackligen Tisch abzustützen.

  2. Re: Zusammenfassung

    Autor: Trollfeeder 28.02.13 - 12:49

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Frau, die nix geleistet hat (außer öfter Krank zu sein), schreibt ein
    > Buch über eine Partei, die auch noch nichts geleistet hat.
    >
    > Da würde ich mir ja eher die 2. Biographie von Alexander (DSDS) kaufen ;-)
    > .... um damit einen wackligen Tisch abzustützen.

    Mach das! Wenn du nur Bücher kaufst von Leuten die etwas geleistet haben. Er ist ja immerhin "Schauspieler" so wie 1000 andere die bei "Mitten im Leben" mitspielen. *kopfschüttel*

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  3. Re: Zusammenfassung

    Autor: Himmerlarschundzwirn 28.02.13 - 13:08

    Sie hat zumindest genug geleistet, um bekannter zu sein als du ;-)

    Manche Leute haben halt einfach das Bedürfnis, ihre Gedanken nieder zu schreiben. Daran kann ich nichts schlimmes finden. Es steht ja jedem frei, das Buch zu kaufen, oder es zu lassen. Stell dir vor, jemand, der wirklich interessante Gedanken hat, die vielleicht sogar die Gesellschaft nachhaltig verändern könnten, behält diese für sich, nur weil er "noch nichts geleistet" hat. Wäre doch schade. Dann lieber Schreiben und ggf. floppen ;-)

  4. Re: Zusammenfassung

    Autor: Galde 28.02.13 - 13:19

    Zumal ja "jemanden seine Gedanken mitteilen" ja auch eine Leistung ist die in der heutigen Zeit nicht mehr jeder beherrscht!

  5. Re: Zusammenfassung

    Autor: Himmerlarschundzwirn 28.02.13 - 13:27

    Doch, sogar mehr Menschen, als einem lieb ist. Die Kunst, die verloren geht, ist die, klare Gedanken zu fassen. Mitteilen kann jeder :-)

  6. Re: Zusammenfassung

    Autor: Galde 28.02.13 - 13:31

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mitteilen kann jeder :-)


    Aber nicht die eigenen, sondern die von welchen sie glauben dass sie damit akzeptiert werden ;-)

  7. Re: Zusammenfassung

    Autor: F4yt 01.03.13 - 10:43

    Uh ja... je bekannter ein Mensch, desto höher sein Wert... -_-

  8. Re: Zusammenfassung

    Autor: Himmerlarschundzwirn 01.03.13 - 11:09

    Nur den ersten Satz rausgepickt? Das ist okay für mich...

  9. Re: Zusammenfassung

    Autor: F4yt 01.03.13 - 13:29

    Ich habe halt meine Gedanken niedergeschrieben ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. MT AG, Ratingen
  3. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  4. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 5,00€ inkl. Versand über Saturn
  2. 5,00€ inkl. Versand über Saturn
  3. 329,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar
  3. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound

  1. Whistleblowerin: Obama begnadigt Chelsea Manning
    Whistleblowerin
    Obama begnadigt Chelsea Manning

    Es ist eine seiner letzten Amtshandlungen: Der scheidende US-Präsident Barack Obama wird der Whistleblowerin Chelsea Manning einen Großteil der verbleibenden Strafe erlassen.

  2. Stadtnetz: Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch
    Stadtnetz
    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

    Eine Stadt mit Wifi auszurüsten, ist nicht einfach. Ein erfahrener Betreiber der Tele-Columbus-Gruppe berichtet von den Widrigkeiten bei der Elektrizitätsversorgung und dem Denkmalschutz.

  3. Netzsperren: UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen
    Netzsperren
    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

    Die derzeit im Vereinigten Königreich geplanten Zugangsbeschränkungen oder gar Netzsperren für Porno-Streaminganbieter im Internet könnten ohne jede parlamentarische Kontrolle durch die Regierung erlassen werden. Ein Parlamentsausschuss für Verfassungsfragen kritisiert das deutlich.


  1. 22:50

  2. 19:05

  3. 17:57

  4. 17:33

  5. 17:00

  6. 16:57

  7. 16:49

  8. 16:48