Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › #Porn: Vine filtert Pornobegriffe aus

Ne kranke...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ne kranke...

    Autor: a user 29.01.13 - 12:00

    ...Zensur.

    Müssen jetzt im AppStore verfügbare Browser (sofern es welche gibt) Suchanfragen nach Pornos ausfiltern? Macht das der Safari?

    Sind die bescheuert?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ne kranke...

    Autor: ciwd2 29.01.13 - 12:05

    a user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...Zensur.
    >
    > Müssen jetzt im AppStore verfügbare Browser (sofern es welche gibt)
    > Suchanfragen nach Pornos ausfiltern? Macht das der Safari?
    >
    > Sind die bescheuert?

    habe ich auch gleich gedacht. Zensur ^10

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. +1

    Autor: flasherle 29.01.13 - 12:35

    +1

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ne kranke...

    Autor: dabbes 29.01.13 - 12:40

    Die stimmst nunmal beim Kauf eines Apple Gerätes deren AGB und Nutzungsbedinungen zu.
    Und genauso stimmen die App-Veröffentlicher zu.

    Apple will nunmal keinen "Schweinkram" auf den eigenen Geräten.

    Entweder du akzeptierst es, oder kaufst bei einem anderen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Ne kranke...

    Autor: Mikrotherion 29.01.13 - 12:43

    Die Frage stellt sich, was so schlimm ist an Pornographie, dass das überhaupt in den AGBs steht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Ne kranke...

    Autor: Lord Gamma 29.01.13 - 13:01

    Und warum haben sie dann selbst von Haus aus Apps, mit denen man beliebige nutzergenerierte Inhalte ansehen kann? Prinzipiell nichts anderes ist bspw. die 500px App auch, nur dass man damit nicht ganz so expliziten Inhalt wie mit Safari zu sehen bekommt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Ne kranke...

    Autor: KarlaHungus 29.01.13 - 14:28

    ciwd2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > a user schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ...Zensur.
    > >
    > > Müssen jetzt im AppStore verfügbare Browser (sofern es welche gibt)
    > > Suchanfragen nach Pornos ausfiltern? Macht das der Safari?
    > >
    > > Sind die bescheuert?
    >
    > habe ich auch gleich gedacht. Zensur ^10

    Wohl eher ^1.54 oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Ne kranke...

    Autor: Netspy 29.01.13 - 15:33

    a user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...Zensur.

    Wieso? Die App wird nur nicht mehr gesondert beworben, ist jedoch noch weiter im AppStore vertreten. Zensiert hat Twitter selber.

    > Sind die bescheuert?

    Generell ja, was die nach außen gezeigte Prüderie der Amis angeht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Ne kranke...

    Autor: Der Supporter 29.01.13 - 15:34

    Apple will einfach im App Store keinen Schweinkram anbieten.

    Genau wie Google ja auch:

    "Google Play Store tosses third party Reddit app for sexual content"

    http://www.phonearena.com/news/Google-Play-Store-tosses-third-party-Reddit-app-for-sexual-content_id28232

    Komisch, als Google das gemacht hat, hast nicht geschrien. Weshalb nicht? Weil es nicht Apple ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Ne kranke...

    Autor: NochEinLeser 29.01.13 - 18:13

    Das versteh ich nicht. Erklärung bitte! Danke.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Ne kranke...

    Autor: NochEinLeser 29.01.13 - 18:14

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch, als Google das gemacht hat, hast nicht geschrien. Weshalb nicht?
    > Weil es nicht Apple ist?

    Woher weißt du, dass er nicht hat?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Ne kranke...

    Autor: Netspy 29.01.13 - 19:25

    Hat er nicht, du kannst aber gerne das Gegenteil beweisen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Ne kranke...

    Autor: Lord Gamma 29.01.13 - 19:37

    Der Supporter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch, als Google das gemacht hat, hast nicht geschrien. Weshalb nicht?
    > Weil es nicht Apple ist?

    Vielleicht weil Google es erlaubt, reiferen Menschen problemlos eine APK auf ihrem originalen (also nicht gerootetem oder sonst wie modifiziertem) Android-Gerät zu installieren?
    Die Reddit-App? Der erste Treffer beim Googeln nach: reddit apk
    Bitteschön: [github.com]

    Edit: Achso, Google hat eine andere App rausgeworfen. Wie auch immer, man kann, wie schon erwähnt, eine APK auf einem gewöhnlichen Gerät problemlos installieren. Auch wenn diese Willkür seitens Google ebenfalls nicht gut zu heißen ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.01.13 19:40 durch Lord Gamma.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior Software-Entwickler Java (m/w)
    über Personalstrategie GmbH, Raum München
  2. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn
  3. Anwendungs- und Softwareberater (m/w) für SAP PLM
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  4. Betreuer (m/w) SAP HCM Organisationsmanagement
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. JETZT ÜBERARBEITET: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. TIPP: SanDisk SDCZ48-064G-U46 Ultra 64GB USB-Flash-Laufwerk USB 3.0
    19,00€
  3. PCGH-Performance-PC Fury-X-Edition
    (Core i7-4790K + AMD Radeon R9 Fury X)

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Tor-Netzwerk: Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden
    Tor-Netzwerk
    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

    Geht es nach den Plänen des Library-Freedom-Projekts sollen künftig alle öffentlichen Bibliotheken in den USA einen Exit-Server für das Tor-Netzwerk bereitstellen.

  2. Bitcoin: Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet
    Bitcoin
    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

    Der ehemalige Chef der insolventen Bitcoin-Börse Mt. Gox ist von der japanischen Polizei verhaftet worden. Er soll die Computersysteme manipuliert haben, um sich 1 Million US-Dollar zu überweisen.

  3. Windows 10: Microsoft gibt Enterprise-Version frei
    Windows 10
    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

    Kunden mit Volumenlizenzen können nun Windows 10 Enterprise nutzen. Außerdem gibt es eine 90-Tage-Testversion. Die Enterprise-Version bietet zudem Neuerungen wie Device Guard, mit denen die Auswirkungen von Zero-Day-Exploits minimiert werden sollen.


  1. 12:40

  2. 12:00

  3. 11:22

  4. 10:34

  5. 09:37

  6. 18:46

  7. 17:49

  8. 17:26